Jojobaöl oder Squalan für Ceramide schmelzen?

Fettsäurespektren, Jodzahlen und Fettbegleitstoffe – hier werden Öle, Buttern und Wachse en detail gewürdigt.

Moderator: Heike

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Cissi
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 88
Registriert: 29. Januar 2019, 17:20

Jojobaöl oder Squalan für Ceramide schmelzen?

Ungelesener Beitrag von Cissi »

Liebe Rührfreunde,

ich würde statt dem Neutralöl lieber Jojoba oder Squalan verwenden um Ceramide aufzuschmelzen. Welches der beiden ist denn stabiler für diesen Zweck?

Ich danke euch!
Herzliche Grüße

Cissi

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 7878
Registriert: 2. September 2013, 11:08
Wohnort: Münster

Re: Jojobaöl oder Squalan für Ceramide schmelzen?

Ungelesener Beitrag von Positiv »

Beide sind nicht so gut geeignet. Du brauchst ja auf jeden Fall 90-95°.
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)


Coco
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1106
Registriert: 7. Februar 2018, 21:05
Wohnort: Leipzig

Re: Jojobaöl oder Squalan für Ceramide schmelzen?

Ungelesener Beitrag von Coco »

Bei Jojobaöl sind aber doch die 95 Grad kein Problem. In diversen (oder gar allen) von Heikes Rezepten, in denen Die BSB mit drin ist, wird diese doch immer als erstes bei 95 Grad in Jojobaöl aufgeschmolzen.
Ich bin auch sicher, dass mindestens eine Rührfee hier aus dem Forum Jojoba- statt Neutralöl für die Herstellung der BSB verwendet; ich finde bloß den Thread gerade nicht.
Also ich bin der Meinung, dass du Jojobaöl nehmen kannst.
Viele Grüße, Coco

Benutzeravatar

myrtille
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 417
Registriert: 7. Februar 2017, 19:17

Re: Jojobaöl oder Squalan für Ceramide schmelzen?

Ungelesener Beitrag von myrtille »

Coco hat geschrieben:
6. März 2020, 18:25
Ich bin auch sicher, dass mindestens eine Rührfee hier aus dem Forum Jojoba- statt Neutralöl für die Herstellung der BSB verwendet; ich finde bloß den Thread gerade nicht.
Ich zum Beispiel, und hier ist auch ein Thread dazu. :)

Dass die BSB dann bei geringerer Temperatur aufgeschmolzen werden kann, liegt daran, dass sich die Schmelzpunkte der Bestandteile einander annähern. (So wie Lippenpflegestift zart bei Körpertemperatur schmilzt, weil Wachse mit sehr hohem Schmelzpunkt, geringerem Schmelpunkt, und flüssige Öle enthalten sind.)

Benutzeravatar

Beauté
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2183
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Jojobaöl oder Squalan für Ceramide schmelzen?

Ungelesener Beitrag von Beauté »

Coco hat geschrieben:
6. März 2020, 18:25
... Ich bin auch sicher, dass mindestens eine Rührfee hier aus dem Forum Jojoba- statt Neutralöl für die Herstellung der BSB verwendet
Ich habe noch nie Neutralöl verwendet, nur Jojobaöl oder Squalan. Gerade Jojobaöl ist sehr Hitze beständig.
LG - Beauté
Carpe diem!


(Hat den Thread eröffnet)
Cissi
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 88
Registriert: 29. Januar 2019, 17:20

Re: Jojobaöl oder Squalan für Ceramide schmelzen?

Ungelesener Beitrag von Cissi »

myrtille hat geschrieben:
6. März 2020, 22:44
Coco hat geschrieben:
6. März 2020, 18:25
Ich bin auch sicher, dass mindestens eine Rührfee hier aus dem Forum Jojoba- statt Neutralöl für die Herstellung der BSB verwendet; ich finde bloß den Thread gerade nicht.
Ich zum Beispiel, und hier ist auch ein Thread dazu. :)

Dass die BSB dann bei geringerer Temperatur aufgeschmolzen werden kann, liegt daran, dass sich die Schmelzpunkte der Bestandteile einander annähern. (So wie Lippenpflegestift zart bei Körpertemperatur schmilzt, weil Wachse mit sehr hohem Schmelzpunkt, geringerem Schmelpunkt, und flüssige Öle enthalten sind.)
Oh, dankeschön! Danach hab ich gesucht, aber nichts gefunden.
Herzliche Grüße

Cissi


(Hat den Thread eröffnet)
Cissi
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 88
Registriert: 29. Januar 2019, 17:20

Re: Jojobaöl oder Squalan für Ceramide schmelzen?

Ungelesener Beitrag von Cissi »

Beauté hat geschrieben:
6. März 2020, 22:52
Coco hat geschrieben:
6. März 2020, 18:25
... Ich bin auch sicher, dass mindestens eine Rührfee hier aus dem Forum Jojoba- statt Neutralöl für die Herstellung der BSB verwendet
Ich habe noch nie Neutralöl verwendet, nur Jojobaöl oder Squalan. Gerade Jojobaöl ist sehr Hitze beständig.
LG - Beauté
Super danke! :yeah:
Herzliche Grüße

Cissi

Antworten