Heikes Deo-Roll-On »Blütenmilch

Neue Rezepte planen, Variationen testen, Herstellungsverfahren diskutieren, Fehlern auf die Spur kommen: hier ist der kreative Mittelpunkt der Rührküche!

Moderatoren: Positiv, Helga


(Themensteller/in)
silentpain
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 233
Registriert: 4. Januar 2014, 16:24
Wohnort: irgendwo in CH

Heikes Deo-Roll-On »Blütenmilch

Beitragvon silentpain » 31. Oktober 2016, 12:28

Hallo zusammen,

ich habe bis anhin immer die Natron-Deo`s genutzt, möchte aber nun wechseln. Schon alleine deswegen, weil mein Mann keine Variante des Natron- Deos verträgt und ich ihn gerne zu selbst gerührtem bewegen möchte.
Kann ich in Heikes Deo-Roll-On »Blütenmilch das Tego Care ersetzen? In ihrem Buch habe ich gelesen, dass das prinzipiell durch 2% Sucrosestearat und 1% Emulprot gehen würde, aber auch bei Deo?
Ich habe alles andere nämlich gerade bestellt, das ist unterwegs, aber das Tego Care, da hatte ich was anderes im Kopf :pfeifen:
Viele Grüsse
Katrin

Alleinsein ist schön, wenn man allein sein will, nicht, wenn man es muss.

Benutzeravatar

bibib
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2118
Registriert: 26. März 2015, 12:32
Wohnort: Linz/Österreich
Kontaktdaten:

Re: Heikes Deo-Roll-On »Blütenmilch

Beitragvon bibib » 31. Oktober 2016, 14:28

silentpain hat geschrieben:In ihrem Buch habe ich gelesen, dass das prinzipiell durch 2% Sucrosestearat und 1% Emulprot gehen würde, aber auch bei Deo?

Kannst du, hab ich gemacht, Konsistenz wurde perfekt. :ja:
Liebe Grüße,
bibib


(Themensteller/in)
silentpain
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 233
Registriert: 4. Januar 2014, 16:24
Wohnort: irgendwo in CH

Re: Heikes Deo-Roll-On »Blütenmilch

Beitragvon silentpain » 31. Oktober 2016, 14:38

Vielen Dank, dann werde ich das probieren.
Viele Grüsse
Katrin

Alleinsein ist schön, wenn man allein sein will, nicht, wenn man es muss.


Zurück zu „Rezepte entwickeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Iuria und 2 Gäste