mint Avena

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderatoren: Texana, Birgit Rita

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

mint Avena

Beitragvon Kunstblume » 10. September 2017, 08:51

... weil Hafermilch enthalten ist nebst Olivenöl hell, Distelöl ho, Kokosöl, Kakaobutter und Sojawachs. Duftet herrlich cremig-süß nach einer (wie immer) wilden PÖ-Mischung aus Melone, Honeywash, Cedar Safran, Chai Tea & Scottish Blossom Honey. Gefärbt mit Micas von UMU und Heike.

mint.jpeg
mint1.jpeg
mint2.jpeg
mint3.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 122
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: mint Avena

Beitragvon Vijnana » 10. September 2017, 08:57

Wunderschön! Ich würde auch so gerne Seifen sieden! Ich weiß überhaupt nicht wie ich anfangen sollte! Gibt es Tipps für
"Seifen-Kücken"?
Lieben Gruß
Katharina
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: mint Avena

Beitragvon Kunstblume » 10. September 2017, 09:18

Dankeschön, liebe Katharina. Ich kann da nur von mir ausgehen, ich muss alles zunächst einmal lesen, verstehen, dann ausprobieren. Ich überlasse da ungern etwas dem Zufall, bin eher perfektionistischer Natur und habe mir Unmengen im Netz und in Büchern zum Thema angelesen, dann Equipment gesammelt, mir Notizen gemacht und dann erst gesiedet. Andere machen das via learning by doing, das musst du für dich selbst entscheiden. Man kann auf jeden Fall mit ganz kleiner Ausrüstung und einfachen Ölen starten und sich dann langsam vortasten. :blumenfuerdich:
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

g-ulli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1270
Registriert: 7. Januar 2009, 11:15
Wohnort: Neunkirchen

Re: mint Avena

Beitragvon g-ulli » 10. September 2017, 09:19

Wie schön Kunstblume :love:
Ich finde die Farbkombination sehr schön.
Ich glaube, ich muss meinen "Divi" auch mal wieder befüllen :-a

Tipps für "Seifenküken" ........
Erstmal mit der Materie auseinander setze. Ich habe mir zunächst diverse Bücher zugelegt und gelesen, gelesen, gelesen bis ich mich dann an die erste Seife gewagt habe.
Am besten natürlich mit einem ganz einfachen Rezept anfangen :blahblah:
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verschenkter Tag :-)

Benutzeravatar

Beauté
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 842
Registriert: 22. Februar 2015, 15:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: mint Avena

Beitragvon Beauté » 10. September 2017, 09:54

Wau Nina, die sind ja hammer-wunderschön!! Wie kriegst Du dieses Relief hin, mit einer Form oder Handarbeit?
LG - Beauté
Carpe diem!

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: mint Avena

Beitragvon Kunstblume » 10. September 2017, 10:08

Danke, Ulli und Beauté. :bussi:
Das Relief ist Handarbeit. Dafür gieße ich den Seifenleim schon leicht angedickt in den Divi, dann wird mit Stäbchen geswirlt - der schönste Arbeitsschritt für mich. Bin 'ne Pedantische und könnte dann ewig dran rumfriemeln. :)
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 122
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: mint Avena

Beitragvon Vijnana » 10. September 2017, 10:29

Danke für Euch! Könnt Ihr mir bitte bitte Literaturempfehlung geben!
Ich möchte ungern ohne Empfehlung kaufen! :klimper:
Lieben Gruß
Katharina
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

g-ulli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1270
Registriert: 7. Januar 2009, 11:15
Wohnort: Neunkirchen

Re: mint Avena

Beitragvon g-ulli » 10. September 2017, 10:54

Es gibt in der Kategorie "Seifen sieden" einen Beitrag "Buch für den Anfang" ;-)
Dort wirst du bestimmt fündig
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verschenkter Tag :-)

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 122
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: mint Avena

Beitragvon Vijnana » 10. September 2017, 11:09

Herzlichen Dank!
Ich vermute schon, dass Seifensieden hochkompliziert ist!
Lieben Gruß
Katharina
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3804
Registriert: 18. Juli 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: mint Avena

Beitragvon lavendelhexe » 10. September 2017, 19:48

Wunderschöne Seifen! :love:

Katharina, das sieden an sich ist nicht kompliziert - aber man hantiert mit Lauge und das erfordert viel Umsicht. Daher erst einmal gut informieren, frag hier soviel du magst und dann erst leg los. Vielleicht gibt es sogar eine Siederin in deiner Nähe, der du mal über die Schulter schauen kannst?
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: mint Avena

Beitragvon Kunstblume » 10. September 2017, 19:58

Danke, liebes Hexlein. :knutsch:
Liebe Grüße, Nina


Mamsel
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 186
Registriert: 11. März 2017, 05:55

Re: mint Avena

Beitragvon Mamsel » 11. September 2017, 06:46

Nina, Deine Seifen sind wunderschön, die Farben und der Swirl gefällt mir sehr gut.
Viele Grüße
Maria

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: mint Avena

Beitragvon Kunstblume » 11. September 2017, 07:13

Vielen Dank, liebe Maria. :bussi:
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Wegwarte
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 275
Registriert: 18. März 2017, 17:50

Re: mint Avena

Beitragvon Wegwarte » 11. September 2017, 12:40

Da melde ich mich auch, denn bin sehr von der Schönheit der Seife beeindruckt. :yeah:
Ein bisschen Seifenerfahrung habe ich, doch solche Schönheiten habe ich noch nie aus meiner Form :freufreu: bekommen.
Gruss Wegwarte

Glücklich sein bedeutet nicht,
von allem das Beste zu haben,
sondern aus allem das Beste
zu machen!

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 122
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: mint Avena

Beitragvon Vijnana » 11. September 2017, 16:46

lavendelhexe hat geschrieben:Wunderschöne Seifen! :love:

Katharina, das sieden an sich ist nicht kompliziert - aber man hantiert mit Lauge und das erfordert viel Umsicht. Daher erst einmal gut informieren, frag hier soviel du magst und dann erst leg los. Vielleicht gibt es sogar eine Siederin in deiner Nähe, der du mal über die Schulter schauen kannst?

Danke für die Ermutigung! So lieb von Dir!:klimper:
Lieben Gruß
Katharina
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 11324
Registriert: 25. August 2007, 21:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: mint Avena

Beitragvon Helga » 11. September 2017, 17:02

So schöne Farben, der Swirl sieht wie ein Kunstwerk aus :love:
Liebe Grüße :)

Helga

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: mint Avena

Beitragvon Kunstblume » 11. September 2017, 19:45

Dankeschön, Ihr Lieben! :mods:
Liebe Grüße, Nina


vali
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 57
Registriert: 16. Februar 2016, 18:29

Re: mint Avena

Beitragvon vali » 3. Oktober 2017, 13:12

Toll, ich mag diese plastischen Swirls. Die Farben sind sehr schön.
lg
vali

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: mint Avena

Beitragvon Kunstblume » 3. Oktober 2017, 20:41

Vielen Dank, liebe Vali.
Liebe Grüße, Nina


Zurück zu „Seifengalerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste