Lippenpflegestift mit Pigmenten?

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten

:: Hat das Thema eröffnet ::
Coco
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 313
Registriert: 7. Februar 2018, 21:05
Wohnort: Leipzig

Lippenpflegestift mit Pigmenten?

Ungelesener Beitrag von Coco » 10. März 2018, 19:52

Hallo zusammen,
ich möchte gerne Lippenpflegestifte gießen, die aber auch ein bisschen Farbe haben sollen. Da ich mit Pigmenten so gar keine Erfahrung habe: gibt es einen Richtwert, wie viel Pigment in 10g Pflegestiftmasse reinkommt? Und wann/wie gibt man sie dazu? Einfach zu den geschmolzenen Ölen/Fetten/Wachs dazu und gut verrühren?

Ich würde mich über Tipps freuen!
Viele Grüße, Coco


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 824
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Lippenpflegestift mit Pigmenten?

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne » 10. März 2018, 21:13

Für ein Gloss mit 7,5g nehme ich 0,8g Pigmente. Das kannst du als Anhaltspunkt nehmen. Ich habe gestern auch einige Lippenpflegestifte gemacht und immer Pi mal Daumen eine großzügige Messerspitze hinzugefügt. Färbt ganz leicht.


:: Hat das Thema eröffnet ::
Coco
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 313
Registriert: 7. Februar 2018, 21:05
Wohnort: Leipzig

Re: Lippenpflegestift mit Pigmenten?

Ungelesener Beitrag von Coco » 10. März 2018, 21:27

Wunderbar, dann probiere ich das mal.
Danke dir :rosefuerdich:
Viele Grüße, Coco

Antworten