Was hast du heute gesiedet?

Traumseifen entwickeln, Rohstoffe testen, Siedegeheimnisse teilen, Fehlern auf die Spur kommen – hier ist der kreative Mittelpunkt für Seifensieder.

Moderator: Birgit Rita

Antworten
Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

die sehen doch gut aus, katrin!
und feine zutaten hast du gewählt! :love:
und für mich ist dieser anblick normal, besser noch eine zeit drin lassen, dann kommen sie irgendwann auch raus. ich bin immer sehr ungeduldig und versaue mir viele seifenstücke, weil ich sie 'unbedingt und partout jetzt!' rausholen und photos machen möchte.....
liebgruss~*

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

pfeifferische hat geschrieben:
3. Februar 2022, 14:34
Hast du sie Transparentseife selbst gesotten oder Glycerinseife (M&P) verwendet?
oh iris......fertigseife kaufen :wickler: ist unter meiner würde :happy:
ich mache naturseifen und nehme keinen chemiecocktail, um darin die schönheit der pflanzen zu zeigen.....oder muscheln hin und wieder.... :mixine:
liebgruss~*

Benutzeravatar

SileaMaeve
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 204
Registriert: 12. Oktober 2020, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von SileaMaeve »

Hast du den divi schon in den Froster gepackt?
Liebe Grüße und einen schönen Tag! 😄

https://susasoaps.jimdofree.com/


silentpain
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 403
Registriert: 4. Januar 2014, 17:24
Wohnort: irgendwo in CH

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von silentpain »

SileaMaeve hat geschrieben:
3. Februar 2022, 20:07
Hast du den divi schon in den Froster gepackt?
Hab ich noch nicht, ich wollt ihr erst noch Zeit geben :nawarte:
Viele Grüsse
Katrin

Alleinsein ist schön, wenn man allein sein will, nicht, wenn man es muss.

Benutzeravatar

SileaMaeve
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 204
Registriert: 12. Oktober 2020, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von SileaMaeve »

So viel Geduld habe ich prinzipiell nie 😂🤣
Liebe Grüße und einen schönen Tag! 😄

https://susasoaps.jimdofree.com/

Benutzeravatar

pfeifferische
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 72
Registriert: 6. Dezember 2021, 16:41
Wohnort: Salzburg

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von pfeifferische »

artemisia hat geschrieben:
3. Februar 2022, 19:42
oh iris......fertigseife kaufen :wickler: ist unter meiner würde :happy:
Oh... :flehan: sorry.... Fettnäpfchen mit Anlauf..... tut mir leid. :argverlegen:
Die Transparentseife ist wirklich beeindruckend klar! Gratuliere!
Hab´ einen schönen Tag!
liebe Grüße sendet
Iris
= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =
Den Mutigen gehört die Welt!

Benutzeravatar

pfeifferische
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 72
Registriert: 6. Dezember 2021, 16:41
Wohnort: Salzburg

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von pfeifferische »

Elijah hat geschrieben:
16. Januar 2022, 09:08
Ich habe immer mal wieder von der Altwiener Kokosseife gelesen und dass sie so toll sein soll. Also habe ich es einfach mal getestet. Die Seife besteht nur aus Kokosöl und Lanolin mit hoher ÜF.
Sag, wie wirkt sich die auf de Haut aus? Ich habe (zumindest bei meiner tendenziell recht trockenen Haut) den Eindruck, dass ein Hoher Kokosöl-Anteil meine Haut nicht pflegt, sondern sie eher austrocknet. Auch bei der Verwendung von unraffiniertem Kokosöl. Kompensiert das der Lanolin-Anteil? :nixweiss:
Danke für deine Info! :blumenstrauss:
Hab´ einen schönen Tag!
liebe Grüße sendet
Iris
= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =
Den Mutigen gehört die Welt!

Benutzeravatar

pfeifferische
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 72
Registriert: 6. Dezember 2021, 16:41
Wohnort: Salzburg

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von pfeifferische »

Elijah hat geschrieben:
16. Januar 2022, 09:08
Ich habe immer mal wieder von der Altwiener Kokosseife gelesen und dass sie so toll sein soll. Also habe ich es einfach mal getestet. Die Seife besteht nur aus Kokosöl und Lanolin mit hoher ÜF.
Sag, wie wirkt sich die auf de Haut aus? Ich habe (zumindest bei meiner tendenziell recht trockenen Haut) den Eindruck, dass ein Hoher Kokosöl-Anteil meine Haut nicht pflegt, sondern sie eher austrocknet. Auch bei der Verwendung von unraffiniertem Kokosöl. Kompensiert das der Lanolin-Anteil? :nixweiss:
Danke für deine Info! :blumenstrauss:
Hab´ einen schönen Tag!
liebe Grüße sendet
Iris
= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =
Den Mutigen gehört die Welt!

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

pfeifferische hat geschrieben:
4. Februar 2022, 09:55
Die Transparentseife ist wirklich beeindruckend klar! Gratuliere!
das nudelholzschwingende etwas war natürlich ironisch gemeint! :cool-sun:
meist werden sie nihct sehr klar, das kannst du in dem blog sehen, da habe ich einige glyzerinseifen und kaum eine ist wirklich transparent.....aber nebelstimmung ist ja auch schön :huhu:
liebgruss~*

Benutzeravatar

Elijah
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 392
Registriert: 7. April 2019, 15:59

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von Elijah »

pfeifferische hat geschrieben:
4. Februar 2022, 12:08
Sag, wie wirkt sich die auf de Haut aus? Ich habe (zumindest bei meiner tendenziell recht trockenen Haut) den Eindruck, dass ein Hoher Kokosöl-Anteil meine Haut nicht pflegt, sondern sie eher austrocknet. Auch bei der Verwendung von unraffiniertem Kokosöl. Kompensiert das der Lanolin-Anteil? :nixweiss:
Danke für deine Info! :blumenstrauss:
Direkt nach 6 Wochen dachte ich auch, sie trocknet zu stark aus. Aber nach ein paar Wochen mehr fand ich sie wirklich sehr cremig und habe den Eindruck, dass das Lanolin und die hohe Überfettung das ausgleichen. Sie ist zu meiner Haut schön zart und mild und schäumt toll! Wenn du sie testen magst, kann ich dir auch gern eine schicken. Bin morgen sowieso am Pakete packen 😉
Liebe Grüße
Simone
„Learn from yesterday, live for today, hope for tomorrow. The important thing is not to stop questioning.“ (Albert Einstein)

Benutzeravatar

pfeifferische
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 72
Registriert: 6. Dezember 2021, 16:41
Wohnort: Salzburg

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von pfeifferische »

Elijah hat geschrieben:
4. Februar 2022, 18:22
Wenn du sie testen magst, kann ich dir auch gern eine schicken.
Wow! :daisy: Das würdest du machen?! Ich kann dir im Tausch dafür gerne eine der Marmorseifen anbieten
Hab´ einen schönen Tag!
liebe Grüße sendet
Iris
= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =
Den Mutigen gehört die Welt!

Benutzeravatar

Elijah
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 392
Registriert: 7. April 2019, 15:59

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von Elijah »

Gerne doch. Besser erst testen und wenn du sie nicht verträgst, hat du nicht gleich eine ganze Ladung davon rumliegen. Wenn deine Haut sie aber toll findet, wäre sie ja schnell gesiedet 😉
Liebe Grüße
Simone
„Learn from yesterday, live for today, hope for tomorrow. The important thing is not to stop questioning.“ (Albert Einstein)

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

ich bin schon ganz gespannt darauf! :mixine: denn lanolin gebe ich sehr gerne in seifen und auch jetzt in lotions .....
liebgruss~*

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

ich habe am wochenende eine labdanum-seife gemacht und weil ich einen neuen alkanna-heissauszug fertig hatte, habe ich davon eine gute menge in die hälfte der seife gegeben......
aber es war wohl zu wenig, denn zu sehen ist davon nihcts.......
13_6522.jpg
grösseres photo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebgruss~*

Benutzeravatar

SileaMaeve
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 204
Registriert: 12. Oktober 2020, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von SileaMaeve »

Egal ob alkanna oder nicht, die sieht wunderschön und natürlich aus!
Liebe Grüße und einen schönen Tag! 😄

https://susasoaps.jimdofree.com/

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4157
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von Manjusha »

artemisia hat geschrieben:
16. Februar 2022, 21:57
... labdanum-seife ...
Sehr schöne Seife, liebe Artemisia, interessante Form!
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

danke, SileaMaeve und Manjusha! :blumenfuerdich:

die form ist eine backform von dr. oe.
die stücke sind nur beim einpacken etwas anders zu behandeln, da mache ich die banderolen dann um die seiten.....

salbei-verbena_5568.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebgruss~*

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

ich habe jetzt diese wunderschöne altwiener kokosseife von Elijah ausgiebig getestet..........
elijah_altwienerkokos.jpg

das wird meine neue lanolin-lieblingsseife! die fühlt sich wunderbar an, geradezu seidig; sie schäumt üppig und ganz fein cremig......einfach toll! :love:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebgruss~*

Benutzeravatar

pfeifferische
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 72
Registriert: 6. Dezember 2021, 16:41
Wohnort: Salzburg

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von pfeifferische »

artemisia hat geschrieben:
18. Februar 2022, 12:38
ich habe jetzt diese wunderschöne altwiener kokosseife von Elijah ausgiebig getestet..........
das wird meine neue lanolin-lieblingsseife! die fühlt sich wunderbar an, geradezu seidig; sie schäumt üppig und ganz fein cremig......einfach toll! :love:
Jaaaa, voll, dem kann ich mir nur anschließen! Die ist GRANDIOS, produziert förmliche Schaumberge beim Duschen und trocknet, entgegen meiner Erwartung, die Haut gar nicht aus! Ich liebe sie! :love:
Hab´ einen schönen Tag!
liebe Grüße sendet
Iris
= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =
Den Mutigen gehört die Welt!

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

das wird auf jeden fall meine nächste seife werden :hanf:
liebgruss~*

Benutzeravatar

pfeifferische
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 72
Registriert: 6. Dezember 2021, 16:41
Wohnort: Salzburg

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von pfeifferische »

artemisia hat geschrieben:
18. Februar 2022, 12:29
die form ist eine backform von dr. oe.
die stücke sind nur beim einpacken etwas anders zu behandeln, da mache ich die banderolen dann um die seiten.....
:biggthumpup: Das sind superschöne Etiketten! :sabber:
Hab´ einen schönen Tag!
liebe Grüße sendet
Iris
= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =
Den Mutigen gehört die Welt!

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

pfeifferische hat geschrieben:
18. Februar 2022, 14:55
:biggthumpup: Das sind superschöne Etiketten! :sabber:
das tolle an diesen formen ist der umfang :kichern: der ist nämlich genau 210,0 mm, also Din A4 breit
ich hab ein faible für botanische zeichnungen und sammele die seit vielen jahren. daraus lassen sind dann wundervolle etiketten basteln!
liebgruss~*

Benutzeravatar

SileaMaeve
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 204
Registriert: 12. Oktober 2020, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von SileaMaeve »

Meine ersten Osterseifen sind fertig... 😊
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße und einen schönen Tag! 😄

https://susasoaps.jimdofree.com/

Benutzeravatar

Elijah
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 392
Registriert: 7. April 2019, 15:59

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von Elijah »

pfeifferische hat geschrieben:
18. Februar 2022, 14:46
artemisia hat geschrieben:
18. Februar 2022, 12:38
ich habe jetzt diese wunderschöne altwiener kokosseife von Elijah ausgiebig getestet..........
das wird meine neue lanolin-lieblingsseife! die fühlt sich wunderbar an, geradezu seidig; sie schäumt üppig und ganz fein cremig......einfach toll! :love:
Jaaaa, voll, dem kann ich mir nur anschließen! Die ist GRANDIOS, produziert förmliche Schaumberge beim Duschen und trocknet, entgegen meiner Erwartung, die Haut gar nicht aus! Ich liebe sie! :love:
Freut mich, dass sie euch gefällt! Viel
Spaß beim Sieden. Ich lasse sie mindestens 3 Monate reifen. Nach 6 Wochen war sie mir noch zu “austrocknend”. Sie profitiert wirklich von einer längeren Reifungszeit. Daher wünsche ich euch vieeeeel Geduld!!!! :morgenkaffee:
Liebe Grüße
Simone
„Learn from yesterday, live for today, hope for tomorrow. The important thing is not to stop questioning.“ (Albert Einstein)

Benutzeravatar

SileaMaeve
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 204
Registriert: 12. Oktober 2020, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von SileaMaeve »

Natürlich mit Schafsmilch 😇

Falls jemand das Buch nicht kennt, in Glennkill geht es um Schafe, die in Todesfall ihres Schäfers ermitteln. Es ist wirklich sehr schön geschrieben und absolut lesenswert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße und einen schönen Tag! 😄

https://susasoaps.jimdofree.com/

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 578
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von artemisia »

das ist ja eine nette idee.....von einem buch inspirierte schafmilchseife! :sunny:
liebgruss~*

Benutzeravatar

Diyanna
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 433
Registriert: 11. Mai 2019, 12:44

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von Diyanna »

SileaMaeve hat geschrieben:
19. Februar 2022, 17:58
Meine ersten Osterseifen sind fertig... 😊
Deine Osterseifen sind richtig toll geworden und den Stempel finde ich super süß. :rosefuerdich:
Auch deine Schafsmilch-Seifen gefallen mir sehr.
Herzliche Grüße
Diyanna

Benutzeravatar

SileaMaeve
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 204
Registriert: 12. Oktober 2020, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von SileaMaeve »

Hab gleich noch eine. Sollten eigentlich Osterhasen werden... Denen war's in Ofen aber leider etwas zu warm und dazu haben sie Cellulite bekommen. Rettungsversuch a la Ciaglia-Methode ist geglückt würde ich behaupten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße und einen schönen Tag! 😄

https://susasoaps.jimdofree.com/


g-ulli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1576
Registriert: 7. Januar 2009, 12:15
Wohnort: Neunkirchen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von g-ulli »

Ich habe auch endlich mal wieder eine Seife gesiedet :kleinehexe:
Nachschub an Waldseife ( Duft Mountain Pinie)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verschenkter Tag :-)

Benutzeravatar

SileaMaeve
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 204
Registriert: 12. Oktober 2020, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Beitrag von SileaMaeve »

Ein wunderschöner Swirl!
Liebe Grüße und einen schönen Tag! 😄

https://susasoaps.jimdofree.com/

Antworten