Johanniskraut "Hypericum perforatum" ohne perforatum

Hier ist der richtige Ort, um sich über Pflanzen allgemein auszutauschen.

Moderator: Tessa

Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Violette
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 489
Registriert: 9. Januar 2016, 20:22
Wohnort: Frankreich

Johanniskraut "Hypericum perforatum" ohne perforatum

Ungelesener Beitrag von Violette »

Ich hatte im vorigen Jahr Samen von Johanniskraut "Hypericum perforatum" bestellt und in diesem Jahr blühte es. Nachdem ich meinem armen Johanniskraut etliche Blätter abgezupft, diese gegen das Licht gehalten hatte und keine Löcher entdecken konnte, habe ich beim Lieferanten der Samen nachgefragt, ob das wirklich das "echte" Johanniskraut ist.
Hier nun seine Antwort:
ja, es handelt sich um das "echte" Hypericum perforatum. Die Sorte ist für hohen Wirkstoff-Gehalt gezüchtet. Der Name der Sorte ist "Topaz".
LG Petra

Antworten