Gradient Ombre in Rose und Grün...

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderatoren: Birgit Rita, Texana

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
wildrosenfrau
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 68
Registriert: 12. Juni 2016, 04:52

Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon wildrosenfrau » 12. Juli 2016, 04:43

Diese Technik macht mir wirklich Spass!
Inzwischen habe ich mehrere Seifen in verschiedenen Farben gesiedet...ich finde diesen zarten Farbverlauf sehr schön...
Hier meine letzten beiden Seifen, Ombre in der Farbe rose... beduftet mit einer ÄÖ Blütenmischung welche nach Rosen duftet....
Bild
und hier die gleiche noch in der Form eines großen Kieselsteines...
Bild
Dann meine weitere Seife in Grün - diese habe ich mit einer ÄÖ Mischung beduftet bei welcher insbesondere Rosmarin herrausragend duftet....
Bild
und noch ein grünes Rosmarinschäfchen...
Bild

Benutzeravatar

Morgentau
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 562
Registriert: 21. Mai 2012, 19:25
Wohnort: Schweiz, Luzern

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon Morgentau » 12. Juli 2016, 07:25

Die sehen toll aus. Mir gefällt dieser zarte Farbverlauf auch gut.
Liebe Grüsse Morgentau
Die ganze Natur ist eine Melodie in der eine tiefe Harmonie verborgen ist

Benutzeravatar

egni+
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 56
Registriert: 15. Juni 2016, 17:11
Wohnort: Wien

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon egni+ » 12. Juli 2016, 17:42

Absolut schön gelungen - toller Farbverlauf!!
Mein Favorit ist die Grüne, da ich grün nun mal liebe. Bezüglich Duft würde ich allerdings beide nehmen. :klimper:
Gibt es für den Kieselstein eine Form?
Liebe Grüße, Inge

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
wildrosenfrau
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 68
Registriert: 12. Juni 2016, 04:52

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon wildrosenfrau » 12. Juli 2016, 18:18

egni+ hat geschrieben:Absolut schön gelungen - toller Farbverlauf!!
Mein Favorit ist die Grüne, da ich grün nun mal liebe. Bezüglich Duft würde ich allerdings beide nehmen. :klimper:
Gibt es für den Kieselstein eine Form?

ja, dafür habe ich eine Silikonform....

Benutzeravatar

coboki
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2563
Registriert: 11. Juni 2014, 21:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon coboki » 12. Juli 2016, 18:28

Beide Seifen gefallen mir sehr gut und auch die Düfte :rosenbett: kann ich mir super vorstellen.
Die Silikonform für den Kieselstein ist genial!
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3851
Registriert: 18. Juli 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon lavendelhexe » 12. Juli 2016, 19:30

Ganz zauberhaft! Und das Schaf! :love:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe


Seedy_Pearl
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 95
Registriert: 11. Dezember 2015, 20:42

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon Seedy_Pearl » 20. Juli 2016, 19:41

Toll!!!
Mir gefallen die dreieckigen am besten!
Ist das auch eine Silikonform?

Benutzeravatar

Ishani
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 686
Registriert: 7. Februar 2016, 20:45
Wohnort: bei Koblenz

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon Ishani » 27. Juli 2016, 15:05

Die sehen auch wieder klasse aus. :love: Wo kann ich zu der Technik etwas lesen?
Liebe Grüße
Ishani
"I am what I am and what I am needs no excuses" frei interpretiert nach "Ein Käfig voller Narren" von Jerry Herman


Waldduft
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 36
Registriert: 28. Januar 2016, 06:51
Wohnort: Österreich

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon Waldduft » 2. August 2016, 12:47

Traumhaft schön ,
sind deine Seifen ......da sieht man schon die Meisterin ! :rosenbett:

Herzliche Grüße, Waldduft :kleeblatt:

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
wildrosenfrau
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 68
Registriert: 12. Juni 2016, 04:52

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon wildrosenfrau » 3. August 2016, 07:00

Danke für eure lieben Kommentare!


Malvina
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 313
Registriert: 15. Februar 2014, 12:26
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon Malvina » 7. August 2016, 17:51

Ganz wunderschöne Seifen! So zart - einfach toll.
Liebe Grüße
Malvina



Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.
Franz Kafka


Gänseblümchen
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 29
Registriert: 7. August 2016, 10:36
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon Gänseblümchen » 11. August 2016, 21:38

Wunderschön - der Farbverlauf ist klasse und sieht ganz besonders aus!


Loretta
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 37
Registriert: 14. August 2016, 18:00

Re: Gradient Ombre in Rose und Grün...

Beitragvon Loretta » 18. August 2016, 18:01

Die sind Dir sehr fein gelungen. Das muss ich auch unbedingt noch ausprobieren. Steht schon länger gross auf melnem imaginären Zettel
Niveau ist keine Handcreme


Zurück zu „Seifengalerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste