Erster Shampoobar Versuch

Hier geht es um Fragen rund um die Entwicklung und Optimierung von Shampoos, Conditionern, Haarfluids, Festigern und anderen Produkten für unsere Haare.

Moderatoren: Positiv, Helga


(Hat den Thread eröffnet)
PatrickB
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 60
Registriert: 28. Januar 2021, 19:52

Re: Erster Shampoobar Versuch

Ungelesener Beitrag von PatrickB »

Hallo Isa,

ja, ich habe einen zweiten Bar produziert mit leicht geänderter Formulierung. Ich habe nun Behenylalcohol verwendet und zusätzlich Inulin und Coco Caprylat eingearbeitet. Der Bar wurde deutlich fester - auch durch meine Feinwaage - da bin ich echt begeistert. Das "moussige" beim Verarbeiten ist jedoch geblieben bislang, jedoch härtet der Bar dennoch problemlos aus :).
Da es bisher meinen Haaren gut tut mit dem hohen Butter und Ölanteil, möchte ich da garnicht "nach unten" korrigieren. Zumal mir dann auch die Idee fehlt, was ich dafür reinnehmen sollte :D Klar könnte ich noch Tonerden u.Ä. reinnehmen, da ich aber kein fettendes Haar habe macht der Füllstoff für mich nicht wirklich Sinn. Und ob einfach Stärke reinzunehmen dann der Sinn der Lösung ist, bin ich mir auch unsicher :)

Lese daher aktuell einfach viel mit, meinen Königsweg habe ich noch nicht gefunden :)

Liebe Grüße, wenn du Fragen hast gerne melden!


kleinergalgo
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 41
Registriert: 15. Februar 2021, 13:33
Wohnort: Apt, Südfrankreich

Re: Erster Shampoobar Versuch

Ungelesener Beitrag von kleinergalgo »

Hi Patrick,

ich traue mich ja immer noch nicht so richtig...

Ich werde nun wohl doch auch in der nächsten Bestellung auch noch den Behenylalkohol in den Einkaufswagen schmeissen müssen! :superirre:
Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mich auf dem Laufenden halten würdest bezüglich Deiner Erfahrungen, das Rezept habe ich mir bereits notiert und ebenfalls Deine kleinen Veränderungen...

Aber wie gesagt, irgendwann werde ich wohl mal ins kalte Wasser springen müssen....seufz....

Sag mal, ich weiss nicht, ob die das überlesen habe, was hast Du denn für Haare? Ich habe tendenziell eher feine, aber lockige, und sehr sehr "durstige"! Daher kämen mir die Buttern und Öle auch gelegen, ich weiss halt nicht, wie schlimm das dann am Ansatz sein wird.... :skeptisch:


(Hat den Thread eröffnet)
PatrickB
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 60
Registriert: 28. Januar 2021, 19:52

Re: Erster Shampoobar Versuch

Ungelesener Beitrag von PatrickB »

Hahah, ja, das habe ich tatsächlich garnicht groß erwähnt, sorry dafür :)

Also ich habe für einen Mann Mittellanges Haar würde ich sagen, wenn es glatt ist etwa Kinn lang. Bei der Länge bilden sich durchaus auch Locken bei mir aus. Ich habe sehr viele, aber relativ dünne Haare, damit schnell ein Problem mit dem Klobürsteneffekt, da die Haare zu Trockenheit neigen und dadurch schnell in alle Richtungen stehen :-)
Tatsächlich gebe ich meine Rührversuche auch an meine Freundin, die deutlich länger als Schulterlanges Haar hat, dünnes und trockenes Haar und ebenfalls Naturlocken, jedoch generell nicht so voluminöses Haar (letzteres führt gelegentlich zu Neid-Anfällen :superirre: :huhu:

Allerdings kann ich zu "fettigem Ansatz" wenig sagen. Ich mache 5 mal die Woche Sport, ergo, daily Duschen ist bei mir angesagt und damit ist für mich das Thema "nachfetten" eher untergeordnet und mir ist ein gutes Haargefühl direkt nach dem Duschen wichtiger :)

Hoffe das hilft dir bei der Einordnung.

Liebe Grüße
Patrick


Korsin
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1444
Registriert: 24. August 2018, 00:56
Wohnort: Berlin

Re: Erster Shampoobar Versuch

Ungelesener Beitrag von Korsin »

Hallo ihr beiden,
Gerade bei häufigem Waschen hilft PCA Glyceryl Oleate. Rückfettend, antistatisch, konditionierend. Dann aber die Öle entsprechend reduzieren.
Liebe Grüße
Korsische Prinzessin


(Hat den Thread eröffnet)
PatrickB
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 60
Registriert: 28. Januar 2021, 19:52

Re: Erster Shampoobar Versuch

Ungelesener Beitrag von PatrickB »

Oh, vielen Dank für den Tipp, das schreib ich mir doch mal auf meine Liste für künftige Versuche :-)


kleinergalgo
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 41
Registriert: 15. Februar 2021, 13:33
Wohnort: Apt, Südfrankreich

Re: Erster Shampoobar Versuch

Ungelesener Beitrag von kleinergalgo »

Korsin hat geschrieben:
20. Februar 2021, 23:01
Hallo ihr beiden,
Gerade bei häufigem Waschen hilft PCA Glyceryl Oleate. Rückfettend, antistatisch, konditionierend. Dann aber die Öle entsprechend reduzieren.
:superirre: ...und wieder kommt was auf die immer länger werdenen Einkaufsliste!!!! :D

Danke liebe Korsin!


Korsin
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1444
Registriert: 24. August 2018, 00:56
Wohnort: Berlin

Re: Erster Shampoobar Versuch

Ungelesener Beitrag von Korsin »

Bitte, liebe kleinegalgo.
Liebe Grüße
Korsische Prinzessin

Antworten