Xanthan

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten

:: Hat das Thema eröffnet ::
candy
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 31
Registriert: 18. Januar 2018, 13:23
Wohnort: Hilzingen

Xanthan

Ungelesener Beitrag von candy » 22. Januar 2018, 08:21

Hallo zusammen :hallihallo:
Nachdem ich mich ja intensiv mit den Rezepterechnern beschäftigt habe ,stellt sich mir doch noch eine Frage:
Ich benutze Emulsan ,da wird mir immer angezeigt dass es - sinnvoll??- sei mit Xanthan zu kombinieren.Ist das zwingend? Bisher hab ich immer nur Emulsan oder Vita Wax ( von Vita von Waldhoe) genommen und das war eigentlich- für mich-ok so. :rolleyes:
Danke schon mal für eure Antworten.
Liebe Grüsse Candy Erika


neulandmama
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 22
Registriert: 3. November 2017, 15:37

Re: Xanthan

Ungelesener Beitrag von neulandmama » 22. Januar 2018, 08:51

Ich glaube, der Tenor hier ist: was für Dich funktioniert, musst Du auch nicht abändern.

Ohne es begründen zu können und ohne es ausprobiert zu haben, stehe ich persönlich manchen häufigst genutzten Substanzen eher skeptisch gegenüber, Xanthan ist so ein Kandidat. Und das, obwohl ich ihn vor kurzem noch mit-verspeiste, wie ich zufällig las :D


Malvina
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 355
Registriert: 15. Februar 2014, 13:26
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Xanthan

Ungelesener Beitrag von Malvina » 22. Januar 2018, 10:27

neulandmama hat geschrieben:Ich glaube, der Tenor hier ist: was für Dich funktioniert, musst Du auch nicht abändern.....
Da kann ich mich anschließen. Wenn Deine Emulsion stabil ist und bleibt und Du mit der Konsistenz zufrieden bist, gibt es keinen Grund , Xanthan zuzufügen.
Liebe Grüße
Malvina



Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.
Franz Kafka

Benutzeravatar

Tessa
Moderator
Moderator
Beiträge: 4073
Registriert: 23. Dezember 2010, 17:15
Wohnort: Niedersachsen LK Diepholz

Re: Xanthan

Ungelesener Beitrag von Tessa » 22. Januar 2018, 10:31

Hallo Candy,

hier ein Hinweis aus dem Porträt von Xanthan
"Positiv hervorzuheben ist die Möglichkeit, die Einsatzkonzentration von Emulgatoren durch einen geringen Zusatz an Gelbildnern zu »drücken«; irritative Wirkungen durch kosmetisch verwendetes Xanthan sind im Gegensatz zu klassischen Emulgatoren auf Grund des hohen Molekulargewichts ausgeschlossen, da es nicht in die Hornschicht penetriert."
Ich habe mal recherchiert, was Dein Vitawax für Zeug ist. Bäh :oha:

Cetearyl Alcohol, Polysorbate 60
Dazu ein paar Hinweise klick und klick
Liebe Grüße Tessa

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 5835
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australien

Re: Xanthan

Ungelesener Beitrag von Judy » 22. Januar 2018, 11:53

Xanthan ist ein sehr schöner Stoff, denn er hat:
...eine feuchtigkeitsbindende und durch seine filmbildenden Eigenschaften eine den transepidermalen Wasserverlust vermindernde Wirkung.
Nothing’s wrong with it!
Bei meinen Formulierungen darf er nicht fehlen!

Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)


:: Hat das Thema eröffnet ::
candy
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 31
Registriert: 18. Januar 2018, 13:23
Wohnort: Hilzingen

Re: Xanthan

Ungelesener Beitrag von candy » 22. Januar 2018, 12:26

Tessa hat geschrieben:Hallo Candy,

hier ein Hinweis aus dem Porträt von Xanthan
"Positiv hervorzuheben ist die Möglichkeit, die Einsatzkonzentration von Emulgatoren durch einen geringen Zusatz an Gelbildnern zu »drücken«; irritative Wirkungen durch kosmetisch verwendetes Xanthan sind im Gegensatz zu klassischen Emulgatoren auf Grund des hohen Molekulargewichts ausgeschlossen, da es nicht in die Hornschicht penetriert."
Ich habe mal recherchiert, was Dein Vitawax für Zeug ist. Bäh :oha:

Cetearyl Alcohol, Polysorbate 60
Dazu ein paar Hinweise klick und klick


Danke dir Tessa dass du dir die Mühe gemacht hast.Das hätte ich mal besser auch getan! Vita Wax :kotz: ist bereits im Müll gelandet :klimper: Liebe Grüssle Candy


:: Hat das Thema eröffnet ::
candy
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 31
Registriert: 18. Januar 2018, 13:23
Wohnort: Hilzingen

Re: Xanthan

Ungelesener Beitrag von candy » 22. Januar 2018, 12:28

Ok danke für die super schnellen Antworten,ich werde Xanthan dann wohl mal weglassen.
Herzliche Grüsse vom schönen Hegau
Candy :hallihallo:

Antworten