Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderatoren: splash, Helga


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 18. Dezember 2016, 08:45

Ich brauche dringend Eure Hilfe..

Ich hatte wirklich NIE Probleme mit meiner Haut. Jetzt auf einmal habe ich mehrere kleine rote Flecken im Gesicht...
Mein letztes Fluid bestand aus
Hyaluronsäure
Sepilift
Aquaxyl
Nicotinamid

Alles habe ich aber schon mal benutzt und hatte keine Problem damit.

Habt ihr eine Idee welcher Wirkstoff bei empfindlicher Haut schwierig sein kann??

Ich möchte mir jetzt heute eine Basiscreme Rühren nur mit D-Panthenol und Glycerin.
Gibt es ein Öl welches ich bevorzugen sollte oder besser weglassen sollte..?.

Ich bin ganz traurig, sowas hatte ich noch nie.. :cry:
Liebe Grüße
Spicy

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 6257
Registriert: 2. September 2013, 10:08
Wohnort: Münster

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Positiv » 18. Dezember 2016, 08:56

Liebe Spicy,
es tut mir leid für Dich, :troest: ich kenne es aber auch - plötzlich rote Flecken und sogar Pusteln im Gesicht.

Meine Haut reagiert so, wenn ich Nicotinamid benutze.

Spicy hat geschrieben:Alles habe ich aber schon mal benutzt und hatte keine Problem damit.

Auch schon alles zusammen? Das könnte zuviel sein.
Spicy hat geschrieben:Gibt es ein Öl welches ich bevorzugen sollte

Reizfreie Öle wie Squalan, Dermofeel sensolv u.evtl. Neutralöl sind im Moment vielleicht zu bevorzugen.

Gute Besserung :)
Zuletzt geändert von Positiv am 18. Dezember 2016, 08:57, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ergänzt
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 18. Dezember 2016, 09:29

Liebe Karin,

vielen Dank für deine tröstenden Worte. :knutscher:

Ich glaube alles in Kombination hatte ich noch nicht genommen.
Nicotinamid habe ich in letzter Zeit wieder dazu genommen...

Benutzt du es jetzt garnicht mehr?

Meinst du ich soll jetzt im Moment an Basisölen nur Squalan, Dermofeel oder neutralöl benutzen?
Kein anderen basisöl?
Liebe Grüße
Spicy

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7584
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Kunstblume » 18. Dezember 2016, 10:30

Vielleicht magst du mal das Rezept deines letzten Fluids posten, dann könnten wir zusammen schauen, ob man etwas Reizarmes, Neues zaubern kann. Und dann stellen sich mir Fragen nach: wie alt ist die letzte Emulsion, was benötigt deine Haut im Winter bei trockener Heizungsluft und kalten Außentemperaturen, welches Emulgatorsystem verwendest du, kannst du diese roten Flecken noch etwas näher definieren? :lupe:
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 6257
Registriert: 2. September 2013, 10:08
Wohnort: Münster

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Positiv » 18. Dezember 2016, 10:42

Spicy hat geschrieben:Benutzt du es jetzt garnicht mehr?


Nein, leider kann ich es gar nicht benutzen Schade, ich lese immer wieder, daß es so ein tolles Stöffchen ist. Aber 2 Versuche haben gezeigt:
es hat keinen Sinn. :cry:
Aber es gibt ja so viel anderes.

Und ich schließe mich hier Kunstblume an: es wäre gut, wenn Du Dein Rezept aufschreibst, und auch die anderen Fragen sind wichtig.
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 18. Dezember 2016, 13:33

Ich habe das Ceramid Protect Fluid gerührt aus Heikes Buch.

Wirkstoffe waren:
5 % Auaxyl
1% Sepilift (zählt zur Fettphase)
2% Nicotinamid
2 % Ectoin
1 %Glycerin
0,2 % Hya

Die Creme ist ca. 8 Tage alt. Alle Zutaten sind noch sehr lange haltbar.
Ich komme mit einer fettphase um die 22 % gut zurecht; auch im Winter.
Liebe Grüße
Spicy


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 18. Dezember 2016, 13:36

Positiv hat geschrieben:
Spicy hat geschrieben:Benutzt du es jetzt garnicht mehr?


Nein, leider kann ich es gar nicht benutzen Schade, ich lese immer wieder, daß es so ein tolles Stöffchen ist. Aber 2 Versuche haben gezeigt:
es hat keinen Sinn. :cry: .


Das stimmt, es ist schade .. Aber wenn man den Stoff nicht verträgt hat man ja auch nichts davon.

Ich glaube es waren einfach zu viele Wirkstoffe in meinem Fluid.

Es sind kleine Runde Rötungen. Speziell um die Augenpartie ..
Liebe Grüße
Spicy

Benutzeravatar

Karin Palim
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 855
Registriert: 1. Mai 2016, 18:48

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Karin Palim » 18. Dezember 2016, 13:52

Hallo spicy,

Ich hoffe deiner Haut geht es bald wieder besser.
Ansonsten kann ich nur sagen, meine Haut mag es nicht auf Dauer, wenn ich an die 10% wasserlösliche Stoffe komme. Ich sehe mittlerweile zu, dass ich für meine tägliche "Grundpflege" 7-8% nicht überschreite.

Nicotinamid habe ich in ein separates Gesichtswasser ausgelagert und das verwende ich zusätzlich Mal bei Bedarf.
Schöne Grüße
Karin

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 11314
Registriert: 25. August 2007, 21:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Helga » 18. Dezember 2016, 15:54

Spicy hat geschrieben: Ich hatte wirklich NIE Probleme mit meiner Haut. Jetzt auf einmal habe ich mehrere kleine rote Flecken im Gesicht...
Mein letztes Fluid bestand aus
Hyaluronsäure
Sepilift
Aquaxyl
Nicotinamid

Alles habe ich aber schon mal benutzt und hatte keine Problem damit.

Habt ihr eine Idee welcher Wirkstoff bei empfindlicher Haut schwierig sein kann??


Wie Kunstblume schon geschrieben hat, die Ursachensuche ist leider nicht so einfach :wink: als dass es jetzt nur an einem möglichen Rohstoff liegen kann. Könnte - ja, muss aber nicht, eher unwahrscheinlich, wenn Du es bis jetzt schon verwendet hast.

Ich würde auch sagen, beschreibe doch mal die roten Flecken, Pusteln näher. Sieht es aus wie Couperose, sind also winzige Äderchen zu sehen oder ist die Haut nur gerötet, wie sehen die Pusteln aus. Fühlen sich die roten Flecken warm/heiss an, juckt oder brennt es leicht? Wie sehen die Pusteln aus, sind es Unterlagerungen, also wie ein Pickel nur ohne weißen Talg-Kern? Foto :brille:

Ich persönlich reagiere mit Rötungen bei:
- Niacinamid, sofort
- zu saurer Ph-Wert über Tage
- zu niedrige Fettphase über längere Zeit (Wochen, Monate)
- zu hoher Wirkstoffanteil über Tage
- bei Kontamination eines Produktes - sofort

Unterlagerungen, Erhebungen z. B. bekomme ich nach ein paar Tagen, wenn mein Fluid zu okklusiv ist (das aber ohne Rötung).

Versuch mal ein Wirkstofföl pur anzuwenden, als erste Hilfe sozusagen, wie fühlt sich das an?
Liebe Grüße :)

Helga

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 11314
Registriert: 25. August 2007, 21:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Helga » 18. Dezember 2016, 15:57

Spicy hat geschrieben: Ich komme mit einer fettphase um die 22 % gut zurecht; auch im Winter.


Vielleicht jetzt nicht mehr, teste einfach, die Bedürfnisse
der Haut bleiben nicht immer gleich :)
Liebe Grüße :)

Helga


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 18. Dezember 2016, 17:41

Das ist richtig.. :duft:

Ich werde einfach mit den Wirkstoffen sparsamer sein..
Und testen, was meine Haut nicht so mag..
Liebe Grüße
Spicy

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 7584
Registriert: 10. März 2013, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Kunstblume » 18. Dezember 2016, 17:43

Wie hoch ist denn der PH-Wert der Emulsion?
Liebe Grüße, Nina


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 18. Dezember 2016, 21:16

Der Ph-Wert ist bei 5. Das ist doch ok oder?
Liebe Grüße
Spicy

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 6257
Registriert: 2. September 2013, 10:08
Wohnort: Münster

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Positiv » 18. Dezember 2016, 22:01

Ja, 5 ist völlig ok.
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)

Benutzeravatar

Angi
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1692
Registriert: 20. Februar 2014, 17:31
Wohnort: bei Leipzig

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Angi » 19. Dezember 2016, 05:41

Das kenne ich auch. Ich habe z.B. plötzlich Probleme mit Hyaluronsäure, lasse ich sie weg, ist alles gut.
Viele Grüße
Anja


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 19. Dezember 2016, 10:05

Angi hat geschrieben:Das kenne ich auch. Ich habe z.B. plötzlich Probleme mit Hyaluronsäure, lasse ich sie weg, ist alles gut.


Echt?? Mit Hyaluronsäure... :skeptisch:
Oh wie schade...

Aber gut dass es noch ganz viele andere tolle "Stöffchen" gibt... :)
Liebe Grüße
Spicy


Rita
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1091
Registriert: 26. März 2016, 11:14
Wohnort: Bayern

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Rita » 19. Dezember 2016, 11:59

Mandelöl ist gut bei gereizter Haut, oder?
LG Rita

Benutzeravatar

Angi
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1692
Registriert: 20. Februar 2014, 17:31
Wohnort: bei Leipzig

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Angi » 20. Dezember 2016, 06:21

Spicy hat geschrieben:
Angi hat geschrieben:Das kenne ich auch. Ich habe z.B. plötzlich Probleme mit Hyaluronsäure, lasse ich sie weg, ist alles gut.


Echt?? Mit Hyaluronsäure... :skeptisch:
Oh wie schade...

Aber gut dass es noch ganz viele andere tolle "Stöffchen" gibt... :)

Das stimmt, aber es juckt ja schon öfter mal in den Fingern, gell...die schönen Peptide werde ich wohl trotzdem bald mal testen. :nail:
Viele Grüße
Anja


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 20. Dezember 2016, 08:41

Die möchte ich mir auch gerne bestellen... und Ceramide III hatte ich bisher auch noch nicht.... :)

Ob man bei den Peptiden auch vorsichtig sein muss mit der Dosierung?
Liebe Grüße
Spicy


Heide
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 213
Registriert: 14. August 2016, 09:58
Wohnort: Nordhessen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Heide » 20. Dezember 2016, 17:26

Ich habe das Problem auch mit dem Nicotinamid.
Lieber Gruß Heide


Rita
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1091
Registriert: 26. März 2016, 11:14
Wohnort: Bayern

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Rita » 20. Dezember 2016, 18:50

Nicotinamid ist eine Säure und Säuren verträgt nicht jede Haut. Ich empfinde ein Gel mit Nicotinamid als zu austrocknend. Meine Haut spannt den ganzen Tag damit.
LG Rita

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 11314
Registriert: 25. August 2007, 21:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Helga » 20. Dezember 2016, 20:44

Spicy hat geschrieben:Die möchte ich mir auch gerne bestellen... und Ceramide III hatte ich bisher auch noch nicht.... :)

Ob man bei den Peptiden auch vorsichtig sein muss mit der Dosierung?


Auf alle Wirkstoffe kann man reagieren : ein paar Monate lang habe ich sogar auf Glycerin
reagiert, das nun wirklich ein sehr verträglicher Stoff ist, bis ich ausgetestet hatte was meine
Haut nicht mochte. 1 Jahr später nochmal getestet und alles war wieder gut.
Liebe Grüße :)

Helga

Benutzeravatar

Manuka-Bee
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3090
Registriert: 10. Februar 2008, 15:40
Wohnort: Uckermark

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Manuka-Bee » 21. Dezember 2016, 13:03

5 % Auaxyl
1% Sepilift (zählt zur Fettphase)
2% Nicotinamid
2 % Ectoin
1 %Glycerin
0,2 % Hya


Aquaxyl ist IMHO zu hoch dosiert, 3% ohne weiter Hydratisierer wäre mehr als ausreichend.

Welche HA ist es - hoch oder/und niermolekulare?
Womit wurde konserviert!? :lupe:

Ich würde so konzepieren:

2% Aquaxyl
1% Sepilift (zählt zur Fettphase)
1% Nicotinamid
1 % Ectoin
1 %Glycerin
0,2 % Hya
Wohlsein ist alles!


Rita
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1091
Registriert: 26. März 2016, 11:14
Wohnort: Bayern

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Rita » 21. Dezember 2016, 13:47

Ich würde persönlich jetzt meiner Haut Ruhe gönnen, indem ich nur eine reizfreie Creme mit Neutralöl, evtl Mandelöl, etwas Glycerin, Xanthan, einem hautverträglichem Emul wie Phospholipon oder Lysolecithin eine Zeit lang verwenden würde-bis die Rötungen verschwunden sind. Danach würde ich Wirkstoffe wie Aquaxyl, Nicotinamid nach und nach einzeln hinzufügen (oder sogar immer getrennt), um deren Verträglichkeit einschätzen zu können.
LG Rita


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 21. Dezember 2016, 22:16

Vielen Dank für eure Ratschläge ...

Meine Haut hat sich wieder beruhigt.. die Rötungen fast weg..
Ich habe jetzt erstmal eine ganz einfache Creme genommen..
Liebe Grüße
Spicy


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 21. Dezember 2016, 22:19

Manuka-Bee hat geschrieben:
5 % Auaxyl
1% Sepilift (zählt zur Fettphase)
2% Nicotinamid
2 % Ectoin
1 %Glycerin
0,2 % Hya


Aquaxyl ist IMHO zu hoch dosiert, 3% ohne weiter Hydratisierer wäre mehr als ausreichend.

Welche HA ist es - hoch oder/und niermolekulare?
Womit wurde konserviert!? :lupe:

Ich würde so konzepieren:

2% Aquaxyl
1% Sepilift (zählt zur Fettphase)
1% Nicotinamid
1 % Ectoin
1 %Glycerin
0,2 % Hya


Ich glaube so werde ich es nächstes mal auch dosieren. :blumenfuerdich:

Ich habe mit Rokonsal konserviert und hoch- und niederm. Hyaluronsäure genommen.
Liebe Grüße
Spicy

Benutzeravatar

Manuka-Bee
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3090
Registriert: 10. Februar 2008, 15:40
Wohnort: Uckermark

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Manuka-Bee » 22. Dezember 2016, 09:20

Bist Du Dir sicher, dass Du nicht auf Rokonsal reagierst? :lupe:

Bevor man potentiell unverträgliche Stoffe einsetzt, würde ich sie nach und nach austesten.
Mische einmal Hya und trage das Gel über nacht auf einer Gesichtshälfte, Nicotinamide als Lösung auf der anderen Hälfte auf - besonders da wo zuletzt die Irritationen aufgetreten sind. Dann weisst Du es mehr.

Ich reagiere wie einige auch auf Nicotinamide. Rokonsal vertrage ich gar nicht.
Wohlsein ist alles!


(Themensteller/in)
Spicy
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 224
Registriert: 5. August 2016, 14:55

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Spicy » 22. Dezember 2016, 12:17

Manuka-Bee hat geschrieben:Bist Du Dir sicher, dass Du nicht auf Rokonsal reagierst? :lupe:



Ja, da bin ich mir ziemlich sicher. Habe Rokonsal immer genommen.
Liebe Grüße
Spicy

Benutzeravatar

Susi
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 74
Registriert: 24. Dezember 2016, 16:01
Wohnort: Piberbach/ Oberösterreich

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt..

Beitragvon Susi » 26. Dezember 2016, 18:27

Hallo in die Runde!

Das ist jetzt mein erster Beitrag zu einem laufenden Thema .... Bin richtig aufgeregt :-)

Als ich Spicys Thema entdeckte, war ich irgendwie beruhigt, dass ich nicht die einzige bin, die Probleme mit ihrer selbstgerührten Gesichtspflege hat. Natürlich hoffe ich, Spicy, deine Haut ist wieder ok!!

Ich hab sehr ähnliche Reaktionen, rote Flecken auf den Wangenknochen und denke jetzt auch, dass ich auf einen der Wirkstoffe im Gesichtsgel und in der Creme reagiert habe. Da heißt es wohl ausprobieren, was es ist ... Es scheint zuviel auf einmal gewesen zu sein. Hatte bisher auch nie Probleme!
Jedenfalls bin ich jetzt nicht mehr so frustriert, wie noch vor zwei Tagen! Denn es ist schon schlimm, wenn eine frisch gerührte Creme gleich beim ersten Auftragen brennt .... Ich dachte, ich hätte was falsch gemacht, nicht sauber genug gearbeitet usw.

Dank Mandelöl und Rosenhydrolat, mit dem ich die Haut jetzt ausschließlich pflege, schaut es schon wieder ganz gut aus. Kaum noch Rötungen! :-)

Was denkt ihr, sollte ich es dann mit einem einfachen Basisrezept probieren und nach und nach einzelne Wirkstoffe hinzufügen? Bin ziemlich verunsichert, wie es jetzt weitergehen soll ... Und ich will nicht wieder was kaufen, nur weil es gerade nicht so toll läuft. Es fehlen mir aber noch die Erfahrungen, was ich jetzt am besten tun kann ...

Danke schon einmal für eure Hilfe! :rosenbett:
Liebe Grüße
Susi
Liebe Grüße
Susi

Es ist die Wunschlosigkeit, die zu innerer Ruhe führt.
Laotse


Sissy
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 356
Registriert: 28. Mai 2016, 20:01
Wohnort: Österreich, Burgenland

Re: Hilfe!! Meine Haut spielt auf einmal verrückt.

Beitragvon Sissy » 26. Dezember 2016, 21:59

Periorale Dermatitis, oder auch Stewardessenkrankheit genannt, kann mitunter zu sehr starken Irritationen führen.
Zu viele feuchtigkeitsbindende Stoffe in den Pflegeprodukten können dazu führen, dass sich die Haut wie ein Schwamm mit Wasser ansaugt und andere wichtige Funktionen nicht mehr ausüben kann.
Der Barriereschutzfilm ist gestört. .......erklärte mir eine angehende Ärztin.
Meine Tochter kämpft seit 3 Wochen mit diesem Problem. Sie meinte, dass sie mehr Feuchtigkeit in ihrer Creme bräuchte, baute alles mögliche an NMF ein und nun gabs die Rechnung.
Sie probierte es nun die Feiertage über nur mit Wasser und ayuvedischen Ghee, was ihr schon sehr viel Erleichterung brachte, aber der Weg zum Hautarzt wird ihr wohl nicht erspart bleiben.

z.B.
hautinfo.at schreibt

"Überaus stark gepflegte Haut sowie ständig wechselnde Cremes führen dazu, dass die Haut stark austrocknet und dadurch ihre natürliche Barrierefunktion gestört wird. Dies führt wiederum dazu, dass die Haut nicht mehr ausreichend vor Krankheitserregern geschützt ist und es kann leichter zu weiteren Hautinfektionen kommen. Im weiteren Verlauf verliert die Haut immer mehr an Feuchtigkeit, weil sie die Flüssigkeiten nicht mehr richtig speichern kann und trocknet daher aus. Dieser Flüssigkeitsverlust führt endgültig zu den unangenehmen Spannungen und Rötungen. Die Haut wird rot und bildet Schuppen oder Bläschen die stark schmerzen und die Betroffenen belasten. Wegen der gespannten Haut versuchen die Erkrankten oft, dem unangenehmen Gefühl mit häufigerem eincremen entgegenzuwirken und hoffen, so die Entzündungen zu verringern. Dies ist die falsche Herangehensweise! Die Symptome verschlimmern sich dadurch oft und ein Teufelskreis entsteht, denn die falsche Pflege schädigt die Haut immer mehr. "

Ich meine, man sollte nicht immer nur einzelne Wirkstoffe verurteilen, eher die Konzentration in einem oder mehreren gleichzeitig verwendeten Produkten genau unter die Lupe nehmen.
Liebe Grüße Sissy


Zurück zu „Einsteiger willkommen!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast