Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Ob als Tinktur, Infus, Mazerat, Hydrolat oder Pflanzenpulver: Pflanzen sind die Seele unserer Kosmetik.
Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
justine
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 23
Registriert: 19. Mai 2022, 10:11
Wohnort: Antalya/Türkei
Kontaktdaten:

Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Beitrag von justine »

Guten Morgen,

kann man kosmetische Tinkturen mit Isopropyl Alkohol ansetzen?
Ich kriege hier keinen Ethanol/Vodka oder ähnliches zu keinem verkraftbaren Preis, bekomme aber IPA günstig.

Es ist pharma Qualität, riecht halt und ist wahrscheinlich nicht NK freundlich aber würde es funktionieren?


varney
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 425
Registriert: 2. März 2019, 09:56
Wohnort: Pfalz

Re: Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Beitrag von varney »

Hallo Justine,

die Frage ist, wofür du die Tinkturen dann noch benutzen möchtest. Du kannst zum ansetzen natürlich Isopropylalkohol verwenden, aber was machst du dann damit? Isopropylalkohol ist nicht hautverträglich, du kannst diese Tinkturen dann NICHT in deiner Kosmetik verwenden. Dann wäre die bessere Alternative, eine Pflanze zu wählen, bei dem du ein anderes Auszugsmedium, z. B. Glycerin, verwenden kannst.

Liebe Grüße
varney

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 9715
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Atherton Tableland, Far North Queensland, Australia

Re: Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Beitrag von Judy »

Liebe Justine,

ich kenne dein Dilemma, bei uns ist es ähnlich.
Ich verzichte darauf, Tinkturen anzusetzen.
Die liebe Varney hat dir ja schon Feedback gegeben.
Zum Desinfizieren ist IPA sehr gut, aber auf der Haut wollte ich es auf keinen Fall.

Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
justine
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 23
Registriert: 19. Mai 2022, 10:11
Wohnort: Antalya/Türkei
Kontaktdaten:

Re: Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Beitrag von justine »

Danke für eure Antworten.

Ja, ich wollte es für Kosmetik einsetzen. Werde wohl weiter mit Gliserin und Co arbeiten.

Als Mama finde ich ja die hohen Alkoholpreise hier toll aber als Selbstrührer fürchterlich.

Benutzeravatar

Jytte
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3567
Registriert: 17. Oktober 2015, 19:48
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Beitrag von Jytte »

justine hat geschrieben:
6. Juni 2022, 06:35
Es ist pharma Qualität, riecht halt und ist wahrscheinlich nicht NK freundlich aber würde es funktionieren?
Hallo justine, grundsätzlich funktioniert es. Also du bekommst einen Alkoholauszug. Was deine Haut dazu sagt, steht auf einem anderen Blatt. Meine allererste Tinktur (ist schon ein paar Jahre her) habe ich auch mit Isopropylalkohol,aus genau dem selben Grund wie du ihn schreibst, hergsetellt und als Konservierung im Gesichtswasser benutzt und vertragen. Aber der Geruch von Isopropyl ist schon sehr dominant und die Freude über die Tinktur oder das selbsthergestelltes Produkt vielleicht sehr gedämpft, wenn die Haut reagiert.
Liebe Grüße Jytte

"Im Garten des Lebens ist Humor der beste Dünger" ( Heinrich Heine)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
justine
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 23
Registriert: 19. Mai 2022, 10:11
Wohnort: Antalya/Türkei
Kontaktdaten:

Re: Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Beitrag von justine »

Danke Jytte,

falls ich es nicht aushalte werde ich einfach IPA mal ausprobieren.

Leider weiss ich immer noch nicht was meine Haut mag oder nicht mag. Wir sind sehr zickig und reagieren auf die komischten Dinge.

Benutzeravatar

Jatira
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 521
Registriert: 30. August 2014, 22:15

Re: Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Beitrag von Jatira »

Ich würde es zwar heute auch nicht mehr für meine selbstgemachten Mittelchen nehmen, aber ich erinnere mich dass ich früher, vor langer Zeit, als ich sowas noch gekauft hatte, auch mal Einreibemittel hatte die zumindest teilweise Isopropylalkohol enthielten. Sowas hier z. B.: klick soll jetzt keinesfalls als Werbung rüberkommen, wie gesagt würde ich es heute nicht mehr kaufen. Aber vielleicht dient es Dir als Hinweis fürs eigene Ausprobieren für den Fall dass Du keine bessere Möglichkeit findest.
Zuletzt geändert von Helga am 6. Juni 2022, 17:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link versteckt
Viele Grüße
Jatira

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
justine
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 23
Registriert: 19. Mai 2022, 10:11
Wohnort: Antalya/Türkei
Kontaktdaten:

Re: Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Beitrag von justine »

Gut zu Wissen, Jatira.

Ich glaube ich werde es mal ausprobieren um zu sehen wie gross der Unterschied zwischen Alkohol und Gliserin als Auszugsmittel ist.

Benutzeravatar

Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 9715
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Atherton Tableland, Far North Queensland, Australia

Re: Kann man Tinkturen mir Isopropyl Alkohol ansetzen?

Beitrag von Judy »

Ich möchte nur darauf hinweisen, dass IPA aus Propen hergestellt wird und Mineralöl basiert ist - also definitiv nicht Naturkosmetik konform.
Zum Abwischen ok, aber zum Eindringen in die Haut?
Na ja, das finde ich jetzt nicht so lecker…

Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Antworten