Sheasahne wird wieder fest

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderatoren: splash, Helga


(Themensteller/in)
susas
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 61
Registriert: 19. Januar 2017, 19:59

Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon susas » 5. Januar 2018, 10:18

Hallo ihr lieben RührerInnen,

gestern habe ich meine erste Sheasahne gerührt. Die Konsistenz war nach dem 2. Schlagen auch schön sahnig. Nach ein paar Stunden Stehen (Zimmertemperatur) wurde sie dann wieder fester. Das Verhältnis Buttern zu Öle liegt bei 70 : 30.
Müsste ich die Sahne einfach nochmal aufschlagen (evtl. mit etwas Öl?) oder ist es normal, dass sie wieder fester wird?
Liebe Grüße,
Birgit


PuFFelSche
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 70
Registriert: 25. Juni 2017, 19:12

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon PuFFelSche » 5. Januar 2018, 15:30

Ich würde sie einfach nochmal aufschlagen!
Viele liebe Grüße
Anne

Wenn wir bedenken, das wir alle verrückt sind wäre die Welt erklärt

Benutzeravatar

Andrea-
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1661
Registriert: 4. Juli 2015, 17:30
Wohnort: Salzburg

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon Andrea- » 6. Januar 2018, 15:46

Wahrscheinlich zu wenig Öl im Verhältnis zur Shea? Fest ist meine damals nicht geworden, aber es ist schon sehr lange her und ich weiß das Verhältnis leider nicht mehr; ich würde sie mit etwas Öl neu aufschlagen.
Liebe Grüße, Andrea-


(Themensteller/in)
susas
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 61
Registriert: 19. Januar 2017, 19:59

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon susas » 6. Januar 2018, 16:18

Hallo Andrea,
hat sie sich bei Dir überhaupt nicht mehr verändert nach dem Aufschlagen und ist schön sahnig geblieben?
Ich bin gerade dabei die Sheasahne mit Öl nochmal aufzubereiten und hoffe, dass diesmal die Konsistenz schön bleibt.
Liebe Grüße,
Birgit


Yagoria
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 53
Registriert: 17. Januar 2015, 20:27

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon Yagoria » 8. Januar 2018, 15:51

Bei mir ist die auch fest geworden, weswegen ich die nicht gut fand.

Benutzeravatar

Andrea-
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1661
Registriert: 4. Juli 2015, 17:30
Wohnort: Salzburg

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon Andrea- » 8. Januar 2018, 15:56

Sie hat sich kaum mehr verändert, sonst hätte ich es mir gemerkt :)
In der Zwischenzeit weiß ich, dass meiner Haut viel Feuchtigkeit gefehlt hat und rühre daher so etwas nicht mehr.
Liebe Grüße, Andrea-

Benutzeravatar

Leela
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 138
Registriert: 20. August 2017, 16:58
Wohnort: Niederösterreich

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon Leela » 8. Januar 2018, 16:14

susas, schau dir hier mal das Rezept von Anemones Sheacado an.

Das Verhältnis Buttern zu Ölen liegt bei 58,15% zu 41,85%, ich würde ganz einfach versuchen die Sheasahne mit ein bischen mehr Öl nochmals aufzuschlagen!

lg alexandra
Liebe Grüße, Alexandra

Benutzeravatar

Leela
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 138
Registriert: 20. August 2017, 16:58
Wohnort: Niederösterreich

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon Leela » 8. Januar 2018, 16:22

Zusatz: vielleicht vor dem nochmaligem Aufschlagen nochmals einschmelzen? :gruebel:
Liebe Grüße, Alexandra


(Themensteller/in)
susas
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 61
Registriert: 19. Januar 2017, 19:59

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon susas » 8. Januar 2018, 17:33

Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für die Antworten. :sunny:
Jetzt wollte ich mal berichten...
Ich habe der 70:30 (g) Mischung nochmals 20 g Öl beigefügt, die Mischung weitestgehend wieder eingeschmolzen, 30 Min. ins Gefrierfach und anschließend aufgeschlagen. Sie ist schön sahnig geworden und auch geblieben.
Meine Haut braucht eigentlich viel Feuchtigkeit, aber im Winter darf es zwischendurch auch mal mehr Fett sein.
Pur aufgetragen mag ich die Sahne auf der Haut nicht, aber zusammen mit Wasser aufgetragen fühlt sie sich sehr gut an, also direkt auf die feuchte Haut nach dem Duschen oder Händewaschen.
Ich würde evtl. das nächste Mal versuchen noch Urea einzuarbeiten.
Liebe Grüße,
Birgit

Benutzeravatar

Andrea-
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1661
Registriert: 4. Juli 2015, 17:30
Wohnort: Salzburg

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon Andrea- » 8. Januar 2018, 17:55

Fein, liebe Birgit, freut mich!
Liebe Grüße, Andrea-


Vanessa.p
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 1
Registriert: 11. Januar 2018, 12:21

Re: Sheasahne wird wieder fest

Beitragvon Vanessa.p » 12. Januar 2018, 10:40

Ich habe auch eine sheasahne gemacht, die ich zweimal aufgeschlagen habe trotzdem nach einiger zeit wieder fest wurde, habe sie dann nach 24 stunden nocheinmal aufgeschlagen, seitdem ist sie super!


Zurück zu „Einsteiger willkommen!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alraune und 1 Gast