Koffein ausgeflockt?

Hier geht es um Fragen rund um die Entwicklung und Optimierung von Shampoos, Conditionern, Haarfluids, Festigern und anderen Produkten für unsere Haare.

Moderatoren: Positiv, Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Inge
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 132
Registriert: 3. Januar 2019, 12:38

Koffein ausgeflockt?

Ungelesener Beitrag von Inge »

Hallo zusammen :hallihallo: ,

Gestern habe ich ein schnelles Haarwasser zusammen geschüttet. Gleich vorweg, ohne Konservierer, da es eh Morgen verbraucht sein sollte. Es sollte dem Haar Feuchtigkeit spenden.
Gestern sah alles noch toll aus, ganz klar und fühlte sich in den Haaren gut an. Heute sind da total viele Schlieren drin. Die sehen aus wie dünne Fäden. Ein ähnliches Ergebnis hatte ich mehrmals bei einen Hy-Gel, indem Ferulasäure drin war. Woran liegt das, bzw. was ist das? Kann das am Koffein liegen? Ich habe versucht ein gescheites Bild zu machen. Nun noch das "Rezept".

2% Koffein (Pulver)
5% Aloe 10fach
2% Sodium PCA
91% Rosmarinhydrolat (Rosmarinus officinalis leaf water, Benzyl alcohol, Dehydroacetic acid)

Habt Ihr eine Idee? Lieben Dank schon mal für eure Hinweise und Ideen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Inge

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8046
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Koffein ausgeflockt?

Ungelesener Beitrag von Judy »

Könnte am Koffein liegen - ich denke wir hatten das Problem schon mal diskutiert; schau mal mit der Suchfunktion nach...
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)


(Hat den Thread eröffnet)
Inge
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 132
Registriert: 3. Januar 2019, 12:38

Re: Koffein ausgeflockt?

Ungelesener Beitrag von Inge »

OK, mach ich. Sieht halt so komisch aus. Koffein ist ja Pulver und jetzt sind da wie Fäden...
LG Inge

Benutzeravatar

marie
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 562
Registriert: 29. Oktober 2019, 22:15

Re: Koffein ausgeflockt?

Ungelesener Beitrag von marie »

Liebe Inge,
die "Fäden" sind sehr wahrscheinlich ein Hydrat des Coffeins (Du hattest ja Wasser in Deinem Produkt) :) welches lange feine Nadeln bildet; hier kannst Du sie sehr schön sehen (und vermutlich auch in Deinem Haarwasser, so Du ein Tröpfchen mit einer Lupe betrachtest).
Liebe Grüße, marie

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8046
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Koffein ausgeflockt?

Ungelesener Beitrag von Judy »

Habe den Thread gefunden: Bitte hier entlang...

Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)


(Hat den Thread eröffnet)
Inge
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 132
Registriert: 3. Januar 2019, 12:38

Re: Koffein ausgeflockt?

Ungelesener Beitrag von Inge »

Lieben Dank euch!!
LG Inge

Antworten