Was hast du heute gesiedet?

Traumseifen entwickeln, Rohstoffe testen, Siedegeheimnisse teilen, Fehlern auf die Spur kommen – hier ist der kreative Mittelpunkt für Seifensieder.

Moderator: Birgit Rita

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4107
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Manjusha »

Also ich könnte auch jeden Tag staunen, liebe Bina! :popcorn:
Witzige Idee, da wurden wohl alle schwarzen Schafe in deiner Umgebung verseifelt. 8)
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 16728
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Helga »

Bine hat geschrieben: Keine Bange, ich zeig aber nicht täglich.
Schade. Bine, Seifenbilder zu gucken ist so herrlich entspannend :wink: Wenn es Dir also nicht langweilig wird immer die selben Antworten zu erhalten (wie z. B. Super, Wow, so schöön, wunderschön, etc.) dann zeig sie doch.
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga

Benutzeravatar

Birgit Rita
Moderator
Moderator
Beiträge: 5278
Registriert: 18. Januar 2012, 22:00
Wohnort: Leverkusen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Birgit Rita »

Hallo Ihr Lieben,
Hier ist sie:
DSCI0874.JPG
man sieht es kaum, das es sich um drei Leime mit unterschiedlichen Zutaten handelt, möglicherweise dunkelt sie noch nach.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lieben Grus
Birgit Rita :-)

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1826
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Bina »

Ihr seid lieb, aber euch würd schnell langweilig werden bei immer den selben Seifen. (wird mir ja sogar selber manches Mal fad, aber so ist das eben).
Die neuen im Programm zeig ich natürlich, und dann auch in der Galerie. ;-)
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

Birgit Rita
Moderator
Moderator
Beiträge: 5278
Registriert: 18. Januar 2012, 22:00
Wohnort: Leverkusen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Birgit Rita »

bibib hat geschrieben:
Bina hat geschrieben: Keine Bange, ich zeig aber nicht täglich. :wink:
Kannst ruhig machen. Ich schau mir deine schönen Seifchen immer gerne an. :) :blumenfuerdich:

Das sehe ich genauso Toll die schwarzen Schafe und die Zitrone womit hast Du die beduftet.
Lieben Grus
Birgit Rita :-)

Benutzeravatar

Birgit Rita
Moderator
Moderator
Beiträge: 5278
Registriert: 18. Januar 2012, 22:00
Wohnort: Leverkusen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Birgit Rita »

Gestern war ich auch fleißig!
und diesmal bin ich mit Duft und auch mit der etwas rustikalen Optik zufrieden.
Die Original Rezeptur ist von Katharina ich habe Rest Öle verarbeitet und deshalb ein bisschen abgewandelt.

SAPONE di sale
verseiftes Kokosnußöl , Babassuöl, Avocadoöl, Rapsöl, Rizinusöl, Olivenöl, Reiskeimöl, Meersalz,
Hälfte Beduftet mit: 15 ml Rosmarin, 3ml Petitgrain, 3 ml Litsea, 3ml Citronella, 3ml jap. Minze, 3 ml Rosegeranium
Hälfte unbeduftet
DSCI0872.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lieben Grus
Birgit Rita :-)

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von coboki »

Birgit Rita hat geschrieben: verseiftes Kokosnußöl , Babassuöl, Avocadoöl, Rapsöl, Rizinusöl, Olivenöl, Reiskeimöl, Meersalz,
Hälfte Beduftet mit: 15 ml Rosmarin, 3ml Petitgrain, 3 ml Litsea, 3ml Citronella, 3ml jap. Minze, 3 ml Rosegeranium
Hälfte unbeduftet
Sehr schön ist die geworden und der Duft ist bestimmt herrlich!
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von coboki »

Kunstblume hat geschrieben:
Konnte heute auch ausformen und freue mich sehr über die niedlichen Aldi Silikonformen:

Das Rezept ist nach Binas Kaffeeseife. Das erste Rezept, das ich nachgesiedet hab, bastel sonst immer selbst rum. Aber Bine ist Profi, und ich wollte mal ein Profirezept testen mit viel Olivenöl. PÖ und ÄÖ Orange wurden geschluckt, jetzt duftet nur noch sanft Cedar & Safran. Mal schauen, wie sie nachdunkelt.
Die sind aber goldig, besonders die kleinen Eulen!
gleich notieren: brauche unbedingt kleine Eulenformen...
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von coboki »

Helga hat geschrieben:Auch von mir hier ein Seifenbildchen: Das Grün hätte eigentlich türkis werden sollen um anschließend zu stempeln; kleine Pünktchen in türkis sind zu sehen, sind von einer Flüssigfarbe die ich nachträglich - um zu retten - noch dazu gegeben habe. Dann habe ich versucht mit getrockneten Blüten aufzuhübschen, war auch nicht so eine gute Idee :wink: Egal - die nächste wird besser.
Mir gefällt die Seife, ganz besonders das "Garni" mit den Blüten :rosenbett:
harmoniert toll mit dem zarten grün.
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von coboki »

Bina hat geschrieben: Keine Bange, ich zeig aber nicht täglich. :wink:
Find ich aber echt schade, liebe Bina :cry:
Die Seifen sind traumhaft schön!
An Seifen mit Milch habe ich mich noch nicht heran getraut.
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

Birgit Rita
Moderator
Moderator
Beiträge: 5278
Registriert: 18. Januar 2012, 22:00
Wohnort: Leverkusen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Birgit Rita »

coboki hat geschrieben:
Birgit Rita hat geschrieben: verseiftes Kokosnußöl , Babassuöl, Avocadoöl, Rapsöl, Rizinusöl, Olivenöl, Reiskeimöl, Meersalz,
Hälfte Beduftet mit: 15 ml Rosmarin, 3ml Petitgrain, 3 ml Litsea, 3ml Citronella, 3ml jap. Minze, 3 ml Rosegeranium
Hälfte unbeduftet
Sehr schön ist die geworden und der Duft ist bestimmt herrlich!
Ja - der Duft ist zum verlieben, ich habe ihn heute nochmal gemischt. Dachte das ein paar Tropfen im Duschgel oder in der Fußcreme auch fein wären oder einfach in der Duftlampe. Im Augenblick riecht die Wohnung sowieso da nach.
Lieben Grus
Birgit Rita :-)

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 16728
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Helga »

Super Birgit-Rita, ich mag "rustikale" Optik :wink:
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von coboki »

Birgit Rita hat geschrieben:
Ja - der Duft ist zum verlieben, ich habe ihn heute nochmal gemischt. Dachte das ein paar Tropfen im Duschgel oder in der Fußcreme auch fein wären oder einfach in der Duftlampe. Im Augenblick riecht die Wohnung sowieso da nach.
Duschgel hört sich Klasse an - da ist der Tag schon gerettet :rosenbett:
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 964
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne »

Das was mich am Seifenmachen fasziniert und in den Fingern jucken lässt, das ganze mal selber auszuprobieren zeigt ihr hier in aller Elleganz. Aber meine Frage - was mit der Menge an Seife passiert (verbraucht man die schneller - damit man schneller wieder sieden kann 8) ) hoffe ich von Euch beantwortet zu bekommen. :knicks:

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von coboki »

Schmunzelsonne hat geschrieben:Aber meine Frage - was mit der Menge an Seife passiert (verbraucht man die schneller - damit man schneller wieder sieden kann 8) ) hoffe ich von Euch beantwortet zu bekommen. :knicks:
Och ja, das auch und es finden sich doch tatsächlich auch verbrauchsunterstützende Abnehmer :klimper:
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10186
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Kunstblume »

Oh, der Thread lebt, ick freu mir! Bine, die goldenen Schafe auf schwarz sind herrlich!!!
Birgit, der grüne swirl ist cool geworden! Und die Muschelform der Salzseife ist so schön. Ich verschenke Seife stets an Verwandte, Freunde und Kollegen als kleine Präsente. Aber sehr gezielt und sparsam. Und ich selbst verwende gerne meine alten, gut abgelagerten Seifen. Siede aber auch nicht so viel, dass ich in Seife schwimme. :kicher:
Liebe Grüße, Nina


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 964
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne »

Verstehe - mir kam noch der Gedanke, dass man es auch als Aufbewahrungsform von Öl betrachten kann. So wie beim Käse - der ja ursprünglich auch erfunden wurde, um Milch haltbarer zu machen :argverlegen:

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von coboki »

Schmunzelsonne hat geschrieben:Verstehe - mir kam noch der Gedanke, dass man es auch als Aufbewahrungsform von Öl betrachten kann. So wie beim Käse - der ja ursprünglich auch erfunden wurde, um Milch haltbarer zu machen :argverlegen:
DER Gedanke gefällt mir ausgsprochen gut :gut:
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10186
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Kunstblume »

Und Restölseifen werden häufig erstaunlich gut. :gut:
Liebe Grüße, Nina


Soap Street
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 291
Registriert: 29. September 2016, 10:52
Wohnort: Schweiz, Kanton Aargau

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Soap Street »

Guten Morgen

Ich habe am Sonntag noch Farben von verschiedenen Seifen übrig gehabt, die ich nicht verschwenden wollte. Sind alle selber gemischt. Ich habe sie somit in eine einzige Seife eingebaut und einen schönen Swirl gemacht.

Verseift habe ich Olivenöl, Kokosöl, Sheabutter, Traubenkernöl, Aprikosenkernöl, Raps- und Sonnenblumenöl. Zucker in der Lauge gelöst, damit der Leim fliessfähig blieb, ich brauchte Zeit um die 9 Farben zu mischen. Sie ist im Dividor entstanden und ruht dort noch ein wenig, bis sie ausgeformt werden kann.

Liebe Grüsse
(Ich hoffe man sieht das Bild)
:)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 16728
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Helga »

:love: Was für ein schöner Swirl
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga


Soap Street
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 291
Registriert: 29. September 2016, 10:52
Wohnort: Schweiz, Kanton Aargau

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Soap Street »

Danke liebe Helga. Auch nach zwei Jahren sieden bin ich bei solch filigranen Swirls immer nervös und atme wie ein Pferd in meine Schutzmaske. Denke dann immer: hoffentlich verhau ichs jetzt nicht :-)

Benutzeravatar

Akelei
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1166
Registriert: 30. August 2012, 10:23
Wohnort: Winterthur

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Akelei »

Soap Street hat geschrieben:Danke liebe Helga. Auch nach zwei Jahren sieden bin ich bei solch filigranen Swirls immer nervös und atme wie ein Pferd in meine Schutzmaske. Denke dann immer: hoffentlich verhau ichs jetzt nicht :-)

:gut: der Swirl ist dir sehr gut gelungen, er ist superschön geworden!
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antoine de Saint-Exupéry

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1826
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Bina »

Sehr schick - ich liebe diese Swirls!

Bei mir gabs heute wieder die schöne Gärtnerin. Noch ist sie in der Form, heute Abend, wenn wir vom essen zurück sind, wird ausgeformt. Mein Haus duftet nach Rosmarin. :-)
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von coboki »

Soap Street hat geschrieben:Guten Morgen

Ich habe am Sonntag noch Farben von verschiedenen Seifen übrig gehabt, die ich nicht verschwenden wollte. Sind alle selber gemischt. Ich habe sie somit in eine einzige Seife eingebaut und einen schönen Swirl gemacht.

Verseift habe ich Olivenöl, Kokosöl, Sheabutter, Traubenkernöl, Aprikosenkernöl, Raps- und Sonnenblumenöl. Zucker in der Lauge gelöst, damit der Leim fliessfähig blieb, ich brauchte Zeit um die 9 Farben zu mischen. Sie ist im Dividor entstanden und ruht dort noch ein wenig, bis sie ausgeformt werden kann.

Liebe Grüsse
(Ich hoffe man sieht das Bild)
:)
Traumseifchen :klimper: , bin schon auf die Fotos nach dem ausformen gespannt!
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)


Soap Street
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 291
Registriert: 29. September 2016, 10:52
Wohnort: Schweiz, Kanton Aargau

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Soap Street »

coboki hat geschrieben:
Soap Street hat geschrieben:Guten Morgen

Ich habe am Sonntag noch Farben von verschiedenen Seifen übrig gehabt, die ich nicht verschwenden wollte. Sind alle selber gemischt. Ich habe sie somit in eine einzige Seife eingebaut und einen schönen Swirl gemacht.

Verseift habe ich Olivenöl, Kokosöl, Sheabutter, Traubenkernöl, Aprikosenkernöl, Raps- und Sonnenblumenöl. Zucker in der Lauge gelöst, damit der Leim fliessfähig blieb, ich brauchte Zeit um die 9 Farben zu mischen. Sie ist im Dividor entstanden und ruht dort noch ein wenig, bis sie ausgeformt werden kann.

Liebe Grüsse
(Ich hoffe man sieht das Bild)
:)
Traumseifchen :klimper: , bin schon auf die Fotos nach dem ausformen gespannt!
Ich bin auch gespannt, muss aber noch Geduld haben, damit ich nicht zu früh ausforme. Am Wochenende sollte sie hart genug sein. Gestern habe ich eine andere Seife vom Samstag aus der Form gezwungen und prompt eine Ecke abgerissen :augenwisch:

Benutzeravatar

coboki
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 3453
Registriert: 11. Juni 2014, 22:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von coboki »

Soap Street hat geschrieben:
Ich bin auch gespannt, muss aber noch Geduld haben, damit ich nicht zu früh ausforme. Am Wochenende sollte sie hart genug sein. Gestern habe ich eine andere Seife vom Samstag aus der Form gezwungen und prompt eine Ecke abgerissen :augenwisch:
Nicht :cry: , das bekommst Du bestimmt trotzdem noch schön hin!
Zeigst Du uns davon auch Fotos :klimper:
Herzliche Grüße
Conny

Die Zeit ist immer reif, um das Richtige zu tun. (Martin Luther King)


Soap Street
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 291
Registriert: 29. September 2016, 10:52
Wohnort: Schweiz, Kanton Aargau

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Soap Street »

Ja gern, ich zeige gerne alle Fotos, sobald die Seifen dann - schadlos - ausgeformt und versäubert sind.

Abgerissene Ecken oder kleben gebliebene Böden.. das gibt dann halt einfach kleinere Stücke. Aber ich ärger mich dann so über mich, weil ich weiss, es kommt nicht gut, aber ich kann trotzdem nicht an mich halten.

Benutzeravatar

Bina
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1826
Registriert: 10. Januar 2012, 04:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Bina »

Vorhin gabs noch schnell die Zitrushain, hier frisch geswirlt

[ externes Bild ]

und hier nach vollendeter Gelphase

[ externes Bild ]

Grad kühlt sie noch ab und ich schätze, in einem halben Stündchen kann ich ausformen.
Liebe Grüsse
Bine

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10186
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gesiedet?

Ungelesener Beitrag von Kunstblume »

Wow, sehr schön! Wieviel siedest du (täglich) fürs Seifengewerbe? Ist jetzt wieder Marktsaison mit Herbst und Weihnachten, oder?
Liebe Grüße, Nina

Antworten