Ersatzstoffe Rezepte Pure Skin von Heike

In diesem Unterforum widmen wir uns der Entwicklung sinnvoller kosmetischer Hautpflegeprodukte.

Moderatoren: Positiv, Helga

Antworten

:: Hat das Thema eröffnet ::
Evchen
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 162
Registriert: 18. März 2018, 10:43
Wohnort: Bönen bei Dortmund

Ersatzstoffe Rezepte Pure Skin von Heike

Ungelesener Beitrag von Evchen » 15. April 2018, 14:34

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr genießt diesen freien Tag … :knutscher:

Ein paar Fragen habe ich bzgl. des „Pure Skin Jojoba-Cremegels“ bzw. des
Gesichtsfluid „Pure Skin“ von Heike.
Folgende Zutaten habe ich leider aus diesen Rezepten noch nicht:
- TEGO MM
- Emulprot
- Cetearyl Glucoside
- Natriumlaktat

Ich habe als Emulgatoren : Bergamuls, Emulsan, Tegomuls, Montanov 68, Montanov L, Xyliance und Dermofeel. Palm of free

Habt ihr einen Tipp wie ich die obigen Rohstoffe ersetzen kann ? Eines der beiden Vorschläge möchte ich gerne einmal nachrühren.
Könnte ich da evtl. auch noch Bartflechte mit integrieren ?

Vielen lieben Dank und Gruß, Evchen :sunny:
Ganz liebe Grüße, das Evchen
,, Phantasie ist das Auge der Seele,,

Benutzeravatar

petitigre
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2717
Registriert: 26. April 2015, 20:44
Wohnort: Hamburg

Re: Ersatzstoffe Rezepte Pure Skin von Heike

Ungelesener Beitrag von petitigre » 15. April 2018, 14:48

Hallo Evchen,
Tego® MM ist sicher nicht absolut notwendig, aber die anderen 3 Rohstoffe haben schon sehr spezifische Eigenschaften, die sich leider nur schlecht ersetzen lassen. :/
Von den genannten Emulgatoren käme wohl am ehesten Bergamuls® ET-1 in Frage. Hast Du auch Lysolecithin? Das würde in Kombination vielleicht gut sein.
Hast Du denn überhaupt unreine Haut? Andernfalls kannst Du natürlich auch einen anderen Emulgator nehmen. ;)

Natriumlaktat wirkt mit der Milchsäure zusammen als Puffer für das Urea. Das wär schon wichtig
Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe.

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 29165
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Ersatzstoffe Rezepte Pure Skin von Heike

Ungelesener Beitrag von Heike » 15. April 2018, 15:17

Ich sehe da keine Möglichkeit für einen Austausch; das ist schon eine Komposition, in der jeder Rohstoff gezielt ausgesucht wurde, sowohl hinsichtlich Wirkung als auch Haptik. Bergamuls® ET 1 ist schön, aber er mattiert nicht so wie Emulprot.

Ich würde eine andere Rezeptur wählen oder selbst eine entwickeln. :-)
Liebe Grüße
Heike


:: Hat das Thema eröffnet ::
Evchen
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 162
Registriert: 18. März 2018, 10:43
Wohnort: Bönen bei Dortmund

Re: Ersatzstoffe Rezepte Pure Skin von Heike

Ungelesener Beitrag von Evchen » 15. April 2018, 15:56

Hallo ,
ich würde sagen ich habe eher eine Mischhaut ( fettende Hautpartien in der T-Zone). Ich dache mir ich könnte diese separat
pflegen ... bzw. einen Hauch einer Mischung für diesen Hautzustand auftragen ?
Ganz liebe Grüße, das Evchen
,, Phantasie ist das Auge der Seele,,

Antworten