Kastanienseife

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita

Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2210
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 26. September 2018, 15:47

Heute hab ich also meine Kastanienseife ausgeformt. Sie besteht aus Kokos, Olive, Distel h. o., Shea und Rizinus. Die Laugenflüssigkeit war Kastaniensud, und in einen Teil des Leims kam Kastanienmehl. In zwei weitere Leimportionen kam Eisenoxid rotbraun und Kupfermica. Der Duft besteht aus ÄÖ Virginiazeder, Benzoe Siam und Orange süß.
So sah nach dem Ausformen die Oberseite aus:
IMG_20180926_153709.jpg
Und so die Unterseite:
IMG_20180926_153609.jpg
Hier die geschnittenen Stücke:
IMG_20180926_153439.jpg
Ich bin sehr angetan.
Die Schnipsel schäumen jetzt schon ordentlich, allerdings rotbraun, da hab ich wohl zu tief in den Farbtopf gegriffen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Flidibus


Arnika
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 312
Registriert: 27. März 2018, 18:09

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Arnika » 26. September 2018, 16:28

Deine Kastanienseife sieht einfach fantastisch aus- und die tollen Zutaten erst :gut:
Du hast ja immer so schöne Seifen, die du uns hier präsentierst :blumenfuerdich:
Einen lieben Gruß
Arnika

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2210
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 26. September 2018, 16:40

:blumenfuerdich: Danke für die Blumen!
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Mondenkind
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 323
Registriert: 12. Juni 2018, 17:48
Wohnort: Gangelt

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Mondenkind » 26. September 2018, 17:03

Tolle Idee mit dem Kastaniensud! Und sieht klasse aus. Man möchte am liebsten dran schnuppern... :duft:
Es grüßt Euch herzlich,
Nadja

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2210
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 26. September 2018, 17:42

Sie riecht auch wirklich sehr fein! Duftinternet wäre eine feine Sache...
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3456
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von coboki » 26. September 2018, 18:12

Da ist Dir eine außerordentlich schöne Seife gelungen, liebe Bernadette.
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2210
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 26. September 2018, 18:25

Dankeschön, Conny!
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1613
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Bina » 26. September 2018, 18:46

Da ist sogar in der einen Seife rechts eine Kastanie zu sehen!

Schön, und der Duft ist herrlich, eine solche Mischung hab ich auch schon verwendet! :love:
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2210
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 26. September 2018, 19:20

Danke Bina! Ich bin auch rundum zufrieden, Duft, Aussehen...
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Miss Babs
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 261
Registriert: 29. September 2017, 10:01
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Miss Babs » 26. September 2018, 20:10

Ganz toll,
diese wilde Spenkelung und die rote Farbe,
herzlichen Glückwunsch zu diesem Meisterinnen-Werk ! :blumenstrauss:
Viele Grüße
Miss Babs

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 9561
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Kunstblume » 26. September 2018, 20:33

Aparte Schönheiten sind das geworden! :love:
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Vijnana
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 580
Registriert: 1. Juli 2017, 16:39

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Vijnana » 26. September 2018, 21:02

Juhu! Deine Kastanienseifen sind sooo interessant!
Danke Dir! Hast Du die Kastanien geschält ?
Lieben Gruß
Katharina

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2210
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 26. September 2018, 21:53

Danke euch für das Lob!
@ Vijnana: Für den Sud hab ich sie nur geviertelt und 10 min. köcheln lassen:
IMG_20180925_095011.jpg
Für das Mehl hab ich geviertelte Kastanien geschält, im Ofen getrocknet und dann gemahlen:
IMG_20180925_094833.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4033
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe » 26. September 2018, 22:24

Oh, das ist ja eine feine Seife! :love:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2210
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 26. September 2018, 22:48

Das finde ich auch! Danke! :sunny:
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Vijnana
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 580
Registriert: 1. Juli 2017, 16:39

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Vijnana » 27. September 2018, 05:23

Danke für die Erklärung! :daisy:
Ich habe die Kastanien auch geschält!
Die Finger......Aua....Schmerz....!
Die waren noch frisch.... und trotzdem
war es nicht einfach zu schälen!
Lieben Gruß
Katharina


Mamsel
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 334
Registriert: 11. März 2017, 06:55

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Mamsel » 27. September 2018, 06:03

Sehr schön Deine Seifen.
Viele Grüße
Maria

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2210
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 27. September 2018, 07:22

Danke Maria!
Liebe Grüße
Flidibus


Aramis
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 246
Registriert: 19. Dezember 2016, 10:59

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Aramis » 4. Oktober 2018, 15:10

Liebe Flidibus,

Deine Seifen sind wieder wunderschön geworden. Vielen Dank auf für die Erklärung mit dem Sud. Ich wollte auch mal gern eine machen, bin mir aber nicht sicher wie der Kataniensud gemacht wird. Habe ich es richtig gesehen, die Kastanien sind gerade so mit Wasser bedeckt?
Liebe Grüße
Petra

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2210
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von flidibus » 4. Oktober 2018, 16:44

Aramis hat geschrieben:
4. Oktober 2018, 15:10
Liebe Flidibus,

Deine Seifen sind wieder wunderschön geworden. Vielen Dank auf für die Erklärung mit dem Sud. Ich wollte auch mal gern eine machen, bin mir aber nicht sicher wie der Kataniensud gemacht wird. Habe ich es richtig gesehen, die Kastanien sind gerade so mit Wasser bedeckt?
Richtig!
Liebe Grüße
Flidibus


Aramis
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 246
Registriert: 19. Dezember 2016, 10:59

Re: Kastanienseife

Ungelesener Beitrag von Aramis » 5. Oktober 2018, 11:39

alles klar, lieben Dank
Liebe Grüße
Petra

Antworten