Die Rührküche | Naturkosmetik und Seife selber machen - Datenschutzrichtlinien

Ich nehme den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Die nachfolgenden Informationen geben Dir einen Überblick darüber, welche Art von Daten in welchem Kontext, in welchem Umfang und zu welchem Zweck im Forum »Die Rührküche« erhoben werden und was mit diesen Daten geschieht. Ich gebe Dir auf Wunsch gern Auskunft über Deine bei mir gespeicherten persönlichen Daten. Du erreichst mich unter den im Impressum hinterlegten Kontaktdaten, alternativ per E-Mail.

Wie erfolgt der Umgang mit Deinen persönlichen Daten?

Du kannst das Forum als Gast ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Um erweiterten Zugang zu Inhalten des Forums zu erhalten, an Diskussionen teilzunehmen und private Nachrichten empfangen und versenden zu können, ist eine Registrierung notwendig. Im Rahmen dieser Registrierung werden von Dir eingegebene Daten erfasst: Deine E-Mailadresse, ein von Dir selbst gewählter Benutzername und ein Passwort. Diese Daten werden ausschließlich für die Verwendung des Angebots des Forums »Die Rührküche« erhoben und gespeichert.

Zusätzlich wird die IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Deiner Registrierung gespeichert. Im Falle von Datenmissbrauch oder strafverfolgungsrechtlich relevante Vorgänge durch Dritte sichern mich diese Daten ab. Zugriff auf diese Registrierungsdaten haben ausschließlich ich als Betreiberin sowie der Provider der Domain »www.ruehrkueche.de«. Alle diese Parteien sind europäischen Datenschutzrichtlinien verpflichtet. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten (z.B. in Server-Log-Dateien) erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Bitte beachte, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweist. Das Forum läuft über ein geschütztes Netzwerk-Protokoll (erkennbar an dem »https« vor der Adresse). Dennoch kann ich keinen lückenlosen Schutz Deiner Daten vor dem Zugriff durch Dritte garantieren.

Speicherung des Passworts

Die Einstellungen des Forums erfordern ein Passwort, das zwischen 6 und 32 Zeichen lang sein sowie Groß- und Kleinbuchstaben sowie Ziffern beinhalten muss. Dein Passwort wird verschlüsselt in der Datenbank des Forums gespeichert. In keinem Fall werden Vertreter des Forums (ich als Forenbetreiberin, Administratoren oder Moderatoren) Dich nach Deinem Passwort fragen. Bei Verlust des Passworts kannst Du Dir mit der E-Mail-Adresse, über die die Registrierung erfolgt ist, über dieses Formular ein neues Passwort anfordern. Du erreichst dieses Formular auch über das Anmeldefenster und den dort notierten Link »Ich habe mein Passwort vergessen«.
Verwende für unterschiedliche Webseiten im Internet im Idealfall unterschiedliche Passwörter und gebe diese an niemanden weiter.

Nutzung der Kommentarfunktion im Forum

Du kannst als neu registrierter Benutzer des Forums an Diskussionen teilnehmen und Beiträge hinterlassen. Dabei werden nicht nur die Inhalte Deiner Postings gespeichert, sondern auch Deine IP- Adresse. Diese Speicherung sichert mich für den Fall ab, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder widerrechtliche Inhalte veröffentlicht werden. Als Forenbetreiberin bin ich juristisch belangbar, und daher ist es unabdingbar für mich, im Zweifelsfall reagieren zu können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten des Forums erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Bitte beachte, dass alle in den Foren veröffentlichten Beiträge prinzipiell durch Suchmaschinen erfasst werden können. Gehe mit Deinen persönlichen Daten und den Daten anderer Forenmitglieder bewusst und verantwortungsvoll um und schütze in eigenem Interesse die Privatsphäre aller im Forum Agierenden.

Cookies

Das Forum „Die Rührküche« verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert. Cookies enthalten keine persönlichen Informationen über Dich und können jederzeit von Dir gelöscht werden. Es ist auch möglich, durch eine Einstellung in Deinem Browser von vorneherein zu verhindern, dass Cookies gesetzt werden. Mit Klick auf diesen Link kannst Du alle aktuell gültigen Cookies löschen. Du findest diesen Link auch ganz unten im Footer-Bereich des Forums (»Alle Cookies des Boards löschen«).
Du möchtest mehr wissen? Hier findest Du auf der Webseite von Stiftung Warentest eine verständliche Zusammenfassung über Cookies und was sie tun.

Serverstatistiken des Providers

In den Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Dein Browser an meinen Provider übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite) und die aufgerufene der Rührküche
  • Hostname und IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Jeder Provider erhebt Daten dieser Art, muss sie jedoch gemäß der gesetzlichen Vorgaben nach einem bestimmten Zeitraum löschen. Ich kann diese Daten auf Wunsch einsehen, da ich Zugriff auf die Logfiles des Servers habe. Es hat seit 2007 einen einzigen Fall gegeben, in dem ich Anzeige bei der Staatsanwaltschaft erstattet habe; die Betroffene konnte durch die Daten der Logfiles ermittelt werden. Dies setzte jedoch eine Anzeige und den Nachweis eines strafrechtlich relevanten Verhaltens voraus. Im Normalfall kann ich die Daten keinen konkreten Personen zuordnen.

Matomo-Statistiken

Ich verwende Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Matomo verwendet Cookies, d. h. kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert. Cookies enthalten keine persönlichen Informationen über Dich, sondern beinhalten z. B. Informationen über die Seiten der Rührküche, die Du besuchst. Dadurch kann ich erkennen, welche Inhalte besonders gerne gelesen werden und mein Angebot entsprechend auf die Interessen meiner Leserinnen und Leser ausrichten. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung werden – anders als bei Tools wie Google Analytics, auf das ich bewusst verzichte – auf dem Serverplatz meines Providers in Deutschland gespeichert, nicht auf Servern im Ausland. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und noch vor deren Speicherung anonymisiert; eine Zusammenführung von Daten zu Nutzerprofilen erfolgt nicht, sodass Deine Privatsphäre gewahrt bleibt.

Kontaktaufnahme durch mich bzw. Moderatoren des Forums

Du gestattest mir als Betreiberin des Forums und den Moderatoren, Dich unter den von Dir angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren, sofern dies zur Übermittlung zentraler Informationen über das Forum erforderlich ist. Darüber hinaus dürfen vorgenannte Personen sowie andere registrierte Benutzer des Forums Dich kontaktieren, sofern Du dies in Deinen persönlichen Voreinstellungen gestattet hast.

Auskunft/Widerruf/Löschung

Du kannst Dich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an mich wenden. Ich weise Dich darauf hin, dass Dir ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Leverkusen, den 06. März 2018

Heike Käser

Diese Datenschutzerklärung erfolgte mit Hilfe von Vorlagen der Anwaltskanzlei Weiß & Partner und Rechtsanwalt Herrn Thomas Schwenke.


Zurück zur Anmeldemaske