Was hast du heute gesiedet?

Traumseifen entwickeln, Rohstoffe testen, Siedegeheimnisse teilen, Fehlern auf die Spur kommen – hier ist der kreative Mittelpunkt für Seifensieder.

Moderator: Birgit Rita

Benutzeravatar

Adorabelle
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 259
Registriert: 18. August 2019, 14:00
Wohnort: Saarland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Adorabelle »

Guten Morgen ihr lieben Seifenfeen,

so allmählich wird es Zeit, dass das Homeoffice wieder einem normalen Büroalltag weicht. Ich hab definitiv keinen Platz mehr für Seifen in meiner Wohnung. :eek:
:superirre:

Hier eines meiner letzten Projekte, von dem ich (bis auf die üblichen weißen Pünktchen :lupe: ) sehr angetan bin.
Schiefer-Forum.jpg
Verseift wurden Olive (restl. Löwenzahnmazerat), Kokos , Rizi, Shea, Jojoba, Kaolincreme und Schiefermehl hell. Beduftet mit einer ÄÖ Mischung aus: Zitrone, Lavendel, Pfefferminz, Salbei, Rosmarin und Zimt.

In diesem Zimmer lagert mittlerweile der Großteil meiner Seifen, weshalb Schatzi den Raum großräumig meidet . Olfaktorisch ist das in der Tat eine Herausforderung :kichern:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße, Adorabelle

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1005
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Sooooo wunderschön, diese Seifen - ich bin hin und weg :love: - bitte, bitte auf gar keinen Fall vergessen, mir eine aufzuheben :knicks: :knutscher:. Da passt einfach alles, Form, Farben und perfekte Stempel - ganz, ganz großes Kompliment, meine Liebe :rosefuerdich:.

Ganz liebe Grüße
Sylvia
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

Adorabelle
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 259
Registriert: 18. August 2019, 14:00
Wohnort: Saarland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Adorabelle »

Ganz, ganz lieben Danke Süße, :bussi:

dein Exemplar ist schon reserviert. Wenn du noch einen Wunsch hinsichtlich des Stempelmotivs hast, immer her damit. :knuddel:
Spätestens am Wochenende schicke ich das Päckchen los. :shopping2:

Dicker Knutscha
Katja
Liebe Grüße, Adorabelle

Benutzeravatar

Finja
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 124
Registriert: 20. April 2020, 20:34

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Finja »

Liebe Katja,
deine Seifen sind :rosenbett: :rosenbett: :rosenbett:
Liebe Grüße, Finja

Benutzeravatar

Adorabelle
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 259
Registriert: 18. August 2019, 14:00
Wohnort: Saarland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Adorabelle »

Finja hat geschrieben:
20. Mai 2020, 14:22
Liebe Katja,
deine Seifen sind
....du bist ein Schatz, Finja. Lieben Dank. :bussi: :bluemchen:
Liebe Grüße, Adorabelle

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 7878
Registriert: 2. September 2013, 11:08
Wohnort: Münster

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Positiv »

Diese Seifen finde ich total schön :blumenfuerdich: :blumenfuerdich: :knuddel:
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1815
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Bina »

Und wunderbare Stempel dazu! Der mit dem Buddha unterm Baum ist ja ganz und gar wunderbar!
Ist der von Lumbini?
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 516
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Odorante »

Adorabelle hat geschrieben:
20. Mai 2020, 09:27
Hier eines meiner letzten Projekte, von dem ich (bis auf die üblichen weißen Pünktchen ) sehr angetan bin.
Was für herrliche Seifen Du wieder gesiedet hast, liebe Katja. Wirklich ein Traum! :love:
Ich bin ganz entzückt. Am liebsten würde ich mich mitten in Dein Seifenzimmer stellen und tief einatmen....wo ich Düfte doch so liebe. :duft:
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise

Benutzeravatar

Adorabelle
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 259
Registriert: 18. August 2019, 14:00
Wohnort: Saarland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Adorabelle »

Positiv hat geschrieben:
20. Mai 2020, 17:18
Diese Seifen finde ich total schön
Liebe Karin, das freut mich wirklich sehr. Vielen Dank. :bussi: :bluemchen:

Bina hat geschrieben:
20. Mai 2020, 17:49
Der mit dem Buddha unterm Baum ist ja ganz und gar wunderbar!
Ist der von Lumbini?
Liebe Bina, das hat dein Kennerblick völlig richtig erkannt. :gut: :blumenfuerdich: Der Buddha und auch das Herz sind von Lumbinigarden. Die haben wirklich ganz entzückende Stempel.
Odorante hat geschrieben:
21. Mai 2020, 07:15
Am liebsten würde ich mich mitten in Dein Seifenzimmer stellen und tief einatmen
Ach Almut, Schwester im Geiste. :love: Lass uns durch mein Seifenzimmer schlendern und schnuppern. :hase: (Im E-Fall gibt's eine Balkontür) :happy:
Liebe Grüße, Adorabelle

Benutzeravatar

Beauté
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2183
Registriert: 22. Februar 2015, 16:45
Wohnort: in der kleinen Schweiz

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Beauté »

Adorabelle hat geschrieben:
20. Mai 2020, 09:27
.. . Ich hab definitiv keinen Platz mehr für Seifen in meiner Wohnung. :eek:
:superirre:
Liebe Adorabelle
Also, es gibt da so ganz einfache open-source Programme mit denen sich bubieinfach Oneline-Shops erstellen lassen... :D :shopping2:
LG - Beauté
Carpe diem!

Benutzeravatar

Elijah
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 327
Registriert: 7. April 2019, 15:59

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Elijah »

Adorabelle hat geschrieben:
20. Mai 2020, 09:27
Hier eines meiner letzten Projekte, von dem ich (bis auf die üblichen weißen Pünktchen :lupe: ) sehr angetan bin.
Liebe Adorabelle,

WOW, ich finde die Seifen wunderschön und die weißen Pünktchen (die kaum zu erkennen sind), finde ich gut, so weiß man, dass man ein Naturprodukt in den Händen hält! :zustimm:
Was du noch überlegen kannst, ob die Pünktchen nur in Seifen vorkommen, in denen Sheabutter ist.
Aber mach dich nicht verrückt wegen den Pünktchen. Die Seife ist mega und die Stempel darauf wirklich toll! Einfach perfekt gemacht! :gut:

Liebe Grüße
Simone
„Learn from yesterday, live for today, hope for tomorrow. The important thing is not to stop questioning.“ (Albert Einstein)

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1005
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Ihr lieben Seifenfeen,

bitte, ich bräuchte mal euren Rat. Nachdem ich von Mojas Harmony so begeistert war, habe ich Sie vorgestern nachgesiedet, gleiches Rezept, nur größere Menge. Und die neuen Seifen sehen anders aus, sie haben irgendwie so Schlieren.
IMG_9836.JPG
Links oben eine Seife aus dem ersten Batch, die anderen aus dem zweiten. Die Mini-Girotondo und die kleine Seife haben eventuell etwas Sodaasche, ich habe aber alle schon heißbedampft und wie man bei der Tulpen-Stempel-Seife gut sehen kann, sieht es irgendwie aus, als ob der Seifenleim nicht gut gerührt wurde oder sich das Babassuöl nicht richtig verbunden hat. Der Seifenleim war aber schon fast im Puddingstadium. Die Ölmischung war schon etwas kühl, ich hatte einen Teil deshalb noch einmal kurz in der Mikrowelle erwärmt und dann erst die NaOH-Lauge dazu gegeben.

Hier mal das Rezept: 38% Avocadoöl (raffiniert), 12% Rizinusöl, 10% Traubenkernöl, 28% Babassuöl, 12% Kakaobutter,
28 % Wasser, 12 % UL, keine Zusätze, auch kein Duft.

Habt ihr vielleicht eine Erklärung für die Schlieren?

Und da mir scheint, dass die "strukturierten" Formen anfälliger für die Bildung von Sodaasche sind (die glatten runden Formen haben keine), würde es helfen, diese vor dem Einfüllen des Seifenleims mit Alkohol auszusprühen? Das Besprühen mit Alkohol soll ja auch nach dem Einfüllen des Seifenleims helfen.

Ich weiß, mein Problem ist wirklich "Jammern auf hohem Niveau" :muslima:, aber die Perfektionistin in mir mault.... :D.

Ganz, ganz lieben Dank euch schon einmal :knuddler: und herzliche Grüße
Sylvia
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

Adorabelle
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 259
Registriert: 18. August 2019, 14:00
Wohnort: Saarland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Adorabelle »

Beauté hat geschrieben:
21. Mai 2020, 10:28
Also, es gibt da so ganz einfache open-source Programme mit denen sich bubieinfach Oneline-Shops erstellen lassen...
:D Gute Idee eigentlich, aber ich glaube, das ganze Drumrum mit Gewerbe und so ist mir dann auch irgendwie zu stressig. Soll ja doch eher Hobby bleiben. Dann schick ich lieber ab und an mal Carepakete an liebe Freundinnen und Familie oder versorge die Nachbarschaft, auf dass sie gepflegt sei und gut rieche. :happy:
Elijah hat geschrieben:
21. Mai 2020, 12:13
WOW, ich finde die Seifen wunderschön und die weißen Pünktchen (die kaum zu erkennen sind), finde ich gut, so weiß man, dass man ein Naturprodukt in den Händen hält!
Das hat du wirklich schön gesagt, Süße. :knutscher: :daisy: Und schon seh ich die Pünktchen gar nicht mehr. 8)


Lilli-Schatz, :troest:
ich weiß, das ist jetzt kein Trost, aber ich hab das auch ab und an bei meinen Seifen. Gleiches Bild, erstaunlicherweise aber bei der glatt runden Form (die du auch hast), ebenso wie bei den anderen Formen und tatsächlich öfter aus Divi-Seifen. Lediglich die Blockformseifen sind dagegen immun. Das lässt mich vermuten, dass es was mit der fehlenden Gelphase und möglicherweise zu frühem Ausformen zu tun haben könnte. Und womöglich auch mit der Lagerung. Bei mir lagern sie ab und an in der Waschküche, wo auch der Trockner steht. Das ist vermutlich einfach zu feucht. Außerdem passiert das gelegentlich, wenn ich die Laugenflüssigkeit zu hoch angesetzt habe. Ärgert mich auch jedes Mal, ich kann tatsächlich auch nur Raten, was genau die Ursache sein könnte. Ich hab auch schon TiOX im Verdacht gehabt. :gruebel: Hmpf...
Liebe Grüße, Adorabelle

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4128
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

Wow, sehr schöne Seifen habt Ihr gemacht :sabber:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

Leela
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1234
Registriert: 20. August 2017, 17:58
Wohnort: Niederösterreich

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Leela »

Lilli hat geschrieben:
21. Mai 2020, 12:57
Habt ihr vielleicht eine Erklärung für die Schlieren?
Könnten das nicht eventuell auch Glycerinflüsse sein? :gruebel:
Liebe Grüße, Alexandra

1N73Ll1G3NC3 15 7H3 4B1L17Y 70 4DEP7 70 CH4NG3

573PH3N H4WK1NG

Benutzeravatar

Leela
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1234
Registriert: 20. August 2017, 17:58
Wohnort: Niederösterreich

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Leela »

Sorry, versehentlicher Doppelpost
Liebe Grüße, Alexandra

1N73Ll1G3NC3 15 7H3 4B1L17Y 70 4DEP7 70 CH4NG3

573PH3N H4WK1NG

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1005
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Leela hat geschrieben:
21. Mai 2020, 23:39
Lilli hat geschrieben:
21. Mai 2020, 12:57
Habt ihr vielleicht eine Erklärung für die Schlieren?
Könnten das nicht eventuell auch Glycerinflüsse sein? :gruebel:
Liebe Alexandra,

herzlichen Dank für deinen Tipp - ich freue mich wirklich sehr darüber :bussi:. Mir ist jetzt noch eingefallen, dass das Avocadoöl noch nicht ganz "aufgeschmolzen" in der Flasche war, vielleicht sind da nicht alle Ölbestandteile gleichmäßig verteilt gewesen (sorry für die unwissenschaftliche Ausdrucksweise). Den ersten Batch hatte ich Anfang März gesiedet und die Seife dann sofort in den kühlen Keller gestellt, jetzt sind die Temperaturen ja doch etwas höher. Das würde auch das verstärkte Auftreten von Sodaasche bei den letzten Seifen erklären.

D.h. nach der Seite von Bramble Bee zu urteilen, sollte ich eine stärkere Wasserreduktion vornehmen und die Öle und Lauge stärker herunterkühlen lassen, eventuell sogar nach der RTCP-Methode arbeiten, richtig?

Ganz lieben Dank nochmals und herzliche Grüße :rosefuerdich:
Sylvia
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4013
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Manjusha »

Odorante hat geschrieben:
28. April 2020, 07:18
..ich die Lauge dolle, wenn Du sie mit Pflanzenmilch herstellst? Könnte ich trotzdem 1% Zitronensäure unterbringen, ....
Meine Antwort wird vermutlich hinfällig sein, :shisha: du wirst mittlerweile 300zwölfundzwanzig Kilo Seife gesiedet haben und entsprechend mehr Erfahrung haben, als ich mit meinen 3- 4 Siedeaktionen im Jahr, aber der Vollständigkeit halber - nein die Lauge heizt sich (bei mir :leisekichern: ) nicht mehr auf und ich habe immer Zitronensäure mit dabei. :sunny:
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 516
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Odorante »

Vielen Dank für die Antwort, liebe Manjusha, das beruhigt mich. :daisy:
Noch habe ich nicht so viel Seife gesiedet, wie Du annimmst, es entstehen bei mir pro Siedegang nur 5-7 Stück Seife, da ich nicht so viel Platz zum Lagern habe. :leisekichern:
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise

Benutzeravatar

Themai
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 64
Registriert: 16. November 2019, 13:07
Wohnort: Wien

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Themai »

Adorabelle hat geschrieben:
20. Mai 2020, 09:27
In diesem Zimmer lagert mittlerweile der Großteil meiner Seifen, weshalb Schatzi den Raum großräumig meidet . Olfaktorisch ist das in der Tat eine Herausforderung :kichern:
Wunderschön Deine Seifen Adorabelle
Und ein eigenes Reich hat ja auch viele Vorteile.

Benutzeravatar

Themai
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 64
Registriert: 16. November 2019, 13:07
Wohnort: Wien

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Themai »

Hallo ihr Lieben,

ich habe gestern Abend "Himalaya Kiesel" gesiedet.
Kokos, Lanolin, Shea, Reiskeim, Mandel, Rizinus.
Mit 25 % GFM Himalayasalz.
ÄÖ: wenig (0,5 %) Tulsi und noch weniger Koriander.
Gefärbt mit grüner uns weißer Tonerde.
Himalaya Kiesel.jpg
Bin happy :superirre: Theresa
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1005
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Themai hat geschrieben:
29. Mai 2020, 11:08
Bin happy :superirre: Theresa
Liebe Theresa,

das glaube ich gerne - ich wäre es auch, wenn mir so tolle Seifen gelungen wären :blumenfuerdich:, sie sehen ja wirklich aus wie echte Steine. Und die Inhaltsstoffe entsprechen genau meinem Beuteschema :-). Ganz großes Kompliment. :knicks:

Liebe Grüße
Sylvia

PS: Vielleicht solltest du gleich noch einen zweiten Batch sieden, über solch ein Weihnachtsgeschenk freut sich jeder. ;)
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

Themai
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 64
Registriert: 16. November 2019, 13:07
Wohnort: Wien

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Themai »

Lilli hat geschrieben:
29. Mai 2020, 12:11
PS: Vielleicht solltest du gleich noch einen zweiten Batch sieden, über solch ein Weihnachtsgeschenk freut sich jeder. ;)
Danke für das Kompliment.
Der Batch war eh größer, der größte Teil ist in anderen Formen gelandet. Schaut aber bei weitem nicht so stimmig aus.

LG - Theresa

Benutzeravatar

Christine
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 213
Registriert: 24. August 2018, 18:05
Wohnort: Eifel

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Christine »

Themai hat geschrieben:
29. Mai 2020, 11:08
ich habe gestern Abend "Himalaya Kiesel" gesiedet.
Liebe Theresa,
da kannst Du Dich wirklich freuen :love: . Deine ,,Stein"-Seifen sind wunderwunderschön! Verrätst Du, woher Du die Form hast?
Liebe Grüße
Christine

Benutzeravatar

Themai
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 64
Registriert: 16. November 2019, 13:07
Wohnort: Wien

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Themai »

Christine hat geschrieben:
29. Mai 2020, 14:40
Verrätst Du, woher Du die Form hast?
Liebe Christine,
Da kommen Sie her:
https://www.amazon.de/DIY-Handgemachte- ... 232&sr=8-5.
Eine Form ergibt halt nur 6 Seifen die nicht besonders groß sind. Dafür sehr schön.

Liebe Grüße Theresa

Benutzeravatar

Christine
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 213
Registriert: 24. August 2018, 18:05
Wohnort: Eifel

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Christine »

Danke schön, liebe Theresa :rosefuerdich: !
Liebe Grüße
Christine

Benutzeravatar

Adorabelle
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 259
Registriert: 18. August 2019, 14:00
Wohnort: Saarland

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Adorabelle »

Liebe Theresa,

diese Steine..... einfach toll. Ich liebe diese Form und diese Marmorierung... wirklich sehr, sehr schön. :love:

Themai hat geschrieben:
29. Mai 2020, 10:50
Wunderschön Deine Seifen Adorabelle
:knutscher: ganz lieben Dank. Gell, diese Seifenfotos sind furchtbar ansteckend? Ich habe mir zwar eine Siedepause verordnet für den Sommer, aber ob ich das durchhalte.... :pfeifen:
Liebe Grüße, Adorabelle

Benutzeravatar

Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 516
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Odorante »

Themai hat geschrieben:
29. Mai 2020, 11:08
ich habe gestern Abend "Himalaya Kiesel" gesiedet.
Liebe Theresa,
Deine Steinseifen finde ich einfach wunderbar gelungen. Farbe und Form harmonieren perfekt (und der Duft sicher auch). :rosefuerdich:
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise

Benutzeravatar

Elijah
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 327
Registriert: 7. April 2019, 15:59

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Elijah »

Liebe Theresa,

deine Steine sind wunderschön geworden! Und auch der Inhalt ist toll. :respekt:
Und NEIN, ich werde jetzt KEINE Stein-Seifen sieden .... auf meiner to-do-Liste stehen noch sooooo viele andere Dinge .... aber versucht bin ich ja schon, wenn du hier so tolle Seifchen zeigst!

Liebe Grüße
Simone
„Learn from yesterday, live for today, hope for tomorrow. The important thing is not to stop questioning.“ (Albert Einstein)

Benutzeravatar

Themai
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 64
Registriert: 16. November 2019, 13:07
Wohnort: Wien

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Themai »

Liebe Adorabelle, liebe Almut, liebe Simone,
Freut mich :huepf: , dass Euch meine Steinchen gefallen, ich warte ungeduldig auf den ersten Test.

Liebe Grüße- Theresa

Antworten