Volumen & Care Finisher fürs Pferd als Mähnenspray?

Hier geht es um Fragen rund um die Entwicklung und Optimierung von Shampoos, Conditionern, Haarfluids, Festigern und anderen Produkten für unsere Haare.

Moderatoren: Positiv, Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Holly
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 28
Registriert: 2. Februar 2021, 13:06
Wohnort: Simmern/Hunsrück

Volumen & Care Finisher fürs Pferd als Mähnenspray?

Ungelesener Beitrag von Holly »

Hallo Zusammen,

bisher verwenden wir gekaufte Leave in Produkte (für "Menschenhaare") als Mähnen/Schweifspray beim Pferd. Nun kam die Überlegung auf, ob das wirklich so gut ist.... Lieben den Geruch und die Kämmbarkeit nach der Verwendung, aber tun wir mit den Inhaltsstoffen dem Pferd was Gutes? Es sieht etwas danach aus, dass sie hautmäßig empfindlicher wird.

Ich habe bisher nie den Volumen & Care Finisher von Heike hergestellt, aber wäre das nicht eine gute Alternative als Mähnenspray?
Oder habt ihr eine andere Idee?
Es geht eigentlich nur um eine gute Kämmbarkeit des Schweifs und der Mähne.

Lg Holly

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1375
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Volumen & Care Finisher fürs Pferd als Mähnenspray?

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Holly hat geschrieben:
12. März 2021, 15:18
Oder habt ihr eine andere Idee?
Liebe Holly,

schau mal hier, vielleicht wäre das etwas für den Vierbeiner. Ich habe es zuhause, aber noch nicht verwendet.

Vielleicht einfach mal eine klitzekleine Menge in destilliertem Wasser dispergiert ausprobieren, größere Mengen müsstest du natürlich konservieren. Eventuell noch ein bisschen Öl dazu als Schüttellotion?

Liebe Grüße
Sylvia
Zuletzt geändert von Heike am 12. März 2021, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat repariert
Start each day with a grateful heart


(Hat den Thread eröffnet)
Holly
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 28
Registriert: 2. Februar 2021, 13:06
Wohnort: Simmern/Hunsrück

Re: Volumen & Care Finisher fürs Pferd als Mähnenspray?

Ungelesener Beitrag von Holly »

Vielen Dank Sylvia. Das hört/liest sich gut.
Ich schaue, dass ich das bestelle und ausprobiere.
👍🤗

Lg


(Hat den Thread eröffnet)
Holly
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 28
Registriert: 2. Februar 2021, 13:06
Wohnort: Simmern/Hunsrück

Re: Volumen & Care Finisher fürs Pferd als Mähnenspray?

Ungelesener Beitrag von Holly »

Lilli hat geschrieben:
12. März 2021, 17:45

Liebe Holly,

schau mal hier, vielleicht wäre das etwas für den Vierbeiner. Ich habe es zuhause, aber noch nicht verwendet.

Vielleicht einfach mal eine klitzekleine Menge in destilliertem Wasser dispergiert ausprobieren, größere Mengen müsstest du natürlich konservieren. Eventuell noch ein bisschen Öl dazu als Schüttellotion?

Liebe Grüße
Sylvia
Liebe Sylvia,

habe aus Heikes Buch die Soft &Shine Rezeptur mit dem von dir empfohlenen Rohstoff hergestellt.
Ich bin begeistert. Die Mähne und der Schweif sind nach Aufsprühen der Schüttellotion gut kämmbar, fühlen sich gut an und sehen auch gepflegt aus.
Danke für den guten Tipp :rosefuerdich:

LG Anne


Shampooente
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 61
Registriert: 30. September 2020, 15:03

Re: Volumen & Care Finisher fürs Pferd als Mähnenspray?

Ungelesener Beitrag von Shampooente »

Ich muss ja ganz ehrlich sagen, ich habe bei meinen Pferden immer das gekaufte Foxfire Schweifspray verwendet und wäre nie auf die Idee gekommen, mir dafür (vor allem für die benötigten Mengen!) die Mühe zu machen, selber zu rühren. :D
Nie irgendwelche Verträglichkeitsprobleme mit gehabt und ein bisschen schmutzabweisend ist es auch, 1x die Woche auftragen hat auch bei den langmähnigen Exemplaren gereicht, insgesamt war das für mich immer das beste, was ich gefunden habe.

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1375
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Volumen & Care Finisher fürs Pferd als Mähnenspray?

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Holly hat geschrieben:
22. März 2021, 08:31
Danke für den guten Tipp :rosefuerdich:
Hallo liebe Anne,

vielen Dank für deine Rückmeldung - ich freue mich sehr, dass du und dein Vierbeiner so zufrieden seid. :D

Ich muss es wirklich jetzt auch einmal ausprobieren, in den nächsten Shampoobar kommt es definitiv mit hinein. :)

Ganz liebe Grüße und frohes :attacke:
Sylvia
Start each day with a grateful heart


(Hat den Thread eröffnet)
Holly
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 28
Registriert: 2. Februar 2021, 13:06
Wohnort: Simmern/Hunsrück

Re: Volumen & Care Finisher fürs Pferd als Mähnenspray?

Ungelesener Beitrag von Holly »

Shampooente hat geschrieben:
23. März 2021, 22:29
Ich muss ja ganz ehrlich sagen, ich habe bei meinen Pferden immer das gekaufte Foxfire Schweifspray verwendet und wäre nie auf die Idee gekommen, mir dafür (vor allem für die benötigten Mengen!) die Mühe zu machen, selber zu rühren. :D
Nie irgendwelche Verträglichkeitsprobleme mit gehabt und ein bisschen schmutzabweisend ist es auch, 1x die Woche auftragen hat auch bei den langmähnigen Exemplaren gereicht, insgesamt war das für mich immer das beste, was ich gefunden habe.
Hatte bisher nie überlegt, das Mähnenspray selber zu rühren, obwohl ich für das Pferd Silbercreme und Calendulasalbe rühre und ihr das echt gut tut. (Hatte bis vorletzte Woche auch noch nicht Heikes Buch 8) ) Haben nur festgestellt, dass unsere Stute hautmäßig etwas empfindlicher wird und hoffen, dass sie sich so ihre Mähne und Schweif nicht so abschubbelt im Sommer.
Wir beobachten das und wenn gewünscht, berichte ich auch :D

LG Anne


moni
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 40
Registriert: 2. Mai 2017, 17:28

Re: Volumen & Care Finisher fürs Pferd als Mähnenspray?

Ungelesener Beitrag von moni »

Also der Volumen und care finisher ist von der Konsistenz eine lotion

Antworten