Handcreme rezept

In diesem Unterforum erörtern wir Themen rund um die Entwicklung, Herstellung und Optimierung von Hautpflegeprodukten (inklusive Fehlersuche).

Moderatoren: Positiv, Helga

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 17327
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Handcreme rezept

Ungelesener Beitrag von Helga »

Lavande hat geschrieben:
9. Dezember 2020, 23:11
zweitens kann man therapeutisch auch mal 15% an Wirkstoffen (und insbesondere Panthenol 5%ig anwenden). Gerade an den Händen.
Eben :), als Ergänzung sei noch erwähnt, die Empfehlung von 10% beziehen sich vor allem auf das Gesicht, das empfindlicher reagiert als der Rest des Körpers :)
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga


(Hat den Thread eröffnet)
Natalies
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 84
Registriert: 4. November 2020, 06:32

Re: Handcreme rezept

Ungelesener Beitrag von Natalies »

Helga hat geschrieben:
9. Dezember 2020, 22:30
Liebe Natalie,
gratuliere Dir zu Deiner Handcreme :), dass sie sich für Dich und Deine Schwimu gut anfühlt und darum geht es letztendlich. Nirgends steht geschrieben, dass Du einen Hydratisierer verwenden musst :) und auf keinen Fall soll die Creme in die Tonne. Ich habe auch schon öfter mal nur Urea und D-Panthenol ohne andere Hydratisierer verwendet und es war für damals genug, die Hautbedürfnisse sind eben individuell und können sich ändern. Also alles gut, geniesse Deine Creme :)

Freue mich mega vielen lieben Dank 😊
Zuletzt geändert von Helga am 11. Dezember 2020, 00:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat eingekürzt

Antworten