Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

Hallo Ihr Lieben,
ich trau mich auch mal, was zu zeigen. Mit dem Seife sieden stehe ich noch ganz am Anfang. Das ist die dritte Seife, die ich alleine gesiedet habe und die erste mit Farbpigmenten. Die Farbe ist nicht ganz so geworden, wie geplant. Ich muss erst ein Gefühl für die Dosierung bekommen. Es ist aus Versehen Betonoptik geworden 😂. Auch wenn sie nicht perfekt sind, bin ich trotzdem ganz zufrieden. Die naturgetreuen Formen gefallen mir besonders gut.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße,

Cathi


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

Und hier der Rest
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße,

Cathi

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1708
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Lilli »

Katzenclever hat geschrieben:
25. Juli 2022, 20:19
Die naturgetreuen Formen gefallen mir besonders gut.
Liebe Cathi,
die Seifen sind toll geworden - mir gefällt die "Betonoptik" sehr gut. :love: Seifen müssen ja nicht immer superglatt sein.

Verrätst du mir, wo du die tollen Seeigel- und Muschelformen her hast, die würden mir zu meinem Seifenformenglück noch fehlen. :D

Danke fürs Zeigen und liebe Grüße
Sylvia
Start each day with a grateful heart


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

Liebe Sylvia,
Dankeschön 🙏. Das freut mich sehr.
Die beiden Formen habe ich testweise mit Abformsilikon selbstgemacht. Hatte bei Etsy geschaut und dann nix gefunden, was mir zu 100 Prozent zugesagt hat.
2B38750D-16F3-4E72-BFF5-481A98F33520.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße,

Cathi

Benutzeravatar

Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10491
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Kunstblume »

Finde ja deine Betonoptik sensationell! Und dass du gleich Formen selbst gemacht hast, ist total klasse. Tolle Seifen! :love:
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1708
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Lilli »

Katzenclever hat geschrieben:
26. Juli 2022, 07:52
Die beiden Formen habe ich testweise mit Abformsilikon selbstgemacht. Hatte bei Etsy geschaut und dann nix gefunden, was mir zu 100 Prozent zugesagt hat.
Liebe Cathi,

ja, ich hatte auch schon gesucht und keine so schönen Formen wie deine gefunden. Die Formen sind wirklich perfekt, falls du mal in Serienproduktion gehen möchtest, ich würde einige abnehmen. :D

Ganz liebe Grüße
Sylvia
Start each day with a grateful heart


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

Wow, bei so vielen Komplimenten werd ich ja ganz rot. Danke, Nina 😍 :superirre: .

Bevor ich über Serienproduktion nachdenke, versuche ich erstmal die restliche Silikonmasse aufzubrauchen. Für 2-3 Formen wird es vermutlich noch reichen.

Aber ich kann dir Mut machen, das Abformen vllt mal selbst auszuprobieren. Es hat echt besser geklappt, als ich gedacht hätte. Das Zeug ist zwar nicht ganz billig (30 Euro für 1kg), aber wenn man den Preis auf 4-5 Formen hochrechnet, immer noch deutlich günstiger, als handgemachte Formen von Etsy.
Liebe Grüße,

Cathi

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 553
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von artemisia »

die sind wirklich ganz toll geworden und dann noch eigene formen.....wow!
besonders schön finde ich den seeigel....so zart......fantastisch.....und im gegensatz zu den anderen seifen ist der ja auch ganz weiss geworden.....
du kannst wirklich stolz sein auf deine werke, die sehen nihct nach anfängerin aus :sunny:
Katzenclever hat geschrieben:
26. Juli 2022, 07:52
Die beiden Formen habe ich testweise mit Abformsilikon selbstgemacht. Hatte bei Etsy geschaut und dann nix gefunden, was mir zu 100 Prozent zugesagt hat.
da habe ich mich immer noch nihct drangetraut.....sehr gelungen!
liebgruss~*

Benutzeravatar

Beauté
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3238
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Beauté »

Liebe Cathy
Super schön, gratuliere :flehan:!
Mich nimmt noch Wunder, wie das mit dem Abformsilikon geht. Also bei der Muschel kann ich es mir vorstellen; reindrücken. Aber mit dem hauchzarten Seeigel :lupe:?
LG - Beauté
Carpe diem!

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 8557
Registriert: 2. September 2013, 11:08
Wohnort: Münster

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Positiv »

Tolle Seifen! Und dann auch noch Formen selbst gemacht!
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)


Lotti
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 616
Registriert: 27. Mai 2016, 15:25
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Lotti »

Wirklich toll, der Seeigel ist beeindruckend. Das Du mit dem Seife sieden noch am Anfang stehst, mag man kaum glauben.
Liebe Grüße
Lotti

Benutzeravatar

Birgit Rita
Moderator
Moderator
Beiträge: 5546
Registriert: 18. Januar 2012, 22:00
Wohnort: Leverkusen

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Birgit Rita »

:rosefuerdich: Deine Seifen und die Formen sind wunderschön. :love:
Lieben Gruß
Birgit Rita :-)

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1934
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Bina »

Sehr schick sind Deine Seifen geworden!

Ich liebe auch meine individuellen Formen mit 2-Komponenten-Silikon. Mit ganz vielen kleinen Muscheln mag ich auch meine Silikonmatte, die ist toll für Blockseifen.
Liebe Grüße
Bine

Benutzeravatar

Beauté
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3238
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Beauté »

Bina hat geschrieben:
27. Juli 2022, 18:17
... . Mit ganz vielen kleinen Muscheln mag ich auch meine Silikonmatte, die ist toll für Blockseifen.
Fotos, Fotos, Fotos :bindafür: :bindafür:!
LG - Beauté, die Muscheln (und Perlen :D) liebt
Carpe diem!

Benutzeravatar

Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10491
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Kunstblume »

Liebe Cathi, mit was hast du denn dieses elegante Grau erzeugt, finde das immer noch ganz chic. Einen Hauch Gold noch dazu, du inspirierst mich gerade … 💗
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1934
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Bina »

Beauté hat geschrieben:
27. Juli 2022, 19:04
Bina hat geschrieben:
27. Juli 2022, 18:17
... . Mit ganz vielen kleinen Muscheln mag ich auch meine Silikonmatte, die ist toll für Blockseifen.
Fotos, Fotos, Fotos :bindafür: :bindafür:!
LG - Beauté, die Muscheln (und Perlen :D) liebt
Hm... find ich grad nicht, aber hier bei der Laguna hab ich ein paar Muscheln von der Matte für Diviseifen verwendet: Klick!
Liebe Grüße
Bine

Benutzeravatar

Beauté
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3238
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Beauté »

🤗🤗; super schön!
Danke schön und liebe Grüsse - Beauté
Carpe diem!


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

Danke, danke, danke, so lieb von Euch
:knuddler:

Zu Euren Fragen:

@Beauté: ich verlinke Dir hier mal den Anbieter, bei dem ich mein Silikon bestellt habe. Da sind zwei Videos, wo das echt gut erklärt wird. Ich habe mich an das linke Video (das mit dem Buddha) gehalten
Bezugsquelle und Anleitung Abformsilikon

@Bina: das mit den Muscheln sieht wunderschön aus. Ich glaube die Matten sind etwas aufwendiger, da zwei Arbeitsschritte mehr benötigt werden, richtig? Moja beschreibt das in ihrem Blog und macht dort im ersten Schritt einen Abdruck mit Modelliermasse:
Anleitung Abformen Pflanzenreliefs
Ihre Seifen mit den Pflanzen finde ich traumhaft schön und überhaupt nicht kitschig. Ich gebe aber ehrlich zu, dass mir der Gedanken jetzt auch im Kopf rumgeistert. Vllt wage ich mich da irgendwann mal ran. Habe schon eine Idee im Kopf, was ich gerne abformen würde.

@Kunstblume / Nina: Ursprünglich habe ich ein hauchzartes blau-hellgrau angepeilt, also farblich näher an den natürlichen Seeigelfarben, die ja recht pastellig sind. Gemischt habe ich aus Titandioxid (das ist der Hauptanteil), ein wenig Oxid schwarz und ein Fitzelchen Oxid blau. Deine Idee mit Gold ist klasse, das sieht bestimmt sehr schön aus.
Liebe Grüße,

Cathi


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

@Beaute: ich habe dir hier mal Fotos der vorbereiteten Formen gemacht

Im ersten Schritt müssen die Öffnungen des Seeigels verschlossen werden, damit dort kein Silikon reinfliesst. Ich habe das mit Wachs gemacht, was eine ziemlich doofe Idee war. Nächstes Mal werde ich es mit Knete versuchen. Wachs wird nämlich flüssig, wenn man mit der Klebepistole warmen Klebstoff draufpackt :wall:

Leider hat sich der Seeigel während des Abformens vom Untergrund gelöst und es ist Silikon reingeflossen. Wenn er gut abgedichtet ist, sollte das aber nicht passieren. Das hier auf dem Bild ist übrigens der Seeigel, den ich für die Seife verwendet habe. Erstaunlicherweise habe ich ihn intakt aus der Form rausholen können. Von außen ist dasSilikon am Boden nicht zu sehen, sodass ich ihn jetzt weiter als Deko oder zum Abformen verwenden kann :)
E04F6E27-2683-4CF7-930C-DE39D911130F.jpeg
Als Form habe ich einen alten Eisbecher verwendet. Der abgedichtete Seeigel wir auf ein Stück Pappe geklebt und die Pappe wird dann mit Kleber in der Form befestigt >>> Das habe ich mit der Klebepistole gemacht. Dann muss man nur noch das Silikon drüber kippen und aushärten lassen
1A93372F-34E0-4124-B6D1-91B14DA121A3.jpeg
1F6ED12F-A310-4F1E-A1F0-65EAF3037F27.jpeg
Durch die kleine Öffnung an der Oberseite ist der Seifenliem in der Form sehr gut geschützt. Die Form wirkt dadurch sehr isolierend und der Seifenleim heizt sich in der Seeigelform deutlich stärker auf, als in der Muschelform.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße,

Cathi


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

Noch eine kleine Ergänzung. Ich habe mich vorher gefragt, ab ich die abzuformenden Objekte vor dem Abformen mit Öl einschmieren muss, damit ich sie hinterher problemlos aus der Form kriege. Ich habe dann darauf verzichtet und es hat wunderbar ohne geklappt.
Liebe Grüße,

Cathi

Benutzeravatar

Beauté
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3238
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Beauté »

Liebe Cathi
Vielen lieben Dank für die super bebilderte Beschreibung. Zusammen mit dem empfohlenen Video kann ich es mir jetzt gut vorstellen :bingo:!
Katzenclever hat geschrieben:
30. Juli 2022, 11:16
Dann muss man nur noch das Silikon drüber kippen und aushärten lassen...
Musstest Du die Form danach auch längs aufschneiden und zum Befüllen wieder zusammen kleben?

Jetzt habe ich nur noch ein Problem: ich muss eine giessfähige Shampoo-Bar Masse hinkriegen :D; wohl ein unerreichbares Projekt...

LG - Beauté
Carpe diem!


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

Nee, erstaunlicherweise musste ich die Form nicht aufschneiden. Die konnte ich ganz lassen. Und auch die Seife kriege ich da gut raus.

Mhm. Mit Shampoo Bars klappt das mir nicht. Meine ästhetischen Ansprüche an Shampoo Bars sind…. inzwischen gering 🤣. Ich packe die in so völlig schmucklose Muffinformen aus Silikon. Schnörkel und chic klappt da bei meinen Rezepten nicht.

Siedest du keine Seifen?
Liebe Grüße,

Cathi

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4674
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Lila Blume »

Sehr schöne seifen, dazu noch in selbst gemachten Formen, toll. :gut:
Liebe Grüße
Eva


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

Dankeschön, liebe Eva ❤️
Liebe Grüße,

Cathi

Benutzeravatar

Beauté
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3238
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Beauté »

Liebe Cathi
Katzenclever hat geschrieben:
30. Juli 2022, 19:21
... Mhm. Mit Shampoo Bars klappt das mir nicht. Meine ästhetischen Ansprüche an Shampoo Bars sind…. inzwischen gering 🤣...

Siedest du keine Seifen?
Hach ja, Du sprichst mir aus der Seele; hübsch und sinnlich gehen anders...
Seifen sieden kommt wohl erst, wenn ich mehr Zeit habe :D!
LG - Beauté
Carpe diem!

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1934
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Bina »

Katzenclever hat geschrieben:
30. Juli 2022, 11:09


@Bina: das mit den Muscheln sieht wunderschön aus. Ich glaube die Matten sind etwas aufwendiger, da zwei Arbeitsschritte mehr benötigt werden, richtig?
Nein, das geht in einem Arbeitsgang. Im Seifenforum.de haben wir vieleviele Seiten mit Tutorials und Frage- und Antwortthreads ausschließlich zu diesem Thema.
Liebe Grüße
Bine


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

@Bine: danke für den Tipp, das werde ich mir mal anschauen. Vllt trau ich mich dann tatsächlich mal an eine eigene Matte ran :schleich:
Liebe Grüße,

Cathi

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 553
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von artemisia »

Katzenclever hat geschrieben:
30. Juli 2022, 19:21
da hst du ja direkt eine anleitung gegeben, toll! :sunny:
nun schleiche ich schon seit jahren drum herum.........aber du machst es mir nun sehr schwer, das nihct auch zu probieren....... :rosefuerdich:
liebgruss~*


(Hat den Thread eröffnet)
Katzenclever
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 191
Registriert: 8. Februar 2020, 09:47
Wohnort: Zwischen Köln & Bonn

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von Katzenclever »

Haha, da haben wir uns gegenseitig angesteckt 😁.
Es wird dir sicherlich viel Freude machen. Und ich bin auch schon total gespannt auf deine Werke🙂
Liebe Grüße,

Cathi

Benutzeravatar

artemisia
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 553
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: Seeigel, Muschel und Anderes in Betonoptik

Beitrag von artemisia »

wir beide inspirieren uns gegenseitig - schön!
ich renne seitdem mit dem 'was könnte ich für die silikonmatte nehmen - blick' durchs haus....... :superirre:
liebgruss~*

Antworten