Meerwasser

Traumseifen entwickeln, Rohstoffe testen, Siedegeheimnisse teilen, Fehlern auf die Spur kommen – hier ist der kreative Mittelpunkt für Seifensieder.

Moderator: Birgit Rita

Antworten
Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Elsa
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 242
Registriert: 2. März 2018, 09:35

Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Elsa » 26. April 2018, 08:58

Ich würde mir gern eine Meerwasser Seife sieden. Muss ich vorher das Wasser abkochen oder einfach nur kalt stellen und damit Sieden?

Danke Euch :rosefuerdich:
Besos Elsa
Jeder Mensch ist sein eigenes Universum. (Bob Marley)

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3216
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von coboki » 26. April 2018, 11:07

Liebe Elsa, es reicht, wenn Du das Wasser kalt stellst :) .
Ich würde es durch einen Kaffeefilter laufen lassen, um kleine Zweige, Steinchen etc. heraus zu filtern.
Alles andere erledigt die Lauge, da überlebt nichts :happy: .
Viel Spaß beim sieden, freue mich schon auf die Fotos!
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Elsa
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 242
Registriert: 2. März 2018, 09:35

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Elsa » 26. April 2018, 11:44

Danke Conny, ja Fotos werde ich wieder reinstellen (auch wenn sie mir nicht gelingt) gehe da ganz Tapfer durch... :argverlegen:
Besos Elsa
Jeder Mensch ist sein eigenes Universum. (Bob Marley)

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3216
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Bad Münder/Deister

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von coboki » 26. April 2018, 12:58

Aber sicher gelingen sie Dir, liebe Elsa.
:opa: Sei nicht so streng mit Dir!
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 5782
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australien

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Judy » 26. April 2018, 12:59

Sehr interessantes Thema - was soll denn das Meerwasser in der Seife bewirken und ersetzt es vollständig den Wasseranteil?
Bin ja auch nur 25 Minuten vom Strand entfernt, das könnte ich also auch mal versuchen...
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Elsa
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 242
Registriert: 2. März 2018, 09:35

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Elsa » 26. April 2018, 15:41

Ich lese immer wieder das sich die Mädel`s Meerwasser aus ihren Urlaubsländern mitbringen und verseifen. Ich glaube wie Sole. Sie bringen sich auch Sand mit um daraus Peeling seifen zu machen (ich persönlich mag keine Peelings auf der Haut).

Ich bin 10 Gehminuten vom Meer entfernt (allerdings das Mittelmeer).

Wäre interessant zu wissen wie der Salzgehalt zu den unterschiedlichen Meeren sind im Mittelmeer soviel du in Australien am Pazifik etwas anders als ich am Mare Nostrum.

Finde ich schön das wir uns darüber austauschen können.
Besos Elsa
Jeder Mensch ist sein eigenes Universum. (Bob Marley)

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 8501
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Kunstblume » 26. April 2018, 18:31

Ich nehme Ostseewasser als Laugenflüssigkeit (gefiltert und eingefroren). Damit habe ich einen kleinen Anteil gelösten Meersalzes in der Seife und eine schöne Urlaubserinnerung von der polnischen Ostsee.
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Wegwarte
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 503
Registriert: 18. März 2017, 18:50

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Wegwarte » 26. April 2018, 19:22

So mache ich auch fast jedes Jahr meine Urlaubsseifen.
Alles, was das Feriendomizil bietet, wird zu Hause verseift. :kleinehexe:

@ liebe Judy,
ein wenig roten Sand vom Uluru wäre nett. :yeah:
Gruss Wegwarte

Glücklich sein bedeutet nicht,
von allem das Beste zu haben,
sondern aus allem das Beste
zu machen!

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Elsa
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 242
Registriert: 2. März 2018, 09:35

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Elsa » 26. April 2018, 19:45

Kunstblume hat geschrieben:
26. April 2018, 18:31
Ich nehme Ostseewasser als Laugenflüssigkeit (gefiltert und eingefroren). Damit habe ich einen kleinen Anteil gelösten Meersalzes in der Seife und eine schöne Urlaubserinnerung von der polnischen Ostsee.
Machst du da noch zusätzlich Salz rein oder nur das was schon im Wasser vorhanden ist?
Besos Elsa
Jeder Mensch ist sein eigenes Universum. (Bob Marley)

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 8501
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Kunstblume » 26. April 2018, 20:08

Nur das, was im Wasser ist, wenn es keine Soleseife werden soll. Dann noch zusätzlich Meersalz, bis eine gesättigte Lösung entsteht.
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Elsa
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 242
Registriert: 2. März 2018, 09:35

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Elsa » 26. April 2018, 21:41

Danke Nina
Besos Elsa
Jeder Mensch ist sein eigenes Universum. (Bob Marley)

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 5782
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australien

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Judy » 26. April 2018, 23:10

Wegwarte hat geschrieben:
26. April 2018, 19:22
So mache ich auch fast jedes Jahr meine Urlaubsseifen.
Alles, was das Feriendomizil bietet, wird zu Hause verseift. :kleinehexe:

@ liebe Judy,
ein wenig roten Sand vom Uluru wäre nett. :yeah:
Coole Idee - da könnte frau auch irgendwo ins Outback fahren, da gibt’s roten Sand in Hülle und Fülle :lach:
Danke für eure Antworten.

@Elsa: Wir können ja mal Meerwasser miteinander tauschen... :lach:
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

Beauté
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1217
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Beauté » 27. April 2018, 08:35

Ich glaube es wird einfacher, wenn Ihr die Seifen tauscht... :supercool:
LG - Beauté
Carpe diem!

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 5782
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australien

Re: Meerwasser

Ungelesener Beitrag von Judy » 27. April 2018, 09:00

Beauté hat geschrieben:
27. April 2018, 08:35
Ich glaube es wird einfacher, wenn Ihr die Seifen tauscht... :supercool:
LG - Beauté
Wunderbar :huhu:
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Antworten