Hydrospray für Haare mit ÄÖ's beduften?

Sie duften, wirken, heilen – ätherische Öle. Hier ist Raum für intensiven Erfahrungsaustausch rund um die »Seele der Pflanzen«.

Moderator: Tessa

Benutzeravatar

GartenEden
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1871
Registriert: 17. Mai 2017, 07:03
Wohnort: Im Schwäbischen

Re: Hydrospray für Haare mit ÄÖ's beduften?

Ungelesener Beitrag von GartenEden »

:rosefuerdich: Liebe Kessia,
endlich habe ich es geschafft, dein Hydro-Duftspray für den Kopf meiner Tochter nachzurühren. Ihr war das nachdem Waschen mit Shampoobar immer zu wenig Duft im Haar. Ich habe Zimthydrolat und Orange ä. Ö. benutzt, weil sie diesen Duft auch im Shampoobar (als natürliches Parfümöl von GI) hat. Duftverstärker, Glanz und schöne Haare. Ich danke dir für deine Inspiration! :duft:
Viele Grüße, Daniela
"Wer nicht weiß, wohin er will, der darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt." - Mark Twain

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Kessia
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1073
Registriert: 6. Februar 2019, 10:31
Wohnort: Bayern

Re: Hydrospray für Haare mit ÄÖ's beduften?

Ungelesener Beitrag von Kessia »

GartenEden hat geschrieben:
29. Dezember 2019, 08:11
Ihr war das nachdem Waschen mit Shampoobar immer zu wenig Duft im Haar.
Da ging es mir wie deiner Tochter. Mir war es nach dem Waschen mit Seife auch zu wenig Duft im Haar. Freut mich, wenn es deiner Tochter auch gefällt. :bingo: Ich rühre das Hydrospray auch immer noch und mische jedes mal einen anderen Duft hinein, so, wie er mir gerade in den Sinn kommt. :)
Man muß das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. (Hermann Hesse)

Antworten