Alternative für Bienenwachs

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Alruna
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 1
Registriert: 13. Juni 2020, 10:15

Alternative für Bienenwachs

Ungelesener Beitrag von Alruna »

Hallo ihr Lieben,

bin noch ganz neu in der Materie und freue mich hier zu sein.

Nun wollte ich meine erste Creme anrühren, habe schon ein Holunderblütenöl angesetzt und bin jetzt auf der Suche nach einer veganen Alternative zu Bienenwachs. Möglichst regional 🙈😅 ich mag einfach den Gedanken nicht, dass Zutaten erst um die halbe Welt geschippert werden müssen, denke doch dass sich hier doch auch Alternativen finden lassen müssten. Die im Idealfall einfach zu besorgen sind 😀

Hab zb schon von Sonnenblumenwachs gelesen, aber weiß nicht wie es sich für Kosmetik eignet. 🤔🤔

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4164
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Alternative für Bienenwachs

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

Wenn du Sonnenblumenwachs bei einem Kosmetikzubehörhändler findest, dann kannst du das nehmen. Bei einem Kerzenwachsshop würde ich es nicht für Kosmetik kaufen. Ich habe früher Sonnenblumenwachs in meiner Lippenpflege verwendet, das war genauso angenehm wie viele andere Wachssorten. Den Schmelzpunkt müsstest du recherchieren, damit du ungefähr einschätzen kannst, ob du mehr oder weniger davon nehmen musst im Vergleich zum Bienenwachs in deiner Rezeptur.
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

Lavande
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 272
Registriert: 3. März 2020, 22:18
Wohnort: München

Re: Alternative für Bienenwachs

Ungelesener Beitrag von Lavande »

Alruna hat geschrieben:
13. Juni 2020, 16:45
Hab zb schon von Sonnenblumenwachs gelesen, aber weiß nicht wie es sich für Kosmetik eignet. 🤔🤔
Hallo liebe Alruna,

dieser Thread wie sollte gutes Sonnenblumenwachs riechen beschreibt das Wachs - weiß nicht, ob ich es unbedingt einsetzen wollen würde... :kichern:
Herzliche Grüße
Lavande

Benutzeravatar

TigerLilly
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 10
Registriert: 26. Januar 2020, 17:02

Re: Alternative für Bienenwachs

Ungelesener Beitrag von TigerLilly »

Liebe Alruna,

ich hatte mein Sonnenblumenwachs bei Aliacura bestellt und fand den Geruch scheußlich. :kotz:
Das Reiswachs von A***** Cosmetics finde ich sehr neutral im Geruch und es ist vegan. Es hat aber einen deutlich höheren Schmelzpunkt, deswegen ist es kein 1:1 Ersatz und ich brauchte auch einige Anläufe um ein für mich annehmbares Ergebnis zu erzielen.
Bei Naturschoenheit.at hatte ich auch noch Mandelwachs und Jojobawachs gesehen. Beides soll vom Schmelzpunkt ähnlich zu Bienenwachs sein, aber ich habe es noch nicht ausprobiert, da österreichischer Shop und entsprechende Versandkosten nach Deutschland ;).
Gruß

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 7802
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Alternative für Bienenwachs

Ungelesener Beitrag von Judy »

:hallihallo:
Hier gibt es einen interessanten Beitrag über das Ersetzen von Bienenwachs.
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

marie
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 536
Registriert: 29. Oktober 2019, 22:15

Re: Alternative für Bienenwachs

Ungelesener Beitrag von marie »

Alruna hat geschrieben:
13. Juni 2020, 16:45
ich mag einfach den Gedanken nicht, dass Zutaten erst um die halbe Welt geschippert werden müssen
Liebe Alruna,
einfach als info :) Sonnenblumenwachs wird (leider) manchmal auch um die halbe Welt geschippert ....
Liebe Grüße, marie

Antworten