Öl tröpfchen tretten aus der Seife

Traumseifen entwickeln, Rohstoffe testen, Siedegeheimnisse teilen, Fehlern auf die Spur kommen – hier ist der kreative Mittelpunkt für Seifensieder.

Moderator: Birgit Rita

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Jawin
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 20
Registriert: 3. Dezember 2018, 08:28

Öl tröpfchen tretten aus der Seife

Beitrag von Jawin »

Hallo Ihr Lieben

Als ich heute im Keller war, um neue Seifen zu holen, stellte ich entsetz fest, das fast auf allen Seifen kleine Öltröpfchen austratten. Dies muss in den letzten 8 Wochen passiert sein. Den zuvor war noch alles okey.
Seit Beginn lagere ich meine Seifen im Keller in einem Holzregal. Bis jetzt hatte ich keine Probleme. Mich erstaunt, dass auch die Seifen welche ein Jahr oder älter sind Öltröpfen haben.

Hattet ihr auch schon mal das gleiche Problem? Könnte es am Keller liegen?

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1887
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Öl tröpfchen tretten aus der Seife

Beitrag von Bina »

Ich glaube nicht, daß das Öl ist, sondern daß sie schwitzen. Miss bitte mal die Feuchtigkeit dort.
Zum Test kannst Du auch 2-3 verschiedene Seifen mit in die Wohnung nehmen und dort hinlegen, ohne sie vorher abzuwischen. Wenn sie nach ein paar Stunden trocken sind, weißt Du, daß der Lagerplatz nicht optimal ist.
Liebe Grüße
Bine


(Hat den Thread eröffnet)
Jawin
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 20
Registriert: 3. Dezember 2018, 08:28

Re: Öl tröpfchen tretten aus der Seife

Beitrag von Jawin »

Vielen Dank für deinen Rat :blumenstrauss:
Leider sind sie nach ein paar Stunden nicht von selbst getrocknet. Aber nachdem ich sie abgewischt habe. Ist das problem jedoch nicht mehr aufgetaucht. Daher denke ich das es am Lagerplatz liegt

Antworten