Übungsthread: Links verstecken, zitieren usw.

Du möchtest gerne Mitglied werden? Du bist neu in der Rührküche und suchst Orientierung? Hier findest Du erste Infos, die Dir den Einstieg ins Forengeschehen erleichtern.

Moderator: Heike

Antworten
Benutzeravatar

Olionerd
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 92
Registriert: 15. Juli 2021, 11:20

Test

Ungelesener Beitrag von Olionerd »

....Es funktioniert einfach!
Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn. -Benjamin Franklin
Off-topic
das zählt nicht
Phase A
10,0 g Wiesenschaumkraut- oder Jojobaöl
30,0 g Aprikosenkernöl
5,5 g Squalan
0,5 g Phytosteryl Macadamiate
2,5 g Hydrogenated Rapeseed Oil (Dermofeel® viscolid palm oil free)
optional: 0,5 g Glyceryl Caprylate (Dermosoft® GMCY)
Alle Komponenten in einem Becherglas klar aufschmelzen (ca. 60–80 °C). Moderat auf Handwärme rühren, bis die Mischung leicht eintrübt.

Phase B
1,0 g Sanddornfruchtfleischöl
0,25 g natürliches Tocopherol (je nach Tropfergröße ca. 2–3 Tropfen)
optional: 2,0 g Pflanzenextrakte (CO2-Extrakte, wässrig-ethanolische Extrakte)
optional: 3–5 Tr. ätherische Öle
Alle Komponenten zusammengeben, diese Mischung der eingetrübten Phase A hinzufügen und ca. 1 Minute hochtourig dispergieren. Sofort in einen Tiegel o. ä. abfüllen, 24 Stunden ruhen lassen, bis die endgültige Konsistenz ausgebildet ist.



Lotti
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 595
Registriert: 27. Mai 2016, 15:25
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Übungsthread: Links verstecken, zitieren usw.

Ungelesener Beitrag von Lotti »

Code: Alles auswählen

https://www.la-va.com/vakuumiergeraete-lava.htm


Samiotin
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 4
Registriert: 24. August 2021, 16:37

Re: Übungsthread: Links verstecken, zitieren usw.

Ungelesener Beitrag von Samiotin »

Hallo,
Jetzt versuch ich auch mein Glück! Ich hab, ehrlich gesagt, keine Ahnung von Foren!
Diese ganzen Piktogramme oben versteh ich auch nicht😒 oje

LG Samiotin

Benutzeravatar

Bellis
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 6484
Registriert: 17. August 2015, 17:40
Wohnort: in Thüringen

Re: Übungsthread: Links verstecken, zitieren usw.

Ungelesener Beitrag von Bellis »

Samiotin hat geschrieben:
30. August 2021, 12:19
Diese ganzen Piktogramme oben versteh ich auch nicht😒 oje
Liebe Samiotin,
herzlich Willkommen in der Rührküche. Wenn du zitieren möchtest, gehe einfach auf den Beitrag, den du zitieren möchtest. Du findest oben im Beitrag (etwas links vom Namen) ein Ausrufezeichen und die Gänsefüßchen. Klick oben auf die Gänsefüßchen "Mit Zitat antworten". Dann bekommst du den kompletten Beitrag als Zitat angezeigt. Lösche einfach den Teil des Textes zwischen den eckigen Klammern, den du nicht benötigst. Das, was innerhalb den eckigen Klammern steht, muss bleiben. Ich finde, das ist eine einfache unkomplizierte Möglichkeit. Probier es mal aus. Mit der Vorschau unten kannst du dir alles vorab anschauen.
"Wer auf einen Baum klettern will, fängt unten an, nicht oben." (afrikanisches Sprichwort)


Mimi
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 4
Registriert: 29. Juli 2021, 10:00

Re: Übungsthread: Links verstecken, zitieren usw.

Ungelesener Beitrag von Mimi »

Die liebe Helga musste heute Links von mir verstecken, Asche auf mein Haupt, deshalb üben üben üben:
klick

Und dann hätte ich da noch zwei Newbie-Fragen:

Gibt es irgendwo eine Zusammenfassung über die im Forum gewünschten „Schreibregeln“ (Links immer verstecken, beim Zitieren nur relevanten Teil des Original-Posts stehen lassen etc.)?

Wenn mir ein solcher Fauxpas wie heute passiert, wie/wo kann ich mich dann direkt beim zuständigen Moderator für seine Korrektur bedanken?

Danke für Eure Geduld & liebe Grüße, Mimi


Samiotin
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 4
Registriert: 24. August 2021, 16:37

Re: Übungsthread: Links verstecken, zitieren usw.

Ungelesener Beitrag von Samiotin »

Bellis hat geschrieben:
30. August 2021, 19:25
Samiotin hat geschrieben:
30. August 2021, 12:19
Diese ganzen Piktogramme oben versteh ich auch nicht😒 oje
Klick oben auf die Gänsefüßchen "Mit Zitat antworten". Dann bekommst du den kompletten Beitrag als Zitat angezeigt
So funktioniert das! Man lernt nie aus...
Danke

Antworten