Gänseblümchen

Hier ist der richtige Ort, um sich über Pflanzen allgemein auszutauschen.

Moderatoren: Kunstblume, Tessa

Benutzeravatar

(Themensteller/in)
Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 6257
Registriert: 2. September 2013, 10:08
Wohnort: Münster

Gänseblümchen

Beitragvon Positiv » 13. März 2017, 13:29

Ihr Lieben,

eben habe ich erfahren: das von vielen geliebte Gänseblümchen ist "Heilplanze des Jahres 2017"

und der schöne Klatschmohn ist "Blume des Jahres 2017"
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)

Benutzeravatar

Birgit Rita
Moderator
Moderator
Beiträge: 4338
Registriert: 18. Januar 2012, 21:00
Wohnort: Leverkusen

Re: Gänseblümchen

Beitragvon Birgit Rita » 13. März 2017, 14:14

Das mit dem Gänseblümchen wusste ich,

doch das mit dem Mohn ist neu für mich.
Ich finde Mohnblumen auch sehr attraktiv.
Lieben Grus
Birgit Rita :-)

Benutzeravatar

Jytte
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2339
Registriert: 17. Oktober 2015, 18:48
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Gänseblümchen

Beitragvon Jytte » 13. März 2017, 17:23

Positiv hat geschrieben:eben habe ich erfahren: das von vielen geliebte Gänseblümchen ist "Heilplanze des Jahres 2017"

Liebe Karin, das hat sich das Gänsblümchen aber auch redlich verdient, hatte es auch schon gelesen, aber dann verdattelt, es hier zu posten. Super, das du dran gedacht hast :knutscher: Das mit dem Klatschmohn wusste ich aber auch noch nicht.

:undprost: auf Bellis (perennis) und Papaver rhoeas ..ist doch auch der Avatar von Blümgrün,oder?
Liebe Grüße Jytte

Im Garten des Lebens ist Humor der beste Dünger ( Heinrich Heine)


Fragolinchen
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 703
Registriert: 8. Oktober 2016, 19:16
Wohnort: im Süden ;-)

Re: Gänseblümchen

Beitragvon Fragolinchen » 13. März 2017, 18:04

Danke für die Erinnerung - und nebenbei: Saathafer wurde zur Arzneipflanze des Jahres gekürt. Hier ein ganz interessanter Artikel dazu.
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut.
(Weisheit aus Finnland)

Benutzeravatar

Jytte
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2339
Registriert: 17. Oktober 2015, 18:48
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Gänseblümchen

Beitragvon Jytte » 13. März 2017, 18:26

Fragolinchen hat geschrieben:Saathafer wurde zur Arzneipflanze des Jahres gekürt.


Hallo Fragolinchen :rosefuerdich: Mutti und Oma wussten schon, warum wir morgens Haferflockensuppe bekamen, ich liebe sie heute noch :mampf:
Schiet op "lowcarb" :happy:
Liebe Grüße Jytte

Im Garten des Lebens ist Humor der beste Dünger ( Heinrich Heine)

Benutzeravatar

Wegwarte
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 275
Registriert: 18. März 2017, 17:50

Re: Gänseblümchen

Beitragvon Wegwarte » 1. Mai 2017, 20:46

:fahne: dieses kleine GROSSE Blümchen ist als Bestandteil einer Teemischung auch "Kosmetik von innen."
Wichtig: bei Korbblütler-Allergie vorsichtig ausprobieren.

LG Wegwarte
Gruss Wegwarte

Glücklich sein bedeutet nicht,
von allem das Beste zu haben,
sondern aus allem das Beste
zu machen!


Zurück zu „Pflanzen erkennen, sammeln, kultivieren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast