Litsea neutralisieren?

Sie duften, wirken, heilen – ätherische Öle. Hier ist Raum für intensiven Erfahrungsaustausch rund um die »Seele der Pflanzen«.

Moderatoren: Tessa, Kunstblume

Antworten

:: Hat das Thema eröffnet ::
Vandini
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 796
Registriert: 20. September 2016, 19:33
Wohnort: Nähe München

Litsea neutralisieren?

Ungelesener Beitrag von Vandini » 15. Januar 2017, 18:18

Hallo liebe Duftfreunde! :hallihallo:

Ich habe gerade eine Körper Creme fertig gemacht-die Mutter meiner Freundin hatte darum gebeten.
So nun mein Problen:
Mir ist aus dem Fläschchen leider zu viel Litsea Cubeba rausgeflutscht! :schocking:
Geplant waren zwei Tropfen auf 200g,nun sind
ca.8-9 drin!
Kann man diesen Zitrus Duft mit irgendeinem anderen Duft etwas abmildern,oder neutralisieren?
Wäre schade um die Creme! :cry:
Liebe Grüße, Claudia


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 815
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Litsea neutralisieren?

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne » 15. Januar 2017, 21:43

Leider fällt mir keine gescheite Antwort ein - aber ab und zu stelle ich mir die gleiche Frage.


Travana
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 961
Registriert: 2. Februar 2012, 11:12

Re: Litsea neutralisieren?

Ungelesener Beitrag von Travana » 15. Januar 2017, 21:47

Litsea ist wirklich sehr intensiv....aber vielleicht stört es deine Bekannte gar nicht...?
Neutralisieren geht kaum, du könntest nur noch einmal mehr Creme machen, ohne Duft, und dann beide zusammenmischen, somit wäre es weniger intensiv. Und du hättest noch mehr um sie zu verschenken:) oder selber aufbrauchen:)

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 5660
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australien

Re: Litsea neutralisieren?

Ungelesener Beitrag von Judy » 15. Januar 2017, 22:36

Mir fällt nur Vanille ein - ich mische öfters Vanille und zitrusartige Düfte, das gibt eine schöne Kombination, am besten ein Vanille Oleoresin...
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)


:: Hat das Thema eröffnet ::
Vandini
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 796
Registriert: 20. September 2016, 19:33
Wohnort: Nähe München

Re: Litsea neutralisieren?

Ungelesener Beitrag von Vandini » 16. Januar 2017, 07:50

Judy hat geschrieben:Mir fällt nur Vanille ein
Ja Judy,daran dachte ich auch,aber irgendwie.. wird's nur minimal besser!
Ich hab auch schon 15Tr.Vanille drin-übertreiben will ichs ja auch nicht!
Travana hat geschrieben:du könntest nur noch einmal mehr Creme machen, ohne Duft, und dann beide zusammenmischen,
Das hab ich dann auch gemacht,nochmal 100g gemacht und zusammen gemischt, aber ich muß sagen,hmm..es mildert ein ganz klein wenig ab,aber ich hätte wohl doch 200g neutrale Creme machen sollen!Dachte die Hälfte reicht! :cry:
Naja,nun kann ich nur hoffen,dass sie nicht so ein empfindliches Näschen hat! :flehan:

Danke euch! :blumenfuerdich:
Liebe Grüße, Claudia

Antworten