Duschgel aus Seife??

Alles, was in Bad, Dusche und Sauna reinigt, pflegt und gut riecht, ist in diesem Unterforum gut aufgehoben.

Moderatoren: Positiv, Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
Airi
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 16
Registriert: 30. Juli 2020, 06:15

Duschgel aus Seife??

Ungelesener Beitrag von Airi »

Guten Morgen ihr Lieben,

Ich konnte mit der Suchfunktion nichts finden, dachte dann, ich verwerf das gleich wieder.
Aber es interessiert mich.
Könnte ich meine handgesiedete Seife in Wasser lösen/schmelzen, andicken und dann als Duschgel verwenden?
Ich kann mir da zwei Möglichkeiten vorstellen.
Entweder reiben und langsam im Wasser lösen oder ähnlich wie beim Aussalzen mit Hitze von unten im Wasser schmelzen. Da wird es ja zu nem dicken Brei. Der müsste dann erheblich verdünnt werden.
Ob und wie wäre damit dann angefragt aber wie viel Seife nimmt man dann für z.B. 250 ml
Duschgel?
Liebe Grüße

Kati


SileaMaeve
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 95
Registriert: 12. Oktober 2020, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Duschgel aus Seife??

Ungelesener Beitrag von SileaMaeve »

Wie viel Wasser und Seife du benötigst kommt auf die Seife (Zusammensetzung, Alter und Co) an.

Wenn du so optisch misslungene Seifen recyceln möchtest gäbe es immernoch die Alternative Duschsäckchen.

Ich hab ganz am Anfang mal nach einer Anleitung im Netz gekaufte Seife zu einer Art Smoothie verdünnt... Eine schleimige Angelegenheit und - damals war ich noch absolut unwissend - unkonserviert.

Ich würde es nicht nochmal machen. Als Recyclingmethode gibt es auch noch Duschbutter oder Konfettiseife falls es darum geht.
Wenn es darum geht, bestimmte Zusätze in die Seife zu bekommen wäre eine OHP eine Alternative.
Liebe Grüße und einen schönen Tag! 😄

https://susasoaps.jimdofree.com/

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8731
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Duschgel aus Seife??

Ungelesener Beitrag von Judy »

Es ist machbar - aber:
Mit was willst/kannst du konservieren?
Bei dem hohen PH Wert gibt es leider keine (große) Auswahl...
Warum verwendest du das Seifenstück nicht zum Duschen?
Oder du siedest eine KOH Seife, also Flüssigseife, aber auch da gibt’s die Konservierungsproblematik.

Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)


SileaMaeve
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 95
Registriert: 12. Oktober 2020, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Duschgel aus Seife??

Ungelesener Beitrag von SileaMaeve »

Konservieren geht mit c-kons (behawe) oder Chemikons
Liebe Grüße und einen schönen Tag! 😄

https://susasoaps.jimdofree.com/

Antworten