Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Fettsäurespektren, Jodzahlen und Fettbegleitstoffe – hier werden Öle, Buttern und Wachse en detail gewürdigt.

Moderator: Heike

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Kamelie
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 8
Registriert: 13. Februar 2020, 14:31
Wohnort: Pendle zwischen Bologna und Wien

Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Kamelie »

In diesem Forum bin ich ebenso neu wie auf dem Gebiet des " selbst mischens"
Ich habe mit einer Körpercreme angefangen,die grundsätzlich nicht schlecht ist. Sie besteht unter anderem aus Mandelöl und Kakaobutter. Und das ist genau das Problem. Der Geruch von Kakaobutter ist ansich fein,aber wenn ich andere Duftkombinationen kreieren möchte stört mich der Kakaogeruch.
Welches Material könnte ich verwenden?
Ich würde mir gerne eine geschmeidige, feuchtigkeitsspendende Creme machen.
Für Hinweise aus dem geschätzten Forum wäre ich sehr dankbar.
Besten Dank
Kamelie
Viele liebe Grüße 🤗
Kamelie💐

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 16210
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Helga »

Liebe Kamelie,

Erst mal herzlich willkommen im Forum :)
Welches Material könnte ich verwenden?
Ich würde mir gerne eine geschmeidige, feuchtigkeitsspendende Creme machen.
Liebe Kamelie, da könnte ich Dir jetzt ein paar Seiten darüber schreiben :) weil es so viele verschiedene Emulgatoren und Öle gibt :wink: Wenn dieses Hobby ganz neu für Dich ist, fehlen Dir verschiedene Basic's? Schau mal auf unserer Mutterseite findest Du sehr viel Informationen und sogar Rezepte, auch die Rohstoffportraits sind sehr wichtig, Ölkunde :wink: und noch sehr vieles mehr. klickhier

Empfehlen möchte ich Dir mit einem Basis-Rezept zu beginnen und später darauf aufzubauen: klick
Diese Basis-Rezepte gibt es in verschiedenen Fettphasen-Höhen und mit verschiedenen Emulgatoren. Zweck eines Basis-Rezeptes ist möglichst unverfälscht Emulgator und eben der Fettphasen-Höhe zu testen, die Haptik ist immer wichtig :) Manchmal glaubt man, man braucht mehr Fett, dabei benötigt man mehr Feuchtigkeit oder umgekehrt. Auch die Emulgatoren fühlen sich verschieden an, manche schätzen das Gefühl "gut eingecremt" zu sein, mit einem leichten Film auf der Haut, andere möchten wiederum, dass alles schnell einzieht. Du siehst, es ist gar nicht so einfach ohne Kenntnisse über Hautbeschaffenheit und Vorlieben einen Rat zu geben :)
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga


(Hat den Thread eröffnet)
Kamelie
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 8
Registriert: 13. Februar 2020, 14:31
Wohnort: Pendle zwischen Bologna und Wien

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Kamelie »

Ganz herzlichen Dank für die ausführliche und so rasche Antwort. Ich sehe schon ich muss mich da VIEL MEHR reintiegern als ich mir das in meiner Naivität vorgestellt habe :))))
Ich werde mein Bestes geben und danke nochmals herzlich 😊
Gruß Kamelie
Viele liebe Grüße 🤗
Kamelie💐

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1011
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Kamelie hat geschrieben:
17. Februar 2020, 16:47
Ich sehe schon ich muss mich da VIEL MEHR reintiegern als ich mir das in meiner Naivität vorgestellt habe :))))
Liebe Kamelie,
aber du wirst sehen, das Reintigern macht tierisch viel Spaß :kleinehexe: und du wirst mit einer individuellen Pflege belohnt :rosenbett:
Ein herzliches Willkommen auch von mir und schöne Grüße nach Bologna :sunny:
Sylvia
Start each day with a grateful heart


(Hat den Thread eröffnet)
Kamelie
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 8
Registriert: 13. Februar 2020, 14:31
Wohnort: Pendle zwischen Bologna und Wien

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Kamelie »

:superirre: Oh wie nett, auch Dir ein herzliches Dankeschön!
Was mich aber auch etwas fürchtet, ist die Tatsache, dass ich offensichtlich eine ziemliche Grundausstattung benötige und ich ja auch wg. Haltbarkeit aufpassen muss.
Wie auch immer. Ich freue mich auf einen netten Gedankenaustausch. :superirre:
Viele liebe Grüße 🤗
Kamelie💐

Benutzeravatar

marie
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 544
Registriert: 29. Oktober 2019, 22:15

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von marie »

Kamelie hat geschrieben:
17. Februar 2020, 17:40
Was mich aber auch etwas fürchtet, ist die Tatsache, dass ich offensichtlich eine ziemliche Grundausstattung benötige und ich ja auch wg. Haltbarkeit aufpassen muss.
Liebe Kamelie,
Hier findest Du Anregungen für einen ersten Einkaufszettel (Du kannst ihn für die ersten Rührversuche recht einfach gestalten).
Liebe Grüße nach Bologna, marie

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 16210
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Helga »

Kamelie hat geschrieben:
17. Februar 2020, 17:40
Was mich aber auch etwas fürchtet, ist die Tatsache, dass ich offensichtlich eine ziemliche Grundausstattung benötige und ich ja auch wg. Haltbarkeit aufpassen muss.
Hm, ja, man muss zu Beginn nicht alles kaufen aber ich warne gleich mal: Achtung - man kann sehr leicht in Kaufrausch verfallen, wenn man nicht aufpasst :wink: Schreib Dir mal auf, was Du kaufen willst und lass uns Deine Liste ansehen, wir können Dir sagen, was sinnvoll ist und was nicht :wink:

Gut wäre, wenn Du zu diesem Zweck in Deinem Profil Deine Haut beschreibst und wie sich Deine Creme anfühlen soll :), dann können wir auch immer wieder nachsehen ob ein von Dir gewählter Rohstoff zweckmäßig ist oder nicht :)

Ich vermute Du studierst in Bologna? Was mich zu der Frage bringt, wo wirst Du Deine Rohstoffe einkaufen? Ich kenne nur 2 Shops in Italien (wegen Versandkosten sparen), der eine ist Glamourcosmetics und den anderen muss ich erst suchen :) Suche nach Emulsan, site:it
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 16210
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Helga »

Helga hat geschrieben:
17. Februar 2020, 20:18
Kamelie hat geschrieben:
17. Februar 2020, 17:40
Was mich aber auch etwas fürchtet, ist die Tatsache, dass ich offensichtlich eine ziemliche Grundausstattung benötige und ich ja auch wg. Haltbarkeit aufpassen muss.
Hm, ja, man muss zu Beginn nicht alles kaufen aber ich warne gleich mal: Achtung - man kann sehr leicht in Kaufrausch verfallen, wenn man nicht aufpasst :wink: Schreib Dir mal auf, was Du kaufen willst und lass uns Deine Liste ansehen, wir können Dir sagen, was sinnvoll ist und was nicht :wink:

Gut wäre, wenn Du zu diesem Zweck in Deinem Profil Deine Haut beschreibst und wie sich Deine Creme anfühlen soll :), dann können wir auch immer wieder nachsehen ob ein von Dir gewählter Rohstoff zweckmäßig ist oder nicht :)

Ich vermute Du studierst in Bologna? Was mich zu der Frage bringt, wo wirst Du Deine Rohstoffe einkaufen? Ich kenne nur 2 Shops in Italien (wegen Versandkosten sparen), der eine ist Glamourcosmetics (habe selbst dort schon bestellt) und den anderen muss ich erst suchen :) Suche nach Emulsan, site:it
Nachtrag: Der 2. Shop ist Farmazia Vernile.
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga


(Hat den Thread eröffnet)
Kamelie
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 8
Registriert: 13. Februar 2020, 14:31
Wohnort: Pendle zwischen Bologna und Wien

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Kamelie »

Seid Ihr eigentlich ALLE so nett hier???☺️😉
Ist ja der Wahnsinn ☺️☺️☺️
Also was mein Profil betrifft,das muss ich noch ergänzen, sobald ich dazu komme.
Zur Frage,woher ich alles beziehen kann; ich mache alles online.
Bein,aus dem klassischen Studentenalter bin ich schon eine ziemliche Weile heraus.
Ich bin Wienerin und mit einem Italiener verheiratet.
Nachdem ich hier nicht arbeite und nicht vollkommen verblöden will,kam ich auf die Idee mich mit selbstgemachter Kosmetik zu befassen.
Ich wünsche allseits eine gute Nacht und von ganzem Herzen für die liebe Aufnahme in dieser Profirunde😊😊😊
Viele liebe Grüße 🤗
Kamelie💐

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 7829
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Judy »

❤️lich Willkommen hier bei uns, liebe Kamelie.
Helga hat dich ja schon auf den richtigen Weg gebracht.
Viel Spaß und Erfolg beim Rühren wünscht dir
Judy
:daisy:
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 16210
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Helga »

Kamelie hat geschrieben:
17. Februar 2020, 22:02
Seid Ihr eigentlich ALLE so nett hier???☺️😉
Yepp :), es gibt hier sogar welche, die sind noch viel netter :wink:
Zur Frage,woher ich alles beziehen kann; ich mache alles online.
Es sind online Shops, die ich oben geschrieben habe klick und klick
Bein,aus dem klassischen Studentenalter bin ich schon eine ziemliche Weile heraus.
Ich bin Wienerin und mit einem Italiener verheiratet.
Nachdem ich hier nicht arbeite und nicht vollkommen verblöden will,kam ich auf die Idee mich mit selbstgemachter Kosmetik zu befassen.
Du wirst es nicht bereuen :) und Deine Haut Haut wird es Dir auf Dauer danken.
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga


(Hat den Thread eröffnet)
Kamelie
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 8
Registriert: 13. Februar 2020, 14:31
Wohnort: Pendle zwischen Bologna und Wien

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Kamelie »

Kamelie hat geschrieben:
17. Februar 2020, 22:02
Seid Ihr eigentlich ALLE so nett hier???☺️😉
Ist ja der Wahnsinn ☺️☺️☺️
Also was mein Profil betrifft,das muss ich noch ergänzen, sobald ich dazu komme.
Zur Frage,woher ich alles beziehen kann; ich mache alles online.
Nein,aus dem klassischen Studentenalter bin ich schon eine ziemliche Weile heraus.
Ich bin Wienerin und mit einem Italiener verheiratet.
Nachdem ich hier nicht arbeite und nicht vollkommen verblöden will,kam ich auf die Idee mich mit selbstgemachter Kosmetik zu befassen.
Ich wünsche allseits eine gute Nacht und von ganzem Herzen für die liebe Aufnahme in dieser Profirunde😊😊😊
Viele liebe Grüße 🤗
Kamelie💐


(Hat den Thread eröffnet)
Kamelie
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 8
Registriert: 13. Februar 2020, 14:31
Wohnort: Pendle zwischen Bologna und Wien

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Kamelie »

Kamelie hat geschrieben:
17. Februar 2020, 16:47
Ganz herzlichen Dank für die ausführliche und so rasche Antwort. Ich sehe schon ich muss mich da VIEL MEHR reintigern als ich mir das in meiner Naivität vorgestellt habe :))))
Ich werde mein Bestes geben und danke nochmals herzlich 😊
Gruß Kamelie
Viele liebe Grüße 🤗
Kamelie💐

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 16210
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Helga »

Wenn Du sowieso manchmal in Wien bist, kannst Du auch direkt in der Kosmetikmacherei (8. Bezirk) klickhier einkaufen, eventuell interessiert Dich ja auch Seife selber machen :), auch ein sehr schönes Hobby, dann kannst Du dort einen Kurs bei Patrick buchen (er ist auch hier im Forum). Falls du noch mehr Shop-Namen benötigst, melde Dich einfach :)

Die Beschreibung Deines Hautzustandes im Profil ist sehr hilfreich, es schränkt schon mal die Auswahl der Emulgatoren ein:
Meine Haut ist eher trocken geworden.
Ich verwende daher lieber feuchtigkeitshaltige als zu fette Produkte.
Ein richtiger Fettfilm im Gesicht ist für mich der absolute Horror.
Gelartige Texturen im Gesicht mag ich sehr
Eine Spur reichhaltige darf es auf den Beinen sein.
Die Frage ist nun ob Du mit einem Hydrogel mit nur wenig Fett auskommst oder ob Du etwas reichhaltigeres (aber doch gelartige Konsistenz) benötigst. Mit Rezepten für Hydrogelen kann ich nicht leider dienen aber viele hier verwenden das und werden Dich gerne beraten :)
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga


(Hat den Thread eröffnet)
Kamelie
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 8
Registriert: 13. Februar 2020, 14:31
Wohnort: Pendle zwischen Bologna und Wien

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Kamelie »

:sunny: Danke für den Tipp mit der Kosmetikmacherei!
Da ich meist mit Handgepäck reise,sind da Cremen und dergleichen problematisch.
Aber erst mal VIELEN Dank an Euch :knuddler: alle für die netten Tipps und Anregungen!
Das hilft mir schon mal sehr!
Liebe Grüße
Viele liebe Grüße 🤗
Kamelie💐

Benutzeravatar

Rosemarie
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3173
Registriert: 10. Dezember 2014, 16:21
Wohnort: 600 üN

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Rosemarie »

:blumenfuerdich: Liebe Kamelie, herzlich willkommen in der Rührküche :kleinehexe:
viele Grüße
Rosemarie

Benutzeravatar

Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 516
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Odorante »

:daisy: :daisy: :daisy: Auch von mir ein herzliches Willkommen in der Rührküche. :daisy: :daisy: :daisy:
Du wirst sehen, dass Du Dich ganz in Ruhe Stück für Stück an das neue Hobby herantasten kannst und dabei viel Unterstützung hier im Forum bekommst. So ging es mir auch (ich bin erst seit einem knappen Jahr dabei) und jetzt fühle ich mich schon viel sicherer beim Cremerühren und habe sogar meine erste Seife gesiedet.
Hast Du schon die Bücher (das kompaktere e-book und das ausführliche dicke echte Buch) von Heike angeschaut?
hier
und zum Beispiel
hier
Dort ist alles übersichtlich erklärt.
Ich wünsche Dir jedenfalls viel Freude und gutes Gelingen. :kleinehexe:
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise


(Hat den Thread eröffnet)
Kamelie
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 8
Registriert: 13. Februar 2020, 14:31
Wohnort: Pendle zwischen Bologna und Wien

Re: Ein herzliches Grüß Gott aus Bologna

Ungelesener Beitrag von Kamelie »

Danke für den Tipp! Ich werde mir das Buch sicher anschauen!!!! :lesen:
Herzlichen Gruß
Kamelie
Viele liebe Grüße 🤗
Kamelie💐

Antworten