rosenseife

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita

Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
artemisia
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 42
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

rosenseife

Ungelesener Beitrag von artemisia »

gestern wollte ich eine alpaka-nelkenseife machen, denn die erste ist mir irgendwie zu weich; daher kam diesmal eine nette menge kakaobutter dazu und nur 31% flüssige öle.
als ich dann soweit war den pürierstab zu benutzen, schoss es mir durch den kopf: oh das vliess vergessen! sehr doof - also musste ich schnell umdenken was ich demnächst eh noch machen wollte: rosenseife. also hab ich schnell die äö-mischung rose (c. kasper) geholt und pigment lila, denn ich wollte gerne eine dunkle rosenseife machen....

ich habe wohl zuwenig pigmente genommen, denn die seife wurde nihct dunkellila sondern eher dunkelrosa......
dann hab ich sie ausgeformt, geschnitten und drei stücke genommen, um davon draussen auf dem tisch ein photo zu machen.....ich hab mich kurz umgeschaut, ob noch irgendwo eine rosenblüte zu entdecken war und musste wirklich grinsen....
also die farbliche harmonie von seife und rosenblüte ist wirklich zufall!
13_1681.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebgruss~*

Benutzeravatar

Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10496
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von Kunstblume »

Die ist sehr hübsch geworden und passt einfach perfekt zur Blüte!
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
artemisia
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 42
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von artemisia »

danke, kunstblume.....
liebgruss~*

Benutzeravatar

Fauka
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 127
Registriert: 18. Januar 2021, 09:18

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von Fauka »

Wunderbar kräftige Farbe, die liebe ich. Und du findest die zu hell? :D
hey ho rock n roll deliver me from nowhere

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
artemisia
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 42
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von artemisia »

naja, ich hätte gern ein dunkles lila gehabt (wie meine dunkel-lila rosen) und nun hab ich einen farbton wie diese dunkelrosa rose :gruebel:
liebgruss~*

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1528
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von Lilli »

So ein wunderschönes Seifchen :rosenbett:, liebe artemisia - ich finde die Farbe auch äußerst gelungen, so edel. :sunny:

Liebe Grüße
Sylvia
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

Diyanna
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 313
Registriert: 11. Mai 2019, 12:44

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von Diyanna »

Die Farbe finde ich wunderschön. :rosefuerdich:
Herzliche Grüße
Diyanna

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
artemisia
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 42
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von artemisia »

schön, dass sie wenigsten euch gefällt...... :happy:
ich hab mit dem pigment immer probleme, entweder wirds zu hell oder zu dunkel......bei rosenseife mochte ich früher gerne tonerde rosé, aber irgendwie scheint es fast so, als gäbe es das heute nihct mehr....
liebgruss~*

Benutzeravatar

Fauka
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 127
Registriert: 18. Januar 2021, 09:18

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von Fauka »

Ist es euch eigentlich schonmal passiert, dass soviel Farbpigment reingerutscht ist, dass die Seife beim Aufschäumen farbig ist? Davor wurde ich gewarnt und passe seitdem immer doll auf was die Farbe angeht. Allerdings finde ich auch einige meiner Seifen zu hell
hey ho rock n roll deliver me from nowhere

Benutzeravatar

Fauka
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 127
Registriert: 18. Januar 2021, 09:18

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von Fauka »

Also dass ihr euch quasi die Hände färbt statt wascht meine ich :D
hey ho rock n roll deliver me from nowhere

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
artemisia
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 42
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von artemisia »

.....der bergriff, der dafür oft verwendet wird, ist 'ausbluten' und ja, ich habe schon viele solcher seifen produziert....weil ich manchmal partout einen ganz bestimmten blauton hinbekommen will - gelingt mir auch, jedoch ist dann meist auch der schaum blau..
und mit roten pigmenten passiert mir das auch oft, denn ich mag satte farben :cool-sun:
aber diese farbe färbt weder die hände noch die handtücher....es ist also eher ein optischer makel...
liebgruss~*

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
artemisia
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 42
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von artemisia »

mir fällt noch ein, dass tonerden nihct abfärben....

bei zu heller seife kannst du ja durch die lauge zb was drehen, für dunkelrote seife nehme ich gerne lapachotee statt wasser....
aber dann werden es auch keine klaren farben mehr....
liebgruss~*

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4245
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

Was für eine zauberhafte Farbe - wenn die Seife dann auch noch fein rosig duftet, ist sie doch super gelungen! :love:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 8425
Registriert: 2. September 2013, 11:08
Wohnort: Münster

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von Positiv »

Die ist ja toll. Vor allem gefällt mir die Rose zur Seife.
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
artemisia
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 42
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von artemisia »

danke!
das ist die rose ametista
liebgruss~*

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
artemisia
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 42
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von artemisia »

ich hatte ja auch noch eine engel-form mit dieser rosenseife befüllt, aber die hatte ich - wie häufig - in der tiefkühltruhe vergessen, jetzt fand ich sie und hab ein photo davon gemacht....

rosenengel_1932.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebgruss~*


ElisaHelene
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 50
Registriert: 30. Juni 2021, 11:55

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von ElisaHelene »

Die Farbe ist irre schön...

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
artemisia
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 42
Registriert: 27. September 2021, 21:50
Wohnort: ostfriesland

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von artemisia »

das ist das pigment violett, dunkel
liebgruss~*

Benutzeravatar

Fauka
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 127
Registriert: 18. Januar 2021, 09:18

Re: rosenseife

Ungelesener Beitrag von Fauka »

:love: Oooh! Zu schön zum benutzen
hey ho rock n roll deliver me from nowhere

Antworten