Reis-Puder-Seife

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderatoren: Birgit Rita, Texana

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
flidibus
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 916
Registriert: 18. März 2016, 18:39
Wohnort: München

Reis-Puder-Seife

Beitragvon flidibus » 11. Februar 2018, 17:52

Aus Kokos, Olive, Reiskeimöl, Sheabutter, Kakaobutter, Rizinusöl, die Lauge mit Reismilch angerührt, Puder ( in Ermangelung von Reismehl Kartoffelstärke). ÜF 6 %.
IMG_20180211_184633.jpg

Leider beim Ausformen verunglückt.
IMG_20180211_184427.jpg

IMG_20180211_184345.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

coboki
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2557
Registriert: 11. Juni 2014, 21:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon coboki » 11. Februar 2018, 17:59

Sehr ansprechend, liebe Flidibus. Hast Du die Seife auch beduftet und wenn ja, womit?
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
flidibus
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 916
Registriert: 18. März 2016, 18:39
Wohnort: München

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon flidibus » 11. Februar 2018, 18:09

Ja, mit ÄÖ Orange süß, Lavandin, Palmarosa, Lemongrass, Atlaszeder, Ho-Holz. In absteigender Reihenfolge.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3850
Registriert: 18. Juli 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon lavendelhexe » 12. Februar 2018, 19:30

Die Seifen sind wunderschön, besonders das Einhorn, und der Duft klingt sehr fein! :love:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
flidibus
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 916
Registriert: 18. März 2016, 18:39
Wohnort: München

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon flidibus » 12. Februar 2018, 20:11

Danke! Sie riecht auch wirklich gut.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 232
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon Vijnana » 12. Februar 2018, 22:19

flidibus hat geschrieben:Danke! Sie riecht auch wirklich gut.
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 232
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon Vijnana » 13. Februar 2018, 05:54

Vijnana hat geschrieben:
flidibus hat geschrieben:Danke! Sie riecht auch wirklich gut.


Sooo schöne Seifen wieder, Flidibus! Danke für die Bilder!
Welche gute Eigenschaften haben diese Seifen? :brille:
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 232
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon Vijnana » 13. Februar 2018, 06:03

Könnte man vielleicht Reis in der Mühle mahlen....????
Oder wäre es zu grob, liebe Flidibus?
Ich habe nur überlegt......, weil ich auch kein Reispuder zu Hause habe.
:)
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
flidibus
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 916
Registriert: 18. März 2016, 18:39
Wohnort: München

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon flidibus » 13. Februar 2018, 07:21

Vijnana hat geschrieben:Welche gute Eigenschaften haben diese Seifen? :brille:

[url=DIY: Reiswasser für schöne Haut & Haare

http://www.codecheck.info/n/277246]Dieser Artikel[/url] hatte mich zum Reis inspiriert, und in Claudia Kaspes Ebook steht, dass Puderseifen besonders cremigen Schaum machen... um es "rund" zu machen, hätte ich gern zusätzlich zur Reismilch und zum Reisöl noch Reisstärke/mehl gehabt, aber die Siedegier war zu groß, um erst einkaufen zu gehen. In der Mühle mahlen - warum nicht; dann gibt es halt vielleicht eher einen Peeling-Effekt!?
Edit: der Link ist verunglückt... :skeptisch: könnt ihr Lieben Mods das reparieren...? :rosefuerdich:
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 232
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon Vijnana » 13. Februar 2018, 07:43

flidibus hat geschrieben:
Vijnana hat geschrieben:Welche gute Eigenschaften haben diese Seifen? :brille:

[url=DIY: Reiswasser für schöne Haut & Haare

http://www.codecheck.info/n/277246]Dieser Artikel[/url] hatte mich zum Reis inspiriert, und in Claudia Kaspes Ebook steht, dass Puderseifen besonders cremigen Schaum machen... um es "rund" zu machen, hätte ich gern zusätzlich zur Reismilch und zum Reisöl noch Reisstärke/mehl gehabt, aber die Siedegier war zu groß, um erst einkaufen zu gehen. In der Mühle mahlen - warum nicht; dann gibt es halt vielleicht eher einen Peeling-Effekt!?
Edit: der Link ist verunglückt... :skeptisch: könnt ihr Lieben Mods das reparieren...? :rosefuerdich:



Dankeschön! Hört sich sehr gut an! Ich glaube, werde ich auch testen!
:knuff:
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
flidibus
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 916
Registriert: 18. März 2016, 18:39
Wohnort: München

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon flidibus » 13. Februar 2018, 07:47

Vijnana hat geschrieben:Dankeschön! Hört sich sehr gut an! Ich glaube, werde ich auch testen!
:knuff:

Die hier sind auch noch rausgesprungen...
IMG_20180211_184300.jpg

IMG_20180211_184211.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 232
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon Vijnana » 13. Februar 2018, 07:58

flidibus hat geschrieben:
Vijnana hat geschrieben:Dankeschön! Hört sich sehr gut an! Ich glaube, werde ich auch testen!
:knuff:

Die hier sind auch noch rausgesprungen...IMG_20180211_184300.jpg
IMG_20180211_184211.jpg



Boah! Klasse!
Ich habe bisher nur schlichte glatte Seifen verwendet!
Brechen diese schöne Formen bei der Nutzung nicht ab?
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
flidibus
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 916
Registriert: 18. März 2016, 18:39
Wohnort: München

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon flidibus » 13. Februar 2018, 08:04

Nein - das Muster verwäscht sich nur mit der Zeit. Ausnahme: Das grazile Mädchen ganz oben wird wahrscheinlich brechen, da hast du Recht.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Vijnana
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 232
Registriert: 1. Juli 2017, 15:39

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon Vijnana » 13. Februar 2018, 08:20

flidibus hat geschrieben:Nein - das Muster verwäscht sich nur mit der Zeit. Ausnahme: Das grazile Mädchen ganz oben wird wahrscheinlich brechen, da hast du Recht.


Die sind wunderschön! :brille:
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

Manjusha
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2180
Registriert: 6. März 2015, 04:26

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon Manjusha » 13. Februar 2018, 12:14

:love: Mei ist des Vogerl süß! Du hast echt schöne Formen!
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
flidibus
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 916
Registriert: 18. März 2016, 18:39
Wohnort: München

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon flidibus » 13. Februar 2018, 12:18

Ja. Nicht nur Siede-, sondern auch Formenkaufsucht... :shopping2:
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3850
Registriert: 18. Juli 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Reis-Puder-Seife

Beitragvon lavendelhexe » 13. Februar 2018, 20:07

Ooooh - die sind ja bezaubernd! Besonders das Vögelchen :love:
Liebe Grüßlis,

Lavendelhexe


Zurück zu „Seifengalerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste