Abgelaufenes

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderatoren: splash, Helga


(Themensteller/in)
candy
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 26
Registriert: 18. Januar 2018, 12:23
Wohnort: Hilzingen

Abgelaufenes

Beitragvon candy » 22. Januar 2018, 11:55

:hallihallo: :hallihallo:
Jetzt hab ich schon wieder eine Frage.
Ich habe von einer Bekannten einen ganzen Karton kosmetische Rohstoffe geschenkt bekommen.Leider sind die Sachen alle schon abgelaufen zt.schon Ende 2015.Vieles ist aber noch gar nicht angebrochen und original verpackt zb Fluidlecithin , Weingeist, Dexpanthenol ,Facetensid ,Rewoderm, Betain und alles was in Pulverform oder als Pastillen ist. Kann ich das noch verwenden? und die angebrochenen Sachen ,die mitte 2017 abgelaufen sind??

Liebe Grüsse Erika

Benutzeravatar

Rautgundis
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 644
Registriert: 8. Januar 2017, 11:42
Wohnort: Lkr Heilbronn

Re: Abgelaufenes

Beitragvon Rautgundis » 22. Januar 2018, 12:18

Liebe Candy , :rosefuerdich:
die angebrochenen Sachen würde ich nicht verwenden wollen (wie und wo wurden sie gelagert?) und auch bei den in 2015 abgelaufenen Rohstoffen hätte ich kein gutes Gefühl. Ist zwar schade,aber die Hautgesundheit steht da für mich an erster Stelle und das Risiko wäre mir zu hoch.
Herzliche Grüße von Heike


bergamotte
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 476
Registriert: 7. August 2016, 12:23
Wohnort: Krems/Donau

Re: Abgelaufenes

Beitragvon bergamotte » 22. Januar 2018, 12:23

Ich denke auch, dass die Haut oberste Priorität hat und würde die abgelaufenden Rohstoffe nicht verwenden.
Und von Rautgundis schon angesprochen: Wo und wie wurden sie gelagert???
Liebe Grüsse
Angelika

Benutzeravatar

Alraune
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 568
Registriert: 10. Mai 2017, 08:04
Wohnort: Heerlen

Re: Abgelaufenes

Beitragvon Alraune » 22. Januar 2018, 13:50

Weingeist ist im Prinzip unbegrent haltbar. Wachse und Fettalkohol könnte man bei sachgerechter Lagerung normalerweise auch länger verwenden. Tenside, wenn sie von 2017 sind könntest Du auch noch kurzfristig verwerten. Relativ stabile Öle taugen evt. noch für die Seifenherstellung, oder auch der einen oder andere Rohstoff. Das setzt allerdings voraus, dass man sich mit der Materie auskennt. Die meisten Rohstoffe verändern bei Verderb Optik, Geruch, Farbe und oder Konsistenz, aber eben nicht alle.

LG
Alraune
Schönheit vergeht, Dummheit bleibt


(Themensteller/in)
candy
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 26
Registriert: 18. Januar 2018, 12:23
Wohnort: Hilzingen

Re: Abgelaufenes

Beitragvon candy » 22. Januar 2018, 15:02

Danke ,ich werde alles entsorgen. Wirklich schad drum, aber ich hätte kein gutes Gefühl, wenn ich das Zeugs noch verwenden würde. :kotz:
Liebe Grüsse Candy

Benutzeravatar

Birgit Rita
Moderator
Moderator
Beiträge: 4386
Registriert: 18. Januar 2012, 21:00
Wohnort: Leverkusen

Re: Abgelaufenes

Beitragvon Birgit Rita » 22. Januar 2018, 15:17

Abgelaufene Tenside die gut riechen und gut aussehen, nutze ich mindestens 1/2 Jahr über Verfalldatum und danach zum putzen oder in der Waschmaschine.
Weingeist ist haltbar.
Die Sachen von 2017 riechen, prüfen und entscheiden, pulverige Sachen sind länger Haltbar, alles wo Du zweifelst wegschmeißen.
Lieben Grus
Birgit Rita :-)

Benutzeravatar

Sabine Gartenfee
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 133
Registriert: 17. Mai 2017, 06:27
Wohnort: Uttendorf/OÖ

Re: Abgelaufenes

Beitragvon Sabine Gartenfee » 22. Januar 2018, 16:07

Ja, wollte ich auch grade schreiben. Weingeist ist unbedenklich. Aus Tenside Wasch und Putzmittel machen.
Liebe Grüße Sabine

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 11556
Registriert: 25. August 2007, 21:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Abgelaufenes

Beitragvon Helga » 22. Januar 2018, 20:46

candy hat geschrieben:.Leider sind die Sachen alle schon abgelaufen zt.schon Ende 2015.Vieles ist aber noch gar nicht angebrochen und original verpackt zb Fluidlecithin , Weingeist, Dexpanthenol ,Facetensid ,Rewoderm, Betain und alles was in Pulverform oder als Pastillen ist. Kann ich das noch verwenden? und die angebrochenen Sachen ,die mitte 2017 abgelaufen sind??


Aus den Tensiden kannst du Putzmittel machen. Diese Sorten würde ich sowieso nicht verwenden, es gibt bessere, mildere. Weingeist ist vielleicht schon verraucht. :)
Liebe Grüße :)

Helga

Benutzeravatar

Miss Babs
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 57
Registriert: 29. September 2017, 09:01
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Abgelaufenes

Beitragvon Miss Babs » 23. Januar 2018, 16:13

Das ist ja ein tolles Geschenk :schocking:
Ich würde alles entsorgen und mit neuen guten Zutaten anfangen zu rühren, dann bist du wengstens sicher , dass es nicht an den Rohstoffen liegt, wenn die Chose schiefgeht.
Viele Grüße
Miss Babs


(Themensteller/in)
candy
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 26
Registriert: 18. Januar 2018, 12:23
Wohnort: Hilzingen

Re: Abgelaufenes

Beitragvon candy » 23. Januar 2018, 20:07

Danke euch allen. :rosefuerdich: Tegomuls mit mhD. 5.2017 und Emulsan 11.2016 (originalverpackt) kann ich demnach in die Tonne kicken? : :seufz: Vielleicht behalte ich die Tenside doch auf und versuche mich mal mit Waschmittel.Das hab ich bisher nur aus Kernseife und Soda gemacht :heike: Hat zufällig jemand ein Rezept für Waschmittel?
Liebe Grüsse un dankeschön Candy

Ja Miss Babs da hast du sicherlich recht : :knutsch:

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 11556
Registriert: 25. August 2007, 21:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Abgelaufenes

Beitragvon Helga » 23. Januar 2018, 21:02

Candy - ab 20 Beiträge kannst Du auch ins Unterforum wo es Rezepte für selbst gemacht Reinigungs- und Waschmittel gibt :)

Tegomuls mit mhD. 5.2017 und Emulsan 11.2016 (originalverpackt) kann ich demnach in die Tonne kicken? :

Ja - und Tegomuls brauchst Du auch nicht nachkaufen :)
Liebe Grüße :)

Helga


(Themensteller/in)
candy
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 26
Registriert: 18. Januar 2018, 12:23
Wohnort: Hilzingen

Re: Abgelaufenes

Beitragvon candy » 24. Januar 2018, 07:09

Ach ja stimmt ja :argverlegen:
Dankeschön Helga


Zurück zu „Einsteiger willkommen!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gaby und 1 Gast