Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

In diesem Unterforum widmen wir uns der Entwicklung sinnvoller kosmetischer Hautpflegeprodukte.

Moderatoren: Positiv, Helga

Antworten

:: Hat das Thema eröffnet ::
Walla
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 58
Registriert: 23. Januar 2018, 19:30
Wohnort: Nice / France

Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Walla » 12. Februar 2018, 20:42

Liebe Ruehrgemeinde,

ich bin ganz neu in der Ruehrkueche und begruesse euch alle ganz herzlich.
Hier ist mein Entwurf fuer die Creme, die ich mir ueberlegt habe.
Meine Haut ist sehr trocken und empfindlich.
Ich wuerde mich ueber eure Meinungen sehr freuen.

25 % FP

Jojobaoel 3,0 g (6%)
Arganoel 5,0 g (10%)
Sheabutter 2,5% (5%)

Emulgator: Emulsan 1,5 (3%)
Co-Emulgator: VE Glyceryl Stereat 0,5 g (1%)

H20 destilliert 28,2 g (56,4%)

Glycerin 1 g (2%)
Xanthan 0,1g (0,2%)
Hydrolat de Rose 5,0 g (10%)
Vitamine E 0,1g (0,2%)
Feuchtigkeitskomplexe 1,5 g (3%) (AROMA-ZONE)


Leucidal 1,5 g (3%)
Acide Lactique 1-2 gtt

Ich freue mich schon auf eine Antwort .

Liebe Gruesse Walla


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 766
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne » 12. Februar 2018, 21:14

Hallo Walla,

ich würde Deine Emulgartor-Kombi noch einmal überdenken. Einer alleine, 3%ig würde völlig ausreichen. Schau doch noch mal in den Rohstoffportraits und guck, welcher besser zu Deiner Haut passt. Und welches Leucidal verwendest du? Sind damit Bakterien, Schimmel und Hefepilze abgedeckt?

Ansonsten liest sich das ziemlich gut.

Liebe Grüße

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 28701
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Heike » 13. Februar 2018, 07:28

Schmunzelsonne hat geschrieben:
ich würde Deine Emulgartor-Kombi noch einmal überdenken. Einer alleine, 3%ig würde völlig ausreichen.
Das gilt nur für einige wenige Kombinationen mit Emulgatoren, die sehr niedrig dosiert werden können; viele Emulgatoren stabilisieren erst ab 4–5 % ausreichend. Oder anders gesagt: 20 % der Fettphase ist die Norm. Dass man bisweilen nur 15 % der Fettphase oder weniger benötigt, ist nicht die Regel.

Ich lese dort 4 % als Kombination aus Emulsan und Glycerinstearat SE (ich denke, es ist dieser gemeint?). das ist völlig in Ordnung; für eine »richtige« Creme könnte man noch 1 % hinzuplanen. Muss man aber nicht. :-)

Ich finde das Konzept rund, Walla. :-)
Liebe Grüße
Heike


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 766
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne » 13. Februar 2018, 09:57

@Walla
Mein Fehler war, dass ich eher Fluids rühre und dies auch entsprechend im Kopf hatte. Aber da kann keiner reingucken - daher hätte ich das schreiben sollen :pfeifen:

@Heike, sind beide Leucidals, die auf dem Markt sind, gegen Hefe, Schimmel und Bakterien? Wo ist dann der Unterschied?


:: Hat das Thema eröffnet ::
Walla
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 58
Registriert: 23. Januar 2018, 19:30
Wohnort: Nice / France

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Walla » 13. Februar 2018, 16:45

Liebe Schmunzelsonne,
Fuer den Emulgator habe ich noch einmal nachgeschaut. Er favorisiert die Hydratation. Ich werde ihn ausprobieren.
Was ich mag, er ist origine végétale.

Das Leucidal kommt von Aroma-Zone. Es deckt Bacterien und Schimmel ab, aber ueber Hefepilze ist nichts geschrieben.
Was meint Du dazu? Ich mag ihn, weil er naturelle und Bio ist.
Vielen Dank
Liebe Gruesse Walla


:: Hat das Thema eröffnet ::
Walla
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 58
Registriert: 23. Januar 2018, 19:30
Wohnort: Nice / France

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Walla » 13. Februar 2018, 16:53

Liebe Heike,
ich werde den Emulgator und den Co-Emulgator jeweils um 0,5 g erhoehen. Kann ich das so machen?
Der Co-Emulgator kommt von Aroma-Zone und der INCI ist Glyceril Stereat. Ich werde mal versuchen herauszufinden, ob es dassalbe ist, wie Glyceriñstereat SE.

Vielen Dank Liebe Gruesse Walla


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 766
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne » 13. Februar 2018, 21:46

Bisher dachte ich das Leucidal Liquid gegen Bakterien und Schimmel, Leucidal Liquid complet von aliacura auch gegen Hefepilze wirksam ist. Aber durch Heikes Beitrag bin ich verunsichert.
Bin gespannt, wie die Antwort aussieht :argverlegen:

Benutzeravatar

Manjusha
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2396
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Manjusha » 13. Februar 2018, 22:21

Schmunzelsonne hat geschrieben:Bisher dachte ich das Leucidal Liquid gegen Bakterien und Schimmel, Leucidal Liquid complet von aliacura auch gegen Hefepilze wirksam ist. Aber durch Heikes Beitrag bin ich verunsichert.
Bin gespannt, wie die Antwort aussieht :argverlegen:
Hallo Schmunzel, ich lese schon wieder nur "Bahnhof" :lach: , was meinst du? :popcorn:
Liebe Grüße
Manjusha


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 766
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne » 14. Februar 2018, 13:13

Dann versuche ich meinen "Karneval im Kopf" nochmal zu verdeutlichen - schön dass ihr die Hoffnung nicht aufgebt :mixine:

Leucidal liquid ist aus meinem bisherigen Verständnis wirksam gegen Bakterien und nur bedingt gegen Pilze. Leucidal liquid complet hilft zusätzlich auch gegen Hefe/Schimmel. Wenn ich nur Leucidal liquid verwende, fehlt mir in meiner Konservierungsstrategie ein wirksamer Schutz gegen Hefen und Schimmelpilze. Von daher muss ich mich selbst ein wenig korrigieren.
Sonnige Grüße


Fragolinchen
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1178
Registriert: 8. Oktober 2016, 20:16
Wohnort: im Süden ;-)

Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Fragolinchen » 14. Februar 2018, 13:39

Ich verwende seit Ende letzten Jahres Leucidal SF complete - das ist das bei aliacura verkaufte Leucidal, das nicht nur gegen Bakterien sondern auch gegen Hefe/Pilze wirkt. Bin recht zufrieden. Aber Achtung: Muss VOR Zugabe eines anionischen Gelbildners (z.B. Xanthan Gum) in die Wasserphase!
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut.
(Weisheit aus Finnland)

Benutzeravatar

Manjusha
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2396
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Manjusha » 14. Februar 2018, 14:01

Schmunzelsonne hat geschrieben:Dann versuche ich meinen "Karneval im Kopf" nochmal zu verdeutlichen - schön dass ihr die Hoffnung nicht aufgebt :mixine:

Leucidal liquid ist aus meinem bisherigen Verständnis wirksam gegen Bakterien und nur bedingt gegen Pilze. Leucidal liquid complet hilft zusätzlich auch gegen Hefe/Schimmel. Wenn ich nur Leucidal liquid verwende, fehlt mir in meiner Konservierungsstrategie ein wirksamer Schutz gegen Hefen und Schimmelpilze. Von daher muss ich mich selbst ein wenig korrigieren.
Sonnige Grüße
:happy: Das hatte ich auch so verstanden, ich verstehe nicht, was an Heikes Aussage verunsichert dich?
:sunny: Noch viel sonnigere Grüße zurück!
Schön ist es auf der Welt zu sein.... :taenzchen:
Liebe Grüße
Manjusha


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 766
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne » 14. Februar 2018, 16:24

Manjusha, ich glaube das Aroma Zone Leucidal ist das ohne "complet"


:: Hat das Thema eröffnet ::
Walla
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 58
Registriert: 23. Januar 2018, 19:30
Wohnort: Nice / France

Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Walla » 16. Februar 2018, 17:53

Liebe Schmunzelsonne,

Leucidal von AZ deckt Hefe und SCHimmelpilze nicht ab. Man sollte es mit einem Complexe - Benzoate und Sorbate -
verkoppeln.

Du hast recht, Leucidal SF complet von AC deckt alles ab. Kuenftig werde ich auf diesen oder auf Roconsal BSBÑ umsteigen.

Danke
ĹGR Walla


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 766
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne » 16. Februar 2018, 22:14

Hallo Walla,

ich danke Dir sehr für Deine Recherche. Bin gespannt, wie glücklich Du mit Deinem Werk bist!

Herzliche Grüße


patty
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 300
Registriert: 14. Oktober 2015, 18:23
Wohnort: Südlich des Brenners

Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von patty » 18. Februar 2018, 16:22

Walla hat geschrieben:...
Meine Haut ist sehr trocken und empfindlich.
Hallo Walla,
ist die eine FP von 25% genug?
Du hast 5% Sheabutter in deiner Rezeptur. Was sagen die Experten unter uns: sollte Sheabutter nicht bei empfindlicher Haut vermieden werden?
Liebe Grüße
Patty

Du lächelst und die Welt verändert sich


:: Hat das Thema eröffnet ::
Walla
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 58
Registriert: 23. Januar 2018, 19:30
Wohnort: Nice / France

Re: Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme,trockene Haut, Ruehrkueken bittet um Pruefung

Ungelesener Beitrag von Walla » 26. Februar 2018, 21:19

Hallo Patty,
ich bin noch Anfaenger und beim Ausprobieren meiner selbstgemachten Creme. In Kuerze werde ich eine Creme mit
FP 30 und wertvollen Wirkstoffen ruehren, dann kann ich die beiden Cremes vergleichen. Ich werde euch informieren.
Zur Sheabutter: In der Dokumentation von Heike (Oele und Butter) habe ich gelesen, dass sie den Feuchtigketsgehalt der Haut reguliert, besonders fuer trockene Haut.

Liebe Gruesse Walla

Antworten