Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Hier geht es um Fragen rund um die Entwicklung und Optimierung von Shampoos, Conditionern, Haarfluids, Festigern und anderen Produkten für unsere Haare.

Moderatoren: Positiv, Helga


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 984
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne »

Danke liebe Judy.
Verwendest du nur noch Bars? Oder hast du auch noch Flüssigshampoos in Gebrauch?

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8733
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Judy »

Liebe Schmunzelsonne,
wir verwenden nur noch Bars.
Ich mache zwar hin und wieder mal ein Flüssigshampoo (so aus Lust und Laune heraus), aber niemand will es benutzen und es landet dann für unter die Dusche...
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)


Schmunzelsonne
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 984
Registriert: 7. Juli 2014, 20:35

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Schmunzelsonne »

:huhu:
:engel:

Benutzeravatar

Andrea
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 149
Registriert: 2. September 2019, 13:59
Wohnort: Sardinien

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Andrea »

Guten Morgen,
ich habe meine Bars eigentlich alle mit Emulsan II gemacht.
Hat schon jemand Erfahrungen mit anderen Emulgatoren?
Liebe Grüße Andrea


Everything is possible, if you believe

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8733
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Judy »

Ich verwende nur Behenylalcohol (palmölfrei)...
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

Andrea
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 149
Registriert: 2. September 2019, 13:59
Wohnort: Sardinien

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Andrea »

Judy hat geschrieben:
22. April 2020, 12:39
Ich verwende nur Behenylalcohol (palmölfrei)...
JA, das habe ich auch versucht, aber der ist bei mir überhaupt nicht fest geworden.
Liebe Grüße Andrea


Everything is possible, if you believe

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8733
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Judy »

Da müsste frau aber die Gesamtkomposition sehen - ich habe viele Kombinationen ausprobiert und nur mit Behenylalcohol wurden diese richtig fest (außer einer Formulierung mit Reiswachs und Beerenwachs die sehr gut fest wurde was aber zu geringerer Schaumbildung führte).
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

Andrea
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 149
Registriert: 2. September 2019, 13:59
Wohnort: Sardinien

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Andrea »

Ich habe das Rezept von dir genommen:
50% SCI
5% Behenylalcohol oder andere Fettalkohole
5% Öle
10% Wasser, darin gelöst
5% Meersalz (kann man auch weglassen)
5% Glyzerin
5% Zitronensäurelösung
5% Natriumlaktat
10% Kaolin
Liebe Grüße Andrea


Everything is possible, if you believe

Benutzeravatar

Andrea
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 149
Registriert: 2. September 2019, 13:59
Wohnort: Sardinien

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Andrea »

P.S. Avocadoöl und Sheabutter jeweils 2,5 %
Liebe Grüße Andrea


Everything is possible, if you believe

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8733
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Judy »

Liebe Andrea,
habe dir eine PN geschickt...
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

Pustebluemchen
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 199
Registriert: 22. April 2020, 07:59
Wohnort: NRW

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Pustebluemchen »

Liebe Judy, liebe Helga,
vielen Dank für die "how to do" Erklärung und den passenden Rechner dazu. Das wird sicherlich eines meiner nächsten Projekte :-)
Lieben Gruß
Carmen

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 17937
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Helga »

Bitte in diesem Thread keine Fragen mehr posten, dieser Thread dient als "Service" und sollte ausschließlich Rezepte, Rahmenformulierungen enthalten :), möglichst schnell auffindbar.

Wer sich austauschen möchte oder Fragen hat, bitte hier entlang zu diesem Thread: Fragen zu Shampoo Bars/Rahmenformulierungen, Rezepte
(ist mit Judy als Threaderöffnerin abgesprochen)

Vielen Dank :) für Euer Verständnis :blumenfuerdich:
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8733
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Judy »

Danke dir, liebe Helga, so ist es!
:rosefuerdich:
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)


Bifi
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 9
Registriert: 21. Dezember 2019, 10:03

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Bifi »

Liebe Jupiter und Varney
Vielen Dank für eure Antworten das würde ich liebend gerne tun, jedoch komm ich mit der Seite im Moment noch nicht so klar und weiss nicht wie und wo ich den Tread aufmachen soll und kann. Eigentlich fühl ich mich sonst mit der Technik sehr wohl aber diese Seite beherrsche ich einfach noch nicht.
Juniper hat geschrieben:
14. März 2020, 17:14
Was hast du denn da an geeigneten Zutaten? Vielleicht möchtest du einen Thread aufmachen in dem wir dir zusammen einen Basic-Bar basteln können auf dem du dann aufbauen kannst und ggf gezielt Zutaten besorgen kannst?
Zuletzt geändert von Annika am 30. Mai 2020, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat gekürzt


PlantProfessor
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 27
Registriert: 12. Juli 2020, 13:24

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von PlantProfessor »

Vielen lieben Dank für diese wunderbare Erläuterung! :rosefuerdich:
Ich bin noch ganz frisch dabei und sehe die Links zu den Rechnern noch nicht, aber die Methoden haben schon echt weiter geholfen :)

Jetzt frage ich mich, welche meiner Rohstoffe mit Hitze zurecht kommen und welche da empfindlich sind. Eine Liste wäre sicher hilfreich :lupe: werd mal recherchieren Und gegebenfalls teilen :)

Liebe Grüße
PP
Liebe Grüße
Jenny

- Einmal Alles mit Viel und Sahne und Streusel in die Mitte!


Bea
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 28
Registriert: 8. August 2020, 22:01

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Bea »

Freue mich schon, wenn mehr Infos für mich verfügbar sind, alles was ich bisher gefunden habe ist schon gigantisch
LG Bea

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8733
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Judy »

Update:
Anstelle von Behenylalcohol/Cetylalcohol funktioniert wunderbar: GMS = Glyceryl Mono Stearate = Glycerylstearate (das ohne 'SE'); ich verwende es im Moment ausschließlich, da es das GMS a) bei uns in Australien zu kaufen gibt (Behenylalcohol muss ich in D bestellen) und b) es bei uns eine palmöfreie Variante gibt unter dem Namen DUROSOFT® GMS (Pastillen).

Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)


StefE
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 14
Registriert: 3. Oktober 2020, 16:57
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von StefE »

Hallo Judy,
gibt es bei der Verwendung von GMS in Shampoo Bars einen Vorteil gegenüber Behenylalcohol / Cetylalcohol - außer der Verfügbarkeit in OZ?
Liebe Grüße, Steffi

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 17937
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Helga »

StefE hat geschrieben:
5. Oktober 2020, 22:34
gibt es bei der Verwendung von GMS in Shampoo Bars einen Vorteil gegenüber Behenylalcohol / Cetylalcohol - außer der Verfügbarkeit in OZ?
Bitte in diesem Thread - siehe ein paar Posts weiter oben - keine Fragen stellen :) ; hier sollten wirklich nur Rahmenformulierungen und Links stehen. (Für Fragen gibt es einen eigenen Thread).

Der Grund: Dieser Thread ist als "Service" gedacht, Interessierte sollen sich nicht durch etliche Seiten durchwühlen müssen :) wie bei den diversen Bar-Threads, sondern Rezepte und Infos schnell an der Hand haben, meist will man ja sofort loslegen :wink:, bitte um Verständnis :)
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 17937
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Helga »

Hier das Rezept für einen minimalistischen Bar; ausgetauscht darüber haben wir uns hier

Rezept:
10g Kokosöl (in meinem Fall: Monoi Tiare), schmelzen
70g SCI (für den 1. Bar hatte ich Pulver, der 2. Bar mit Nadeln, die weniger stauben)
5g SCS
5g Zitronensäure (in ca. 10-15 ml Wasser lösen)
2g D-Panthenol-Pulver
(7g Seidenprotein flüssig)
Duft: ÄÖ oder PÖ, ca. 20 Tr.
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8733
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Judy »

Danke mein Schatz
:knutscher:
Liebe Grüße,
Judy
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Judy
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 8733
Registriert: 23. Juli 2011, 12:58
Wohnort: Sunshine Coast, QLD, Australia

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Judy »

Ich sehe gerade, dass im Anfangspost die Datei nicht mehr zu sehen ist, deshalb noch mal hier!
Shampoo Bars Rahmenformulierung.docx
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Simplicity is the ultimate sophistication (Leonardo da Vinci)


Ninalein
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 7
Registriert: 3. Januar 2021, 16:31

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Ninalein »

Hallo! Schönen Sonntagnachmittag euch! :hallihallo:
Irgendwie stelle ich mich zu doof... ich wollte mir gerade den Link für Einsteiger von Shampoo Bars anschauen, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. Kann mir vielleicht jemand helfen?

Vielen Dank!
Eure neue Nina

Benutzeravatar

Augenweide
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1106
Registriert: 24. August 2020, 05:57
Wohnort: Geb. in Österreich (Steiermark), jetzt wohnhaft in der Nordeifel in Deutschland

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Augenweide »

Ninalein hat geschrieben:
3. Januar 2021, 16:41
Kann mir vielleicht jemand helfen?
:gruebel:

Vermutlich hast du für Anhänge noch zu wenig Beiträge. Oder um welchen Link geht es?
Liebe Grüße
Augenweide

Au·gen·wei·de
Substantiv, feminin [die]
sehr schöner, ästhetischer Anblick, den etwas oder jemand bietet


Ninalein
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 7
Registriert: 3. Januar 2021, 16:31

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Ninalein »

Hallo Augenweide!

Ja, das könnte dann sein... um die Datei zur Erstellung von Shampoobars für Einsteiger.

LG

Benutzeravatar

Augenweide
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1106
Registriert: 24. August 2020, 05:57
Wohnort: Geb. in Österreich (Steiermark), jetzt wohnhaft in der Nordeifel in Deutschland

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Augenweide »

Ninalein hat geschrieben:
3. Januar 2021, 19:30
Ja, das könnte dann sein...
Guck mal hier :)
Da steht genau drin, was du ab wann im Forum lesen kannst. :ja:
Liebe Grüße
Augenweide

Au·gen·wei·de
Substantiv, feminin [die]
sehr schöner, ästhetischer Anblick, den etwas oder jemand bietet


Ninalein
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 7
Registriert: 3. Januar 2021, 16:31

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Ninalein »

Merci! Dann kann ich meine Fragen zu den Shampoo Bars unter „Einsteiger Willkommen“ stellen 👍🏻

Benutzeravatar

Helga
Moderator
Moderator
Beiträge: 17937
Registriert: 25. August 2007, 22:37
Wohnort: Traun/OÖ

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Helga »

Ninalein hat geschrieben:
3. Januar 2021, 19:39
Merci! Dann kann ich meine Fragen zu den Shampoo Bars unter „Einsteiger Willkommen“ stellen 👍🏻
... oder hier klick
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag :-)

Helga


Ninalein
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 7
Registriert: 3. Januar 2021, 16:31

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von Ninalein »

Danke Helga!

Das hab ich schon durchforstet 👍🏻👍🏻👍🏻🤗

Schönen Abend! 😊


isolo
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 27
Registriert: 10. Dezember 2020, 13:42

Re: Shampoo Bars - Rahmenformulierung und Links

Ungelesener Beitrag von isolo »

Hallo Ihr lieben!
Ich habe mal interessehalber die gängigen Marken in Internet analysiert und es scheint so, dass die meinten entweder SCI oder SCS verwenden. Nur bei SCS gibt es allerdings ECOCERT...
Die Bewertungen für die Shampoos (soweit man amazon und co glauben kann) sind sowohl bei SCI als auch bei SCS mehr oder weniger gleich verteilt.

Was mir aufgefallen ist, dass bei Shampoos mit SCS relativ oft keine Säure zum Ausgleich des PH-Wertes zugegeben wird. Damit wären die Schampoos mit SCS bei einem PH-Wert ab ca. 8... Ist komisch dass sich keiner wegen Schuppenbildung etc. beschwert. Was meint ihr?

Antworten