Deostick Papertube

Frisch zum Rühren entschlossen? Fragen über Fragen? Hier gibt es Antworten, erste Wegweiser und garantiert geduldige Hilfe. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht!

Moderator: Helga

Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Finja
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 123
Registriert: 20. April 2020, 20:34

Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Finja »

Ich versuche mich gerade an einer Deocreme, hätte aber wegen der Anwendung eigentlich lieber einen Stick. Weil ich aber versuche möglichst auf Plastik zu verzichten, möchte ich keine herkömmliche Deostickhülle verwenden und bin meiner Suche auf Deostick Papertubes gestoßen.
Nun würde ich gerne wissen, ob die schon mal jemand von euch ausprobiert hat und ob das funktioniert?

Ps:Bin mir nicht sicher, ob das hier der richtige Platz ist :argverlegen: ......sonst bitte einfach verschieben.
Liebe Grüße, Finja

Benutzeravatar

Nine
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 870
Registriert: 16. März 2018, 16:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Nine »

ja! Ich!
Papphülse Deo.jpg
Reicht das als Beweis :rofl:

Ich hätte wohl auch zweidrei Stück "übrig" so zum Versenden ... :pfeifen:

Jetzt muss ich aber los zum Einkaufen und morgen habe ich frei :cool-sun:

Grüessli Nine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Finja
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 123
Registriert: 20. April 2020, 20:34

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Finja »

Jaaa...das reicht als Beweis :huhu: und bei der Menge wird es wohl auch funktionieren :D oder?

Danke fürs melden und einen schönen, freien Tag.
Liebe Grüße, Finja

Benutzeravatar

Ikita
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1031
Registriert: 12. März 2018, 16:39

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Ikita »

Nine hat geschrieben:
26. Juni 2020, 19:12
ja! Ich!
Reicht das als Beweis :rofl:

Ich hätte wohl auch zweidrei Stück "übrig" so zum Versenden ... :pfeifen:
Nine, das ist ein sehr überzeugendes Bild :huhu:

Würdest du mir die 2-3 Papphülsen verkaufen?
Liebe Grüße, Erika 🌺
____________________________________

Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.
Isaac Newton

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 7797
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Judy »

:hallihallo:
Ich habe solche für Lippenbalm, die fassen 10ml, also ein überdimensionaler Lippi :D
Die funktionieren einwandfrei - nur die Pappe sieht halt nach lääääängerer Zeit nicht mehr so schön aus...
Einfach mit dem Finger nach oben schieben.
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

GartenEden
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1806
Registriert: 17. Mai 2017, 07:03
Wohnort: Im Schwäbischen

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von GartenEden »

Ich auch - ich habe sogar ein paar von denen von Nine :knuddel:
Nine hat geschrieben:
26. Juni 2020, 19:12
ja! Ich!
Ich finde sie sehr gut und sie funktionieren prima mit z. B. Nines Deostickformulierung. Allerdings werden sie wirklich ein wenig schmuddelig nach längerem Gebrauch, so wie Judy schreibt. Das ist bei Pappe eben so. Macht aber nix, finde ich. Was mich allerdings am Anfang in den Wahnsinn getrieben hat, liegt wahrscheinlich an meinen nicht ganz so ausgeprägten feinmotorischen Fähigkeiten :pfeifen: , ist die Tatsache, dass der Stick oft aus der Röhre fiel. Dieses Schiebeding in der Mitte der Röhre, die runde Platte, auf dem die Fettmasse steht, verkantet sich bei meiner Blödheit und am Schluss, wenn nur noch wenig Stickmasse drin ist, schiebt man ihn logischerweise ganz hoch. Bei mir fällt der Deostickrest dann regelmäßig aus der Röhre. Vorteil: man kann das Deo komplett aufbrauchen. :D
Viele Grüße, Daniela
"Wer nicht weiß, wohin er will, der darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt." - Mark Twain

Benutzeravatar

Nine
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 870
Registriert: 16. März 2018, 16:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Nine »

Ikita hat geschrieben:
26. Juni 2020, 22:46
Würdest du mir die 2-3 Papphülsen verkaufen?
Schau mal in deine PN ;-)

Benutzeravatar

Nine
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 870
Registriert: 16. März 2018, 16:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Nine »

Finja hat geschrieben:
26. Juni 2020, 19:18
Jaaa...das reicht als Beweis :huhu: und bei der Menge wird es wohl auch funktionieren :D oder?

Danke fürs melden und einen schönen, freien Tag.
Finja, möchtest du denn auch welche oder wolltest du nur wissen, ob sie funktionieren? Tun sie prima, haben ja Judy und GartenEden schon bestätigt ;-)

Liebe Grüße
Nine

p.s.: Meine Deostick-Hülsen fassen ca. 65 g und haben eine handliche, sozusagen "normale" Deostick-Größe. @Judy: Kann man sicher auch für Lipbalm nehmen, dann muss man beim "Schmieren" auch nicht so genau machen :rofl:, die Lippen trifft man auf alle Fälle :D

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Finja
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 123
Registriert: 20. April 2020, 20:34

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Finja »

Also...irgendwie hab ich eure Rückmeldungen total übersehen :argverlegen: .... viiiielen Dank fürs Melden.
Nine hat geschrieben:
29. Juni 2020, 11:49

Finja, möchtest du denn auch welche oder wolltest du nur wissen, ob sie funktionieren? Tun sie prima, haben ja Judy und GartenEden schon bestätigt ;-)

Liebe Grüße
Nine
Nine ich wollte eigentlich nur wissen ob das mit dem Papdingens grundsätzlich funktioniert Trotzdem viiieln Dank fürs Angebot ist echt süß von dir. :bussi: (bin aber aus Österreich und die Vks.... :brille: )
Liebe Grüße, Finja

Benutzeravatar

Nine
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 870
Registriert: 16. März 2018, 16:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Nine »

Achso ;-)

Ja, das mit dem Porto nach Ö ist doof... Es müsste aber wohl als Warensendung gehen, da scheint es nicht so überbordend teuer... Wenn doch (irgendwann mal) Interesse, schreib mir gerne ´ne PN, ok ? :bussi:

Grüessli Nine

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Finja
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 123
Registriert: 20. April 2020, 20:34

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Finja »

Vielen lieben Dank für das Angebot Nine :knuddel: :bussi:
Liebe Grüße, Finja

Benutzeravatar

Mela
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 604
Registriert: 11. März 2008, 14:16
Wohnort: Graz Umgebung

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Mela »

Ich habe sowohl derartige Lippenpflege- als auch Deostick-Behältnisse.

Eigentlich bin ich feinmotorisch nicht so unbegabt, aber bei beiden habe ich, egal mit welcher Formulierung ich arbeite, große Probleme beim Nachschieben - zuerst geht es sehr schwer, drückt man ein bisschen fester, schiebt man viel zu viel raus und bekommt es dann kaum / nicht mehr rein.

Habt ihr da keine Probleme?
Liebe Grüße von Mela

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Finja
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 123
Registriert: 20. April 2020, 20:34

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Finja »

Liebe Mela,
genau das waren auch meine Bedenken, aber bei anderen scheint es zu funktionieren.
Selbst hab ichs noch nicht ausprobiert, aber sobald die bestellten Papertubes da sind, werde ich testen.
Liebe Grüße, Finja

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Finja
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 123
Registriert: 20. April 2020, 20:34

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Finja »

doppelt...sorry
Liebe Grüße, Finja

Benutzeravatar

Mela
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 604
Registriert: 11. März 2008, 14:16
Wohnort: Graz Umgebung

Re: Deostick Papertube

Ungelesener Beitrag von Mela »

Bin schon neugierig was du berichtest :-)
Liebe Grüße von Mela

Antworten