Siedeküche - das ging aber schnell

Traumseifen entwickeln, Rohstoffe testen, Siedegeheimnisse teilen, Fehlern auf die Spur kommen – hier ist der kreative Mittelpunkt für Seifensieder.

Moderator: Birgit Rita

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Siedeküche - das ging aber schnell

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Hallo liebe Mitsiederinnen,

wie ihr seht eröffne ich gerade in den ersten Thread in der neu enstandenen Siedeküche.
Danke Heike, dass du uns so schnell dieses tolle Unterforum eingerichtet hast, ich war grad wirklich überrascht es hier schon zu finden.
Na dann :schampus: auf den neuen Siedertreff!

Edit: Ich seh grade dass in der Zwischenzeit auch schon die Galerie enstanden ist. Wow, du bist echt schnell Heike! :zustimm:


Barbara
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 107
Registriert: 28. September 2007, 08:32

Ungelesener Beitrag von Barbara »

da stoße ich doch gerne mit an :schampus:

Danke Heike
LG
Barbara


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Und ich erzähle euch mein erstes Seifen Rührerlebnis

ja und :schampus: auf die Siedeküche


Es war im Wonnemonat Mai 2006
Ich hatte gerade wieder viele Informationen über die
Seife gelesen und war begeistert von der
Wiederentdeckung der Seifen aus Pflanzenölen ohne
Glycerinreduktion
Nur noch der PH- Wert der Seife hat mich zögern
lassen.
Aber auch da habe ich eine positive Antwort erhalten.
Der PH-Wert einer gesunden Haut reguliert sich
sehr schnell.

Jetzt gab es kein Halten mehr.
Ich kramte einen alten Emailkochtopf hervor
zwei Schüsseln für Wasser und Ätznatron.(den hatte ich schon
lange vorher aus der Apotheke besorgt.)
zwei Kochlöffel aus Plastik, Gummihandschuhe
und eine Taucherbrille.
Meine Fettstoffe waren lediglich Palmin und
Olivenöl. 1:1
Das Wasser holte ich mir von einem nahegelegenen
Brunnen.

Für die Form habe ich eine abgeschnitten Plastikflasche
gefunden.

Ich habe vorsichthalber alles im Freien veranstaltet.

Das Resultat war eine sehr schnell andickende Seife,
weil das Öl noch sehr heiß war und die Lauge natürlich
den Prozess noch verstärkte.

Und seit dieser Zeit, hat mich das Seifeln nicht mehr
losgelassen.
Anfangs
hat mich jede Woche der Seifenvirus befallen.
In letzter Zeit nur noch gelegentlich.
An Seifen mangelt es in meinem Haushalt nicht.


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Und ich frage heute noch ob das vor Februar noch was wird weil wir da das nächste Treffen planen! ;D


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

@Heike

Wäre nicht noch ein Punkt "Rezepte" hier in der Siedeküche ratsam? Das würde den anderen Rezeptpunkt entlasten!

Oder willst du das Rezeptbuch noch einteilen?


(Hat den Thread eröffnet)
Liliane

Ungelesener Beitrag von Liliane »

Es wäre doch sinnvoll das Rezept unter den Bildern in der Galerie zu posten , oder nicht ?

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 31280
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Heike »

Liliane hat geschrieben:Es wäre doch sinnvoll das Rezept unter den Bildern in der Galerie zu posten , oder nicht ?
So habe ich mir das gedacht. :-) Ich hoffe, ich durfte deine Seifen hierher schieben, Liliane? Hier werden sie besser zur Geltung kommen als am Küchentresen, denke ich.
Liebe Grüße
Heike


(Hat den Thread eröffnet)
Liliane

Ungelesener Beitrag von Liliane »

Heike hat geschrieben:
Liliane hat geschrieben:Es wäre doch sinnvoll das Rezept unter den Bildern in der Galerie zu posten , oder nicht ?
So habe ich mir das gedacht. :-) Ich hoffe, ich durfte deine Seifen hierher schieben, Liliane? Hier werden sie besser zur Geltung kommen als am Küchentresen, denke ich.

Ja natürlich , vielen Dank
[ externes Bild ]


(Hat den Thread eröffnet)
Christian

Ungelesener Beitrag von Christian »

Liliane hat geschrieben:Es wäre doch sinnvoll das Rezept unter den Bildern in der Galerie zu posten , oder nicht ?
Ja das stimmt natürlich, aber gibt es nicht auch so Allgemeinrezepte wie "Die sichere Anfängerseife" usw.?

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4188
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

:schampus: Auf ein schönes neues Unterforum :)

Wir werden alle noch ein wenig Grundwissen zusammentragen, damit die Anfänger auch etwas zu lesen haben :mrgreen:

Ein Anfängerrezept ist:

25% Olivenöl
25% Rapsöl
25% Kokosöl (ich glaube, Ceres ist das in Ö)
25% Palmöl (in D als Cremana im 4 x 250g Pack) ODER Pflanzenfettstange aus dem Supermarkt (die wird als Macadamia in den Seifenrechner eingegeben)

oder

20% Kokosöl
80% Olivenöl

Sind alles einfach zu erwerbende Öle/Fette, die schöne Seifen ergeben.
NaOH muß man immer selber ausrechnen - das ist sicherer. :wink:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe


Barbara
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 107
Registriert: 28. September 2007, 08:32

Ungelesener Beitrag von Barbara »

Wäre es nicht möglich, Claudias Seite oben anzutackern?
Das ist nun mal die Beste Lektüre für Anfänger
LG
Barbara


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Ich denke auch, dass es das Beste wäre wenn wir ganz oben einen Artikel festtackern mit den wichtigsten Links und Hilfestellungen für den Anfang.
Ich glaube margit hat schon geschrieben, dass sie etwas in die Richtung schreiben möchte. Habe ich das richtig verstanden margit? Ich würde auch gerne beim Überarbeiten helfen wenn es nötig ist, aber mir wäre es lieb wenn es schon ein Grundgerüst für den Artikel gäbe, ich schreibe nämlich nicht so gerne völlig frei.


(Hat den Thread eröffnet)
Schokonase

Ungelesener Beitrag von Schokonase »

Ja juhuuuu, wir Sieder haben ein eigenes Eckchen bekommen! froifroifroi


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Ich glaube margit hat schon geschrieben, dass sie etwas in die Richtung schreiben möchte. Habe ich das richtig verstanden margit?
Das ist das Forum von Heike und die Einführungsworte solllten auch von ihr kommen.

Es ist schwierig, weil Heike selbst nicht siedet..
Ich möchte da nicht vorgreifen.

Vielleicht stellt sie sich ein Grundgerüst vor, das wir dann mit unseren Gedanken füllen können.

Heike, es freut mich sehr, dass du diese Sparte in deinem Forum eingerichtet hast.

Lavendelhexe hat ja schon ein Anfängerrezept gepostet und die Seifenrechnerlinks müssten auch mit dazu.
Unfallverhütung auf jeden Fall
Arbeitsmaterial - Kalt- und Warmverseifung etc.

Das wird schon.

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 31280
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Heike »

margit hat geschrieben:Das ist das Forum von Heike und die Einführungsworte solllten auch von ihr kommen.

Es ist schwierig, weil Heike selbst nicht siedet..
Ich möchte da nicht vorgreifen.
Margit, das ist sehr einfühlsam gedacht. Du hast aber den Kern getroffen: ich habe keine Ahnung. :-)
Ich habe lediglich einen Raum geschaffen – er darf und soll von denen gestaltet werden, die sieden können. Daher wäre es sinnvoll, wenn sich ein Team bereitfinden würde, das ich mit bestimmten Rechten ausstatten könnte, u. a. das Kennzeichnen von Beiträgen als Basisartikel; das ist ein Zusatzrecht sozusagen, das ich freigeben muss. Es geht wirklich nicht um Kontroll- oder Leitfunktionen, sondern um sinnvolle Verantwortlichkeit und Autonomie, sonst müsste ich immer eingeschaltet werden. Das ist nicht notwendig. ;-)
Liebe Grüße
Heike


Katharina
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10106
Registriert: 22. Oktober 2007, 12:06
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Katharina »

Danke liebe Heike für die Seifenküche und die Seifengalerie! :prosit: Das zeigt, dass du ein großes Herz hast :love:

lieben Gruß
Katharina
Freundlich grüßt
Katharina

Nichts ist so gewöhnlich wie der Wunsch bemerkenswert zu sein.
Shakespeare

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 31280
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Heike »

Katharina hat geschrieben:Das zeigt, dass du ein großes Herz hast :love:
Ach, reiner Eigennutz: es ist gut, die Profis im eigenen Hause zu wissen. :schmatz:
Liebe Grüße
Heike


Katharina
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10106
Registriert: 22. Oktober 2007, 12:06
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Katharina »

Heike hat geschrieben:Ach, reiner Eigennutz: es ist gut, die Profis im eigenen Hause zu wissen. :schmatz:
Das zeichnet einen Top-Manager aus!

lG
Katharina
Freundlich grüßt
Katharina

Nichts ist so gewöhnlich wie der Wunsch bemerkenswert zu sein.
Shakespeare


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

lavendelhexe hat geschrieben: Wir werden alle noch ein wenig Grundwissen zusammentragen, damit die Anfänger auch etwas zu lesen haben :mrgreen:
Suuuuuper Idee!!!!!!!!! :bussi:

Ich brauche noch ganz viel Grundwissen dafür, weil ich gar keins fürs Seifesieden habe und tierisch interessiert bin --> so für's Blödchen ganz von Anfang an !!! :lehrer:


Liebe Grüße
:winken: ladybug


(Hat den Thread eröffnet)
Schokonase

Ungelesener Beitrag von Schokonase »

Dürfen wir hier Links zu anderen Foren posten, Heike? Ich finde die Grundinfos zum Seife sieden im BK sehr gut, damit hab ich auch angefangen, und das NSF natürlich. Selbst so etwas zu schreiben, dazu fehlt mir gerade die Zeit, ich bin z.Zt. vollauf mit meiner Lebens- und Zukunftsplanung beschäftigt.
Aber wenn jemand Fragen stellen möchte - ich beantworte gern, was ich kann.


Katharina
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10106
Registriert: 22. Oktober 2007, 12:06
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Katharina »

ladybug hat geschrieben:Ich brauche noch ganz viel Grundwissen dafür, weil ich gar keins fürs Seifesieden habe und tierisch interessiert bin --> so für's Blödchen ganz von Anfang an !!! :lehrer:


Liebe Grüße
:winken: ladybug
Dann frag, dass die Schwarte wackelt. Vielleicht machst du dir Notizen und trägst alle deine Fragen zusammen vor.
So könnte man sie dann Punkt für Punkt abhaken :ja:
Freundlich grüßt
Katharina

Nichts ist so gewöhnlich wie der Wunsch bemerkenswert zu sein.
Shakespeare

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4188
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

Ein Link zu Naturseife und dem Seifenrechner dort ist sicher das Wichtigste.
Aber weitere Texte kann man doch selber schreiben.... Ich mach sowas gerne. :unknown:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

uiiiii ... eine siedeküche *hypf*

hab mich ja nun ne zeitlang nicht aktiv hier beteiligt, bin nämlich krank *huuust* aber das hier ist ja hammer :D werd gleich mal meine letzte seife fotografieren gehen


(Hat den Thread eröffnet)
Anonymous

Ungelesener Beitrag von Anonymous »

Super, das freut mich sehr, dass die Seifensieder jetzt hier auch ein eigenes Wohnzimmer haben, super. :)

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 31280
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Heike »

Schokonase hat geschrieben:Dürfen wir hier Links zu anderen Foren posten, Heike?
Ja, klar darfst Du das. :-)
Liebe Grüße
Heike

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 31280
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Heike »

lavendelhexe hat geschrieben:Aber weitere Texte kann man doch selber schreiben.... Ich mach sowas gerne. :unknown:
:mrgreen: Ist das jetzt Ironie oder Bescheidenheit?
Liebe Grüße
Heike


(Hat den Thread eröffnet)
Claudia.

Ungelesener Beitrag von Claudia. »

Ich freu mich auch dass es jetzt hier eine Siedeküche gibt :D Und werde demnächst mal meine Seifen (auch wenn sie völlig unspektakuläre Anfängerseifen sind) einstellen.

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4188
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

Heike hat geschrieben:
lavendelhexe hat geschrieben:Aber weitere Texte kann man doch selber schreiben.... Ich mach sowas gerne. :unknown:
:mrgreen: Ist das jetzt Ironie oder Bescheidenheit?
Bescheidenheit - ich schreib ganz gerne mal ein Textchen :)

Claudia, ich mach auch unspektakuläre Seifen - jede Seife ist auf ihre eigene Art schön. Manchmal zählen auch nur die inneren Werte -seufz-
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Antworten