"Duftende" Handcreme

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
TiFu
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 45
Registriert: 5. März 2019, 13:02
Wohnort: Basel

"Duftende" Handcreme

Ungelesener Beitrag von TiFu » 11. März 2019, 22:48

Hallo zusammen,
gestern habe ich mich an eine leichte Abwandlung der duftenden Handcreme von Heike gewagt. Leider hat meine sogenannte Feinwaage nicht mitgespielt und beim langsamen Eintropfen von Biokons keine Miene verzogen. Als totaler Anfänger hat es ein bisschen gedauert, bis ich ihr auf die Schliche gekommen bin. Ich hab das Biokons ganz klar deutlich überdosiert und nun ist das Ergebnis leider alles andere als duftend. :motz:
Nun meine Fragen:
- Kann ich die Creme trotzdem nutzen oder hat das Biokons in Überdosierung abgesehen vom fiesen Geruch weitere unangenehme Nebenwirkungen?
- Kann ich in Zukunft die Dosierung in g irgendwie überschlagen in gtt.? :gruebel:
Liebe Grüße, TiFu


Mathew
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 104
Registriert: 12. Dezember 2018, 20:20

Re: "Duftende" Handcreme

Ungelesener Beitrag von Mathew » 11. März 2019, 23:47

Hallo TiFu. Das Problem ist, dass du nicht weißt, wieviel Biokons in der Creme gelandet ist. Im Zweifel würde ich die Creme entsorgen, auch wenn das ärgerlich ist. Um sowas in Zukunft zu vermeiden könntest du die Tropfen zählen. Grob gerechnet entsprechen 20 Tropfen etwa 1 Gramm. In der Beschreibung bei Dragonspice steht: "1%ig entspricht ca. 20 Tropfen Biokons auf 100ml Endprodukt." Klick

Welche Waage benutzt du? Bei Waagen von Kern kann man das sog. Zero Tracking abschalten. Dann zeigt die Waage auch kleine Gewichtständerungen sofort an. Vielleicht hat deine Waage ja auch so eine Funktion.
Herzliche Grüße
Mathew

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 9387
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: "Duftende" Handcreme

Ungelesener Beitrag von Kunstblume » 12. März 2019, 07:59

Ich würde die Creme im Kühli aufbewahren und mir die Füße damit eincremen. Und mir eine zuverlässige Waage mit zwei Nachkommastellen anschaffen, damit ich auch Kleinstmengen gut in g abwiegen kann. :gut:
Liebe Grüße, Nina


(Hat den Thread eröffnet)
TiFu
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 45
Registriert: 5. März 2019, 13:02
Wohnort: Basel

Re: "Duftende" Handcreme

Ungelesener Beitrag von TiFu » 12. März 2019, 09:05

Mathew hat geschrieben:
11. März 2019, 23:47
Grob gerechnet entsprechen 20 Tropfen etwa 1 Gramm. In der Beschreibung bei Dragonspice steht: "1%ig entspricht ca. 20 Tropfen Biokons auf 100ml Endprodukt."

Bei Waagen von Kern kann man das sog. Zero Tracking abschalten. Dann zeigt die Waage auch kleine Gewichtständerungen sofort an. Vielleicht hat deine Waage ja auch so eine Funktion.
Vielen Dank , Mathew. Das ist sehr hilfreich. Für den Anfang habe ich eine günstige Feinwaage mit zwei Nachkommastellen, aber die Schwächen sind schon klar. :zickig: Ich schau mal ob ich in der Anleitung einen Hinweis auf das Zero Tracking finde.
Kunstblume hat geschrieben:
12. März 2019, 07:59
Ich würde die Creme im Kühli aufbewahren und mir die Füße damit eincremen. Und mir eine zuverlässige Waage mit zwei Nachkommastellen anschaffen, damit ich auch Kleinstmengen gut in g abwiegen kann. :gut:
Danke Nina, so werde ich es machen. :klimper: Die Waagen sind halt schon eine Investition, und gebraucht auch nicht wirklich erhältlich.
Liebe Grüße, TiFu

Benutzeravatar

Kunstblume
Moderator
Moderator
Beiträge: 9387
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: "Duftende" Handcreme

Ungelesener Beitrag von Kunstblume » 12. März 2019, 09:10

Ich rühre seit vielen Jahren mit einer Gold-Feinwaage, die läuft und läuft... :bingo:
Es gibt auch günstige, solide Alternativen zur Kern, gibt viele Infos dazu im Forum.
Liebe Grüße, Nina


(Hat den Thread eröffnet)
TiFu
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 45
Registriert: 5. März 2019, 13:02
Wohnort: Basel

Re: "Duftende" Handcreme

Ungelesener Beitrag von TiFu » 12. März 2019, 09:24

Ach das hört sich gut an, dann mache ich mich in die Richtung nochmal schlau. Falls ich nichts zum Zero Tracking finde! 😉
Liebe Grüße, TiFu

Antworten