Welcher Emulgator ?

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten
Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Miss Babs
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 120
Registriert: 29. September 2017, 10:01
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Welcher Emulgator ?

Ungelesener Beitrag von Miss Babs » 3. Oktober 2017, 19:53

Hallo,

als Neuling hier möchte ich folgende Frage in den Raum stellen:

Welcher Emulgator eignet sich für welchen Hauttyp ?
Konkret möchte ich leichte Cremes mit FP von 20 % für reife Couperose-Haut rühren, ein Rezept mit Montanov L habe ich hier schon bekommen.
Mich würde aber interessieren, ob es Erfahrungen gibt für diesen Einsatzzweck mit anderen Emulgatoren / - systemen; bei mir hat sich im Lauf der Zeit neben Emulsan , Glycerinstearat SE, Lamecreme, Montanov L, Simulgreen 18-2 und Lysolecithin auch Symbiomuls angesammelt.
Gibt es irgendwo eine Übersicht der bevorzugten Anwendemöglichkeiten für diese Emulgatoren ?
Gibt es negative (oder besser positive) Erfahrungen bei Couperose / Rosacea- Haut?

Bedanke mich schon mal in voraus für eure Infos und Erfahrungen !
Viele Grüße
Miss Babs

Benutzeravatar

Beauté
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1120
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Welcher Emulgator ?

Ungelesener Beitrag von Beauté » 3. Oktober 2017, 20:04

Liebe Babs

Hast Du Dich schon ein wenig auf Emulgatoren eingelesen? Es ist bei den Emulgatoren wie mit den Wirkstoffen, Ölen etc: die Haut reagiert von Person zu Person verschieden, alles muss ausgetestet werden. Wenn Du die Grundlagen verstehst, testest Du mit dem Emulgator (und den Wirkstoffen und Ölen) die am besten zu Deiner Hautsituation passen - in der Theorie. Dann erfolgt die Feinjustierung. Es ist schwierig einzelne Komponenten zu empfehlen, weil auch das Gesamtkonzept stimmen muss und gewisse Wirkstoffe nicht zusammen passen.

Also: einlesen, Theorie pauken und dann ein erstes Rezept posten. Dann können wir viel gezielter helfen.

LG - Beauté
Carpe diem!

Benutzeravatar

:: Hat das Thema eröffnet ::
Miss Babs
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 120
Registriert: 29. September 2017, 10:01
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Welcher Emulgator ?

Ungelesener Beitrag von Miss Babs » 4. Oktober 2017, 10:26

Danke für den Link,
den hatte ich bisher noch nicht gefunden.
Viele Grüße
Miss Babs

Antworten