Seife mit Pigmenten färben: Pigmente in Ölmischung oder in den Seifenleim?

Traumseifen entwickeln, Rohstoffe testen, Siedegeheimnisse teilen, Fehlern auf die Spur kommen – hier ist der kreative Mittelpunkt für Seifensieder.

Moderator: Birgit Rita

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Seife mit Pigmenten färben: Pigmente in Ölmischung oder in den Seifenleim?

Beitrag von Katzenclever »

Hallo Ihr Lieben,

ich taste mich gerade noch sehr vorsichtig ans Seife sieden ran und bin deshalb dankbar, wenn ich für die Verarbeitung des Seifenleims mehr Zeit gewinne :D .

Bisher habe ich die Seifen nicht gefärbt, würde das aber gerne mal ausprobieren. Ich habe hier einige Pigmente wie Titandioxid, Eisenoxide etc. In den mir bekannten Standardanleitungen zum Sieden wird die Farbe dem Seifenleim hinzugefügt, sobald der Leim anfängt, ein wenig zu zeichnen. Jetzt habe ich zu Titandioxid die Info gefunden, dass ich das ins Öl dispergierte Titandioxid auch bereits der Ölmischung hinzufügen kann. Das klingt gut, denn dann könnte ich die Farbe erstmal ganz entspannt gleichmäßig einarbeiten.

Dazu folgende Frage an Euch: gilt das nur für Titandioxid oder grundsätzlichauch für alle anderen Pigmente oder vielleicht sogar auch Tonerden?
Liebe Grüße,

Cathi

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1934
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Seife mit Pigmenten färben: Pigmente in Ölmischung oder in den Seifenleim?

Beitrag von Bina »

Grundsätzlich musst Du einfach nur gucken, ob das Färbemittel öl- oder wasserdispergierbar bzw. -löslich ist.
Diese Mischung kann dann zu den Ölen - wenn geplant ist, den kompletten Leim einzufärben.
Liebe Grüße
Bine


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seife mit Pigmenten färben: Pigmente in Ölmischung oder in den Seifenleim?

Beitrag von Katzenclever »

Ach, cool. Das sind gute Nachrichten. Werde ich direkt mal ausprobieren 😃.

Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung 👍
Liebe Grüße,

Cathi

Antworten