Johanna

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderatoren: Birgit Rita, Texana

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1331
Registriert: 10. Januar 2012, 03:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Johanna

Beitragvon Bina » 13. Februar 2018, 14:10

Heute stelle ich euch meine Johanniskrautseife vor; verseift sind Kokos, Distel h.o., Reiskeim und Kabu, dazu die gemahlenen Johanniskrautblüten.
Bild

Beduftet ist sie mit den ätherischen Ölen Amyris, Lavendel, Zedernholz, Palmarosa und Benzoe - seehr lecker, zum Reinlegen!
Bild

Danke fürs gucken und kommentieren! :klimper:
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

flidibus
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 935
Registriert: 18. März 2016, 18:39
Wohnort: München

Re: Johanna

Beitragvon flidibus » 13. Februar 2018, 14:59

Sehr sehr schön! Fast zum Anbeißen!
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

coboki
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2567
Registriert: 11. Juni 2014, 21:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Johanna

Beitragvon coboki » 13. Februar 2018, 15:58

Traumhaft schön - und riechen kann ich sie auch förmlich...
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3851
Registriert: 18. Juli 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Johanna

Beitragvon lavendelhexe » 13. Februar 2018, 20:04

Wundervoll! :love:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

juergen
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 129
Registriert: 21. November 2017, 22:26
Wohnort: Hamburg

Re: Johanna

Beitragvon juergen » 13. Februar 2018, 20:32

Bin begeistert :rosenbett: Sehen toll aus und werden auch eine gute Wirkung haben. :winke:
Herzliche Grüße
Jürgen

Benutzeravatar

bibib
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2208
Registriert: 26. März 2015, 12:32
Wohnort: Linz/Österreich
Kontaktdaten:

Re: Johanna

Beitragvon bibib » 14. Februar 2018, 04:33

Eine äußerst sympathische Seife, gefällt mir sehr gut! :ja:
Liebe Grüße,
bibib


Mamsel
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 228
Registriert: 11. März 2017, 05:55

Re: Johanna

Beitragvon Mamsel » 14. Februar 2018, 05:26

Deine Seifen gefallen mir sehr gut.
Viele Grüße
Maria

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7839
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Johanna

Beitragvon Kunstblume » 14. Februar 2018, 08:24

Ich liebe diese Öl-/ Fettauswahl in Seife... Reiskeim, Kabu, Distel ... :love:
Schaut so schön cremig aus, deine Johanna. :gut:
Und die ÄÖ-Mischung kann ich förmlich riechen, stelle ich mir fantastisch vor.
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1331
Registriert: 10. Januar 2012, 03:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Johanna

Beitragvon Bina » 14. Februar 2018, 10:01

Vielen lieben Dank!
Kunstblume, sie schäumt auch wunderbar cremig-üppig.
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

Andrea-
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1758
Registriert: 4. Juli 2015, 17:30
Wohnort: Salzburg

Re: Johanna

Beitragvon Andrea- » 15. Februar 2018, 17:11

Sehr schön - meine frisch gesiedete sieht so ähnlich aus und ich bin sehr zufrieden :) . Ich habe Lavendel, Kamille und Haferflocken fein vermahlen und zum anrühren der Lauge Tee aus Lavendel und Kamille. Beduftet mit Zedernholz, Zitrone, Grapefruit und Lavendel.
Machst du das 25% Rezept?
Liebe Grüße, Andrea-

Benutzeravatar

Wegwarte
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 366
Registriert: 18. März 2017, 17:50

Re: Johanna

Beitragvon Wegwarte » 15. Februar 2018, 19:33

Weiße Schokolade mit Mandelsplitter?
Eine wirklich schöne Seife.......magst Du das Rezept mit uns teilen, liebe Bina?
Gruss Wegwarte

Glücklich sein bedeutet nicht,
von allem das Beste zu haben,
sondern aus allem das Beste
zu machen!


Julia Dezember
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 31
Registriert: 8. Februar 2018, 19:38

Re: Johanna

Beitragvon Julia Dezember » 15. Februar 2018, 20:28

Wow, ich staune wirklich, ich habe ja wirklich noch null Ahnung vom Seife sieden, aber das hört sich alles echt lecker an!
...da muss man echt aufpassen nicht rein beißen zu wollen!

...irgendwann trau ich mich das auch Mal.....

Auf jedenfall ein Lob an euch Seifenmacher...tolle Sache!
Liebe Grüße und gesegnetes rühren
Julia

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1331
Registriert: 10. Januar 2012, 03:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Johanna

Beitragvon Bina » 15. Februar 2018, 20:54

Auch euch vielen Dank für die Kommentare, ihr Lieben!

Andrea, Deine Duftmischung liest sich auch fein, und gemahlene Haferflocken sind prima in Seife! Ich hab eine im Programm mit Hafer, Milch und Honig (und dem entsprechenden Duft), die ist heissgeliebt.

Wegwarte und Julia, ihr seid ja mit dem Seifenvergleich fast so drauf wie mein Mann - der wünscht sich auch oft, das wäre was zum essen, wenns so "lecker" aussieht. Nicht, dass ich nicht kochen würde...

Was meine Rezepte anbelangt, so erstelle ich als gewerblicher Hersteller grundsätzlich eigene Rezepte.
Auch ganz zu Anfang, als ich noch Hobbysieder war, schon - ich glaub, das klassische 25er hab ich noch nie gemacht. Oder höchstens ein mal, aber dann auch in abgewandelter Form, das weiss ich gar nicht mehr genau und müßte erst "graben". :gruebel:

Julia, wenn Du Dich gut einliest, traust Du ich bestimmt auch irgendwann. Respekt vor der Lauge ist in Ordnung - Angst muss man aber nicht haben.
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

Andrea-
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1758
Registriert: 4. Juli 2015, 17:30
Wohnort: Salzburg

Re: Johanna

Beitragvon Andrea- » 16. Februar 2018, 16:59

Danke Bine, ich habe nicht daran gedacht, dass du das ja gewerblich machst :).
Ich bin immer noch am probieren um mein "Traumrezept" zu finden; da ich nicht so oft siede dauert dieses Probieren :)
Liebe Grüße, Andrea-

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1331
Registriert: 10. Januar 2012, 03:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Johanna

Beitragvon Bina » 16. Februar 2018, 17:55

Andrea, ich könnte Dir mein "Jelängerjelieber" anbieten: JLJL , damit hab ich schon etliche Sieder froh gemacht.

Die vegane Variante: Bienenwachs durch 5 % KaBu ersetzen und dafür beim Olivenöl 4 % weniger.
Gut emulgieren (das dauert bei so viel Ölsäure!) und gerne eine Gelphase herbeiführen.

Falls Du es ausprobierst: ich freu mich immer über Feedbacks. :duft:
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

juergen
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 129
Registriert: 21. November 2017, 22:26
Wohnort: Hamburg

Re: Johanna

Beitragvon juergen » 16. Februar 2018, 18:14

Hallo, liebe Bine, ich wusste auch nicht, dass du das mit den Seifen gewerblich betreibst. Darf ich mal nachfragen - machst du das über ein Ladengeschäft oder nur über's Netz oder...? Schleswig Holstein ist groß - hast du irgendwo einen Laden....? :klimper: Werde noch mal ein wenig in deinen Seifenrezepten schnüffeln... :brille:
Herzliche Grüße
Jürgen

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1331
Registriert: 10. Januar 2012, 03:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Johanna

Beitragvon Bina » 16. Februar 2018, 18:27

Lieber Jürgen, ich bin auch nur "privat" und aus Spaß an der Freud in Foren unterwegs - Werbung mache ich für mich nicht (das machen meine Kunden) und einen Shop habe ich aus diversen Gründen nicht.
Mich gibts ausschließlich live und in Farbe auf Veranstaltungen wie z.B. Kunsthandwerkermärkten, das ist meine Welt.
Falls Du Dich einmal nördlich des NOK aufhalten solltest, schreib mich gerne per PN an, dann kann ich Dir sagen, ob und wann eine Veranstaltung anliegt, bei der ich auch ein wenig Zeit zum klönen hab.
Es gibt Märkte, da könnte ich selbst meiner eigenen Mutter nur ein knappes "Hallo!" zuwerfen, dann müsste sie mit bedienen. :kichern:
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

juergen
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 129
Registriert: 21. November 2017, 22:26
Wohnort: Hamburg

Re: Johanna

Beitragvon juergen » 16. Februar 2018, 20:36

Danke liebe Bina, für deine Antwort. Zu meiner "aktiven" Zeit als Lieferant von Grafischem Bedarf an Druckereien bin ich ganz oft in SH unterwegs gewesen. Hatte dort viele Drucker als Kunden. Doch, das ist Vergangenheit. jetzt komme ich nur noch selten über den NOK.
Bin aber einigermaßen oft in Travemünde. Vielleicht bietet es sich ja mal an...
Super, dass du so einfach "als Spaß an der Sache" in diesem Forum mit machst :irre: und auch tolle Ratschläge gibst. :love:
Es ist sooooo schön, dass es noch hilfsbereite Menschen gibt.
Lieben Gruß aus Hamburg :bluemchen:
Herzliche Grüße
Jürgen

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7839
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Johanna

Beitragvon Kunstblume » 17. Februar 2018, 15:33

Bina hat geschrieben:...Es gibt Märkte, da könnte ich selbst meiner eigenen Mutter nur ein knappes "Hallo!" zuwerfen, dann müsste sie mit bedienen. :kichern:

Für dieses Jahr steht bei uns Schleswig und Friedrichstadt aufm Plan - Verwandtschaft besuchen. Würde dich gerne mal auf einem Markt treffen (helfe dir auch beim Seifendealen... :hanf: :D ). Ich PN dann, wenn soweit.
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Andrea-
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1758
Registriert: 4. Juli 2015, 17:30
Wohnort: Salzburg

Re: Johanna

Beitragvon Andrea- » 17. Februar 2018, 16:45

:rosefuerdich: Danke liebe Bine! Das Rezept kenne ich schon :), ich hatte mich damals in deine "Kakaoseifenmarmorierung" verliebt :love: und es mir gespeichert aber noch nicht probiert ;
ich gehe in eine etwas andere Richtung: Babassu/Kokos, Reiskeim, Shea, Distel HO und ??? - da bin ich beim testen. Ich mag es sehr gerne schmusig und kuschelig :).
Liebe Grüße, Andrea-

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1331
Registriert: 10. Januar 2012, 03:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Johanna

Beitragvon Bina » 17. Februar 2018, 16:55

Ich auch, Liebchen, ich auch: Klick!

:klimper:

Wobei das JLJL auch totalen Kuschelschaum macht.

Kunstblume: Ich freu mich, sag vor Schleswig auf jeden Fall rechtzeitig Bescheid, virtuell kennen wir uns ja gefühlt schon ein halbes Leben! :freufreu:
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

Andrea-
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1758
Registriert: 4. Juli 2015, 17:30
Wohnort: Salzburg

Re: Johanna

Beitragvon Andrea- » 17. Februar 2018, 17:01

Danke, du Liebe :) - die ist auch wunderschön! Es gibt unendlich viele Möglichkeiten!
Liebe Grüße, Andrea-

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7839
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Johanna

Beitragvon Kunstblume » 17. Februar 2018, 17:37

Bina hat geschrieben:......virtuell kennen wir uns ja gefühlt schon ein halbes Leben! :freufreu:

Yep :bussi: und mach ich! :ja:
Liebe Grüße, Nina


Zurück zu „Seifengalerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast