Wasserbasiertes Serum mit Geogard konservieren

Neue Rezepte planen, Variationen testen, Herstellungsverfahren diskutieren, Fehlern auf die Spur kommen: hier ist der kreative Mittelpunkt der Rührküche!

Moderatoren: Positiv, Helga

Antworten

(Hat den Thread eröffnet)
idealton
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 16
Registriert: 14. September 2020, 20:43

Wasserbasiertes Serum mit Geogard konservieren

Ungelesener Beitrag von idealton »

Hallo zusammen,

ich erbitte Eure Expertise! Ich möchte mein nächstes (rein wasserbasiertes) Serum mit Geogard konservieren, nachdem sich andere Konserviermethoden als nicht zufriedenstellend herausgestellt haben. Nun ist es ja so, dass man bei der Verwendung von Geogard in wasserbasierten Formulierungen einen Lösungsvermittler braucht. Ich habe mir hierzu auf der Mutterseite das Rohstoffprofil von Dermofeel G 10 LW MB angeschaut und habe eine Frage:

Das Serum mit 50 ml Inhalt wird mit 0,5 g Geogard konserviert. Hierzu muss allerdings der Konservierer erst im Verhältnis 1:3 im Lösungsvermittler eingearbeitet werden. Heißt also 0,5 g Geogard und 1,5 g Lösungsvermittler? Hab ich das so richtig verstanden?

Vorab besten Dank :-)


Gotti
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 60
Registriert: 25. Februar 2021, 08:13
Wohnort: Nordbayern

Re: Wasserbasiertes Serum mit Geogard konservieren

Ungelesener Beitrag von Gotti »

Huhu Idealton, zur Wasserlöslichkeit von Geogard hat Nine erst kürzlich hier etwas geschrieben. Vielleicht hilft dir das weiter.
LG, Gotti

„Mut brüllt nicht immer nur. Mut kann auch die leise Stimme am Ende des Tages sein, die sagt: Morgen versuche ich es nochmal.“
Mary Anne Radmacher


(Hat den Thread eröffnet)
idealton
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 16
Registriert: 14. September 2020, 20:43

Re: Wasserbasiertes Serum mit Geogard konservieren

Ungelesener Beitrag von idealton »

Ich danke dir für den Hinweis :) Dann probiere ich am Wochenende mal rum.

Benutzeravatar

Mirimi
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 159
Registriert: 20. August 2018, 20:16
Wohnort: Rhein- Neckar

Re: Wasserbasiertes Serum mit Geogard konservieren

Ungelesener Beitrag von Mirimi »

Hallo Idealton :hallo:

noch ein kleiner, auf den ersten Blick etwas pingelig wirkender Hinweis:
idealton hat geschrieben:
20. Mai 2021, 08:07
Das Serum mit 50 ml Inhalt wird mit 0,5 g Geogard konserviert.
Idealerweise sollten Maßeinheiten nicht vermischt werden. Das heißt du konservierst 50 Gramm Serum mit 0,5 Gramm Geogard (Einsatzkonzentration 1%)

ml=gr funktioniert ausschließlich mit reinem Wasser

LG

Antworten