Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Marjolein
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 9
Registriert: 25. Mai 2020, 18:51

Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Marjolein »

Ich bin ein bisschen traurig. Ich wollte endlich wieder anfangen Cremes zu machen, dann brach letzte Woche auf unserem Dachboden ein Feuer aus. Glücklicherweise konnte die Feuerwehr es löschen und niemand wurde verletzt, aber es gibt viel Rauch, Ruß und Wasserschäden. Alles, was sich auf dem Dachboden befindet und verbrannt ist, muss jetzt entsorgt werden. Alles, was Rauch-/Rußschäden aufweist, wird gereinigt, wenn dies noch möglich ist, einschließlich meines Turrax und anderer Dinge :(

Was wir noch zurückbekommen, ist mindestens einen Monat entfernt, der Rest wird entsorgt. Alles kommt wieder in Ordnung. Wird nur Zeit und Geduld brauchen. Positiv ist, dass wir jetzt gezwungen sind, kritisch zu prüfen, was wir alle auf unserem Dachboden aufbewahren und nachsehen müssen was wir davon wirklich brauchen.

Installiere bitte Rauchmelder, meine Lieben, die retten wirklich Leben!

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1322
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Marjolein hat geschrieben:
9. Februar 2021, 17:13
Ich bin ein bisschen traurig.
Ach, liebe Marjolein, das ist ja wirklich schlimm - aber wie du sagst, glücklicherweise ist niemand verletzt worden. Ja, Rauchmelder sind wirklich unentbehrlich.

Lass dich mal drücken. :knuddel:

Liebe Grüße
Sylvia
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

Adorabelle
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 358
Registriert: 18. August 2019, 14:00
Wohnort: Saarland

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Adorabelle »

Oh je, Marjolein, das tut mir wirklich Leid für euch. :troest: Es ist ja nicht so, als hätte man zurzeit nicht ohnehin schon genug damit zu tun, den Alltag mit all den Einschränkungen zu bewältigen.
Ich drücke die Daumen, dass ihr in jedweder Hinsicht Unterstützung bekommt.

Alles Liebe und Kopf hoch. :knuddel:

Katja
"Ich habe mich nicht veirrrt, [...] ich bin nur richtungsmäßig herausgefordert"
Lords und Ladies - Terry Pratchett

Benutzeravatar

Lavande
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 775
Registriert: 3. März 2020, 22:18

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Lavande »

Oh je, liebe Marjolain, das tut mir wirklich sehr leid! :bussi:

Hier ein paar Blümchen für Dich! Denn es wird auch wieder irgendwann bunter...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Herzliche Grüße
Lavande

Benutzeravatar

Augenweide
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1029
Registriert: 24. August 2020, 05:57
Wohnort: Geb. in Österreich (Steiermark), jetzt wohnhaft in der Nordeifel in Deutschland

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Augenweide »

Oh man, Marjolain. :seufz:
Das braucht wirklich kein Mensch!

Ich freue mich, dass euch dabei nichts passiert ist!

Schicke dir ganz viel Energie, um das zu verdauen und alles wieder in Ordnung zu bringen.

:magic:
Liebe Grüße
Augenweide

Au·gen·wei·de
Substantiv, feminin [die]
sehr schöner, ästhetischer Anblick, den etwas oder jemand bietet

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 17732
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Helga »

Ach Du Schreck :schocking: , gottseidank ist Dir nichts passiert, das hätte vielleicht schlimm ausgehen können :knuddel:
Ich wünsche Dir alles Gute und dass hoffentlich viele Dinge noch zu gebrauchen sind und dass Du bald wieder rühren kannst :)
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga

Benutzeravatar

Sanvean
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 27
Registriert: 30. Dezember 2020, 15:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Sanvean »

Liebe Marjolein,

das tut mir wirklich sehr leid, das ist schlimm. Ich hoffe sehr, dass unter den Dingen, die sich auf dem Dachboden befunden haben, und die nicht mehr zu retten sind, nur solche sind, die ersetzbar sind.
Dass niemandem erwas passiert ist, ist das wichtigste, natürlich. Trotzdem wünsche ich Dir, dass Du dies bald hinter Dir lassen kannst. Dann wirst Du auch wieder Zeit und Muße haben, zu rühren.
Viele Grüße
Susanne

Benutzeravatar

Heike
Administrator
Administrator
Beiträge: 31631
Registriert: 10. Juni 2007, 20:37
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Heike »

Mensch! Lass' Dich mal :knuddel: – das ist ja ein Albtraum!
Liebe Grüße
Heike


Korsin
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1468
Registriert: 24. August 2018, 00:56
Wohnort: Berlin

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Korsin »

OMG.... Du Ärmste! Wie gut, dass nichts noch schlimmeres passiert ist. Ich wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit, damit du gut da durch kommst :troest:
Liebe Grüße
Korsische Prinzessin

Benutzeravatar

Ikita
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1116
Registriert: 12. März 2018, 16:39
Wohnort: BW

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Ikita »

Das ist ja ganz furchtbar :schocking: . Ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft :knuddel:
Liebe Grüße, Erika 🌺
____________________________________

Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.
Isaac Newton


(Hat den Thread eröffnet)
Marjolein
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 9
Registriert: 25. Mai 2020, 18:51

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Marjolein »

Danke für eure liebe Worte. Wir hatten Glück. Die Feuerwehr war sehr schnell hier. Ich wusste, dass sich das Feuer schnell ausbreitete, aber jetzt habe ich mit eigenen Augen gesehen, wie blitzschnell das geht. Das Rühren ist vorerst nicht möglich, aber zum Glück kann ich hier lesen und Ideen von euch bekommen :)

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8623
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Judy »

Ach je, lass dich :troest:
Ohne Rauchmelder geht wirklich nichts (sind bei uns Vorschrift!).
Glücklicherweise geht’s euch gut und Sachwerte sind ersetzbar.
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

Rosemarie
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3388
Registriert: 10. Dezember 2014, 16:21
Wohnort: 600 üN

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Rosemarie »

Liebe Marjolein, ich wünsche euch, dass ihr dieses Unglück schnell verkraftet - nicht nur materiell :knuddel: :drueck:
viele Grüße
Rosemarie

Benutzeravatar

TiFu
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 304
Registriert: 5. März 2019, 13:02
Wohnort: Basel

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von TiFu »

Oh nein! Auch von mir viel Zuversicht und Power für die kommende Zeit! :daisy:
Liebe Grüße, TiFu

Benutzeravatar

MieB
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 470
Registriert: 12. Februar 2017, 22:16
Wohnort: BaWü nähe Heilbronn

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von MieB »

Oh nein, lass dich Knuddeln :knuddel:
Zum Glück ist euch dabei nichts passiert!
Liebe Grüße,
Melanie

Benutzeravatar

ardsmuir
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 840
Registriert: 10. August 2014, 09:21
Wohnort: Rhein-Main

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von ardsmuir »

Oje, lass Dich virtuell in den Arm nehmen. GsD ist Euch nichts passiert. Geschockt ist man trotzdem
Liebe Grüße, Ardsmuir

Humor ist das Must-have unter den Lebensaccessoires (Quelle:flamingowurst)

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 8200
Registriert: 2. September 2013, 11:08
Wohnort: Münster

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von Positiv »

Ach du liebe Zeit. Laß Dich :knuddel:
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)


sUn
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 23
Registriert: 22. Dezember 2020, 16:49

Re: Gerade wann ich wieder anfängen wollte mit rühren...

Ungelesener Beitrag von sUn »

das ist ein alptraum und es tut mir ja so leid! ich kann es dir so gut nachfühlen. vor ewigkeiten ist mir etwas ähnliches passiert und ich habe wochenlang danach im traum feuer gelöscht. es läuft mir eben noch kalt über den rücken. pass gut auf dich auf und lass dich drücken. silvia
wenn du glaubst, du seist zu klein, um etwas zu verändern, dann versuche doch mal zu schlafen, wenn eine mücke im zimmer ist. dalai lama

Antworten