Konsistenzgeber tauschen

Neue Rezepte planen, Variationen testen, Herstellungsverfahren diskutieren, Fehlern auf die Spur kommen: hier ist der kreative Mittelpunkt der Rührküche!

Moderatoren: Positiv, Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Seifenfeechen
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 3
Registriert: 15. April 2022, 23:14

Konsistenzgeber tauschen

Beitrag von Seifenfeechen »

Hallo in die Runde, bin ganz neu hier. Ich habe ein Rezept für ein Hamamelis Fluid von den Krautgeschwistern, was ich gerne rühren möchte. Darin ist Cetylalkohol, welches ich nicht zu Hause habe. Ich hätte stattdessen Behenylalkohol. Kann ich das auch nehmen?
Danke für eure Hilfe.

Benutzeravatar

Beauté
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3301
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Konsistenzgeber tauschen

Beitrag von Beauté »

Fremde Rezepte, die wir nicht kennen, mögen wir nicht beurteilen, weil wir das dazugehörende Konzept nicht kennen. Frage doch die, die das Rezept konzipiert haben bitte.
LG - Beauté
Carpe diem!


Leela
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1982
Registriert: 20. August 2017, 17:58

Re: Konsistenzgeber tauschen

Beitrag von Leela »

Seifenfeechen hat geschrieben:
29. Mai 2022, 21:46
Kann ich das auch nehmen?
Ja, den kannst du auch nehmen! :)

Da Behenylalkohol aber im Gegensatz zu Cetylalkohol überwiegend aus C22 Fettalkoholen besteht, wird das Fluid mit Behenylalkohol vermutlich eine höhere Konsistenz aufweisen als mit Cetylalkohol.
Dann eventuell den Behenylalkohol etwas reduzieren, aber da müssten wir wirklich das Konzept kennen. :)

Edit: ist es dieses Rezept?
Ja, da kannst du Behenylalkohol ohne weiteres verwenden, wie gesagt, die Konsistenz könnte etwas höher sein.
1N73Ll1G3NC3 15 7H3 4B1L17Y 70 4DEP7 70 CH4NG3

573PH3N H4WK1NG


(Hat den Thread eröffnet)
Seifenfeechen
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 3
Registriert: 15. April 2022, 23:14

Re: Konsistenzgeber tauschen

Beitrag von Seifenfeechen »

Liebe Leela,

ja genau das Rezept ist es. Vielen lieben Dank für deine Einschätzung. Vielleicht probiere ich es einfach aus...
Und bei der nächsten Bestellung ist dann Cetylalkohol dabei ;-)

Viele liebe Grüße

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1745
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Konsistenzgeber tauschen

Beitrag von Lilli »

Seifenfeechen hat geschrieben:
17. Juni 2022, 10:20
Und bei der nächsten Bestellung ist dann Cetylalkohol dabei ;-)
Hallo Seifenfeechen,

vielleicht brauchst du den Cetylalkohol nach deinem Versuch gar nicht mehr - ich mag Behenylalkohol viel lieber, weil er palmölfrei ist und in etwas geringerer Dosierung, so wie Alexandra schrieb, ein absolut ebenbürtiger Ersatz. Außerdem versuche ich inzwischen, meinen Rohstoffschrank so schlank wie möglich zu halten, um nicht zu viel wegen abgelaufenem Haltbarkeitsdatum wegwerfen zu müssen. Aber ich habe ja den Status der Rohstoffqueen auch schon hinter mir. :D

Liebe Grüße und viel Spaß beim Rühren
Sylvia
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

Gerde
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 3
Registriert: 14. August 2022, 14:21
Wohnort: Berlin

Re: Konsistenzgeber tauschen

Beitrag von Gerde »

Behenylalkohol ist mir auch viel lieber
Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand.

Antworten