Hilfe bei Shampoo erbeten

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Kathryn
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 56
Registriert: 27. Februar 2019, 12:49
Wohnort: Ganderkesee / Niedersachsen

Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Kathryn » 4. März 2019, 12:31

Hallo ihr Lieben!
Ich habe sehr lange, aber auch sehr feine, trockene und fliegende Haare.
Nun frage ich mich, ob ich statt einem Shampoo plus einem Conditioner auch eine Kombination erstellen kann, indem ich amphotere Tenside mit einbinde. Ich bin morgens immer ein bisschen knapp mit der Zeit. :verlegen:
Ich habe mir zunächst Heikes Rezepte genau angesehen und überlegt, was ich für meine Haare davon gut übernehmen kann und was ich noch zusätzlich bräuchte für meine speziellen Probleme.
Ich würde euch gerne mein Rezept vorstellen und vielleicht ist da irgendwo ein Denkfehler, den ich nicht sehe oder ein Verbesserungsvorschlag.

Tensidphase:
- Perlastan SC 18,5%
- Decylglucosid 10,4%
- Glycintensid 2,3%

Rückfetter / Konditionierer:
- Brokkolisamenöl 1%
- Lamesoft PO65 2%

- Wasser 49,1

Wirkstoffe:
- Pfefferminzhydrolat 10%
- Sodium PCA 2%
- Natural Betain 1%
- D-Panthenol 2%
- Seidenprotein 1%

Zusatzstoffe:
- Rokonsal 0,2%
- Steinsalz in 0,5 % Schritten
-Milchsäure PH 4,5 - 5


Danke und liebe Grüße von Kathryn
Liebe Grüße, Kathryn

Benutzeravatar

Ulrike
Moderator
Moderator
Beiträge: 4680
Registriert: 4. Februar 2013, 19:10
Wohnort: Niedersachsen, LK Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Ulrike » 4. März 2019, 13:09

Vorab eine Frage: Wie hoch sind die WAS? Hast du den Tensidrechner schon getestet?

Zur Kombination von Pflegemittel und Shampoo: Das geht nicht wirklich gut, denn Pflege und Reinigung heben sich gegenseitig auf. Das Shampoo kann nur mild und weniger aggressiv geplant werden. Wie wäre es, wenn für die Pflege ein leichtes Leave-In geplant wird? Das geht in der Anwendung nicht so stark auf das Zeitkonto.

Ulrike, die dein Rezept gut findet.
Ein Kaktus ist nichts anderes, als eine sehr gut bewaffnete Gurke!


(Hat den Thread eröffnet)
Kathryn
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 56
Registriert: 27. Februar 2019, 12:49
Wohnort: Ganderkesee / Niedersachsen

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Kathryn » 4. März 2019, 14:23

Liebe Ulrike,
vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Die WAS betragen 11%. Richtig, das habe ich vergessen zu schreiben, aber eingegeben hatte ich das schon.

Ja, ich dachte mir irgendwie, dass es einen Grund dafür gibt, wenn es nirgendwo so ein Rezept für ein Kombi Produkt zu finden gibt :argverlegen:

Dann muss ich da nochmal ran und ersetze das Glycintensid durch andere Tenside. Vielleicht kann der Rest ja so bleiben.

Das stimmt, ein Leave in ist eine sehr gute Idee. Da probiere ich mal das Soft and Shine Fluid von Heike.

Danke dir!
Liebe Grüße, Kathryn

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 30139
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Heike » 4. März 2019, 16:10

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit meinem Smoothing Argan Hair Oil (aus dem E-Book) gemacht. Ich knete es in die feuchten Haare – mein Conditionerersatz. Aus der Not geboren, weil ich nicht zum Rühren kam, habe ich das Öl vor Monaten das erste Mal nach der Haarwäsche eingesetzt und war völlig überrascht, dass sie nach dem Trocknen weich und glänzend waren. Das Schöne: Sie fetten nicht so schnell nach wie mit kationischen Conditionern. Ich habe sehr feine Haare, sie fallen schnell zusammen.

Ich kombiniere gerne auch das Öl mit dem Soft and Shine Fluid: Einfach jeweils einen Pump-bzw. Sprühstoß beider Produkte in die Handfläche, verreiben und in die Haare kneten. :-)
Liebe Grüße
Heike

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3314
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Manjusha » 4. März 2019, 17:01

Heike hat geschrieben:
4. März 2019, 16:10
.... mit meinem Smoothing Argan Hair Oil (aus dem E-Book) gemacht.
:superirre: Heeeeiiiike, gibt es denn seit der Erstausgabe viele neue Rezepte im E - Book, gäbe es am Ende mehrere gute Gründe es nochmal zu bestellen. :sabber:
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 30139
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Heike » 4. März 2019, 17:10

Manjusha hat geschrieben:
4. März 2019, 17:01
Heike hat geschrieben:
4. März 2019, 16:10
.... mit meinem Smoothing Argan Hair Oil (aus dem E-Book) gemacht.
:superirre: Heeeeiiiike, gibt es denn seit der Erstausgabe viele neue Rezepte im E - Book, gäbe es am Ende mehrere gute Gründe es nochmal zu bestellen. :sabber:
Mmh, diese Rezeptur ist seit Erscheinen des E-Books als EInsteigerbuch drin, da ist nichts geändert. :gruebel: Die neue Auflage 08/2018 hat marginale Änderungen im Anhang, da lohnt sich kein Neukauf.
Liebe Grüße
Heike

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3314
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Manjusha » 4. März 2019, 17:33

Törööö, jetzt ist sie auf einmal da, vorher war es nicht drin gestanden, wirklich! :argstverlegen: :verlegen: :argverlegen:

Wollte nur schauen, ob du noch fit bist... :zwille:
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 30139
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Heike » 4. März 2019, 17:36

Manjusha hat geschrieben:
4. März 2019, 17:33
Wollte nur schauen, ob du noch fit bist... :zwille:
:brille: Bis auf die Sache mit der Gleitsichtbrille … :kichern:
Liebe Grüße
Heike


(Hat den Thread eröffnet)
Kathryn
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 56
Registriert: 27. Februar 2019, 12:49
Wohnort: Ganderkesee / Niedersachsen

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Kathryn » 4. März 2019, 17:57

Vielen Dank für den Tipp, liebe Heike. Das E Book fehlte mir eh noch in meiner Mini Bibliothek. Das werde ich mir jetzt gleich zulegen :laufen:
Liebe Grüße, Kathryn

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 30139
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Heike » 4. März 2019, 19:06

Kathryn hat geschrieben:
4. März 2019, 17:57
Vielen Dank für den Tipp, liebe Heike. Das E Book fehlte mir eh noch in meiner Mini Bibliothek. Das werde ich mir jetzt gleich zulegen :laufen:
Ich dachte Du hättest es – das Soft and Shine Fluid stammt auch aus dem E-Book. :-)
Liebe Grüße
Heike


(Hat den Thread eröffnet)
Kathryn
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 56
Registriert: 27. Februar 2019, 12:49
Wohnort: Ganderkesee / Niedersachsen

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Kathryn » 4. März 2019, 20:40

:bingo: dann habe ich es jetzt 2x! In "Naturkosmetik selber machen" ist es auch drin. Aber tatsächlich habe ich mich sehr über die vielen neuen Rezepte im E Book gefreut. :kleinehexe: Da will ich demnächst eine schöne Lotion nachrühren.
Liebe Grüße, Kathryn

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 30139
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Heike » 4. März 2019, 21:00

Kathryn hat geschrieben:
4. März 2019, 20:40
:bingo: dann habe ich es jetzt 2x! In "Naturkosmetik selber machen" ist es auch drin.
:achso: Ich bin blöd: Ich meine den Volume & Care Finisher. Der ist im E-Book, und den kombiniere ich mit dem Smoothing Argan Hair Oil.
Liebe Grüße
Heike


(Hat den Thread eröffnet)
Kathryn
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 56
Registriert: 27. Februar 2019, 12:49
Wohnort: Ganderkesee / Niedersachsen

Re: Hilfe bei Shampoo erbeten

Ungelesener Beitrag von Kathryn » 5. März 2019, 12:18

:blumenfuerdich: Dankeschön! Die werde ich beide als nächstes machen, muss erst einmal noch eine kleine Bestellung abschicken :-a
Liebe Grüße Kathryn
Liebe Grüße, Kathryn

Antworten