Parfümöl Lemone (aliacura)

Traumseifen entwickeln, Rohstoffe testen, Siedegeheimnisse teilen, Fehlern auf die Spur kommen – hier ist der kreative Mittelpunkt für Seifensieder.

Moderatoren: Texana, Birgit Rita

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Elidee
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 105
Registriert: 14. Januar 2017, 10:53

Parfümöl Lemone (aliacura)

Beitragvon Elidee » 11. Februar 2017, 10:47

Hat schon jemand das Parfümöl "Lemone" von aliacura benutzt und kann mir sagen, wie es sich im Seifenleim verhält?

Ich hoffe, die Frage ist nicht zu speziell. Aber ich bin ein bisschen perfektionistisch und will das meine Seife auch schön aussieht und nicht zu schnell andickt ;)

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7592
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Parfümöl Lemone (aliacura)

Beitragvon Kunstblume » 11. Februar 2017, 15:09

Hat bei mir nicht angedickt oder verfärbt, hatte es zusammen mit Zitronenverbene von aliacura verwendet.
Liebe Grüße, Nina


Nataliya
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 43
Registriert: 6. Juni 2017, 10:25

Re: Parfümöl Lemone (aliacura)

Beitragvon Nataliya » 16. Juni 2017, 10:18

Der Beitrag ist zwar schon einige Monate her , ich antworte mal für die Nachwelt trotzdem :)
Ich habe letztens lemone in meiner Joghurt , Löwenzahn Seife verwendet .
Hatte allerdings nur 0,6% davon drin . Muss aber sagen , dass die Seife trotzdem sehr angenehm zitronig duftet .
Oh habe lemone in Rizinusöl eingerührt und dem fertigen Leim zugegeben . Der SL wurde etwas fester , aber kein Blitzbeton . Ich könnte sie noch schön in die pringelsdose umfüllen .
Es ist eine wunderbare Seife geworden !


Zurück zu „Seifen sieden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste