Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Twinmama
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 119
Registriert: 2. März 2019, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Twinmama » 8. März 2019, 18:31

So ich habe mal ein bisschen gestöbert :brille: und bin auf ein Duschbar Rezept gestoßen, dass mir gefällt. Aber in dem Rezept von Nine ist Sanftensid enthalten und das habe ich nicht. Kann ich das mit etwas ersetzen oder weglassen? Meine Rohstoff-Vorräte sind leider noch nicht so umfangreich. Betain hätte ich zum Beispiel. Vielen Dank für Eure Hilfe.
Liebe Grüße
Twinmama 🌸

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Twinmama
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 119
Registriert: 2. März 2019, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Twinmama » 8. März 2019, 20:18

Ups, habe gerade gesehen, dass das Sanftensid nicht als Tensid, sondern als Rückfetter eingesetzt wird. Also fällt Betain ja schon mal weg.
Liebe Grüße
Twinmama 🌸

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Twinmama
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 119
Registriert: 2. März 2019, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Twinmama » 8. März 2019, 20:27

Ich habe mal weiter recherchiert und bin auf Lamesoft / Haarsoft gestoßen. Das habe ich. :happy:
Laut waldehoe ein mildes Tensid und
pflanzlicher Rückfetter für selbst gemachte Shampoos, Duschgele. Passt das?
Liebe Grüße
Twinmama 🌸


Korsin
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 611
Registriert: 24. August 2018, 00:56
Wohnort: Berlin

Re: Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Korsin » 8. März 2019, 21:06

Hallo twinmama,
als rück fetter und antistatikum kannst du auch sehr gut PCA glycerl oleate nehmen. Falls du es hast :winke:
Liebe Grüße
Korsische Prinzessin

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Twinmama
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 119
Registriert: 2. März 2019, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sanftensid im Duschbar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Twinmama » 8. März 2019, 21:53

Danke für Deine Antwort, nein das habe ich leider nicht. Ich habe auch gerade gesehen, dass ich mich im Betreff verschrieben habe. Erst mal wollte ich mich am Duschbar versuchen. Reicht dafür Deiner Meinung nach das Lamesoft?
Liebe Grüße
Twinmama 🌸

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 6656
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Judy » 8. März 2019, 22:28

Du kannst es auch ganz weglassen; bei einem Duschbar wird es nicht viel Unterschied ausmachen.
Eventuell die Menge mit etwas Öl ausgleichen. Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Twinmama
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 119
Registriert: 2. März 2019, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Twinmama » 9. März 2019, 07:33

Danke Judy, dann werde ich es mit einer kleinen Menge einfach mal so probieren und mit Öl ausgleichen.
Liebe Grüße
Twinmama 🌸


Nine
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 435
Registriert: 16. März 2018, 16:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Nine » 9. März 2019, 10:54

ja, Twinmama, ich kann mich Judys Vorschlag nur anschließen.

Ansonsten - wenn es auch für Haare sein soll - kannst du Sanfttensid auch mit Haarsoft ersetzen. Du weißt ja, probieren geht über studieren :-)

Viel Spaß beim Experimentieren und gutes Gelingen wünscht
Nine


Korsin
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 611
Registriert: 24. August 2018, 00:56
Wohnort: Berlin

Re: Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Korsin » 9. März 2019, 11:25

Stimmt!
Wenn es zum duschen ist, dann kann man es problemlos weglassen.
Am besten durch das lieblings Öl ersetzen. Wenn es nicht gerade das teuerste am Markt ist :-*
Liebe Grüße
Korsische Prinzessin

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Twinmama
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 119
Registriert: 2. März 2019, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Twinmama » 9. März 2019, 13:56

Nine hat geschrieben:
9. März 2019, 10:54
Ansonsten - wenn es auch für Haare sein soll - kannst du Sanfttensid auch mit Haarsoft ersetzen. Du weißt ja, probieren geht über studieren :-)

Viel Spaß beim Experimentieren und gutes Gelingen wünscht
Nine
Danke den werde ich bestimmt haben. Bin schon sehr gespannt auf den Duschbar. Ich nutze seit ich Seife siede sonst eigentlich meine Seifen zum Duschen.

Wenn das mit dem Duschbar klappt, dann probiere ich es auch mal mit dem Shampoobar. :kleinehexe:
Liebe Grüße
Twinmama 🌸

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Twinmama
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 119
Registriert: 2. März 2019, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sanftensid im Shampoobar ersetzen

Ungelesener Beitrag von Twinmama » 9. März 2019, 14:00

Korsin hat geschrieben:
9. März 2019, 11:25
Am besten durch das lieblings Öl ersetzen. Wenn es nicht gerade das teuerste am Markt ist :-*
Mein Lieblingsöl habe ich noch nicht gefunden. Ich bin noch am experimentieren.
Liebe Grüße
Twinmama 🌸

Antworten