Kastanienseife 2019 und 2018

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2526
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Meine diesjährige und letztjährige Kastanienseife. Dieses Jahr besteht sie aus Olive, Kokos, Shea- und Kakaobutter, Kastaniensud und -mus, einem Hauch roter Farbe , beduftet mit ÄÖ Lemongrass und Atlaszeder. Letztes Jahr hab ich deutlich tiefer in den Farbtopf gegriffen, mit dem Ergebnis, dass der Schaum rotbraun war...
IMG_20191015_104846.jpg
IMG_20191015_104937.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1005
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Liebe Flidibus,
die Kastanienseifen 2018 waren ja schon toll, aber die diesjährigen "Herzigen" sind einfach der Knaller :hanf:!

Liebe Grüße
Sylvia
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

Bellis
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 6307
Registriert: 17. August 2015, 17:40
Wohnort: in Thüringen

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Bellis »

Tolle Seifen, Flidibus. :gut: Danke für´s Zeigen. Die sind ja echt hell trotz Kastaniensud und - mus. Verwendest Du die Kastanien mit oder ohne die braune Schale. Ich habe für meinen Sud die Kastanien mit Schale geviertelt und dann gekocht.
"Wer auf einen Baum klettern will, fängt unten an, nicht oben." (afrikanisches Sprichwort)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2526
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Danke euch beiden!
Bellis hat geschrieben:
15. Oktober 2019, 13:45
Tolle Seifen, Flidibus. :gut: Danke für´s Zeigen. Die sind ja echt hell trotz Kastaniensud und - mus. Verwendest Du die Kastanien mit oder ohne die braune Schale. Ich habe für meinen Sud die Kastanien mit Schale geviertelt und dann gekocht.
Ich hab es wie du gemacht - aus geviertelten Kastanien mit Schale den Sud gekocht, danach das Weiche z. T. rausgepult und püriert in die Fette gegeben. Den Sud als LF verwendet.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Bellis
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 6307
Registriert: 17. August 2015, 17:40
Wohnort: in Thüringen

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Bellis »

Danke Dir, Flidibus.
"Wer auf einen Baum klettern will, fängt unten an, nicht oben." (afrikanisches Sprichwort)

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

Super schöne Seifen liebe Flidibus :yeah: , und die Farben sehr schön vor allem die Herzen sind dir sehr gut gelungen,
aber du bist ja auch ein Profi. :gut:

Es ist aber wirklich ein Zufall denn heute habe ich Kastanien gesammelt finde aber keine Angaben wieviel ich Wasser und Kastanien nehmen soll, was ich gefunden habe ist, manche machen kalt und andere wieder kochen die Kastanien,
darf ich fragen wie Du das machst. :)
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

flidibus hat geschrieben:
15. Oktober 2019, 16:25
Danke euch beiden!
Bellis hat geschrieben:
15. Oktober 2019, 13:45
Tolle Seifen, Flidibus. :gut: Danke für´s Zeigen. Die sind ja echt hell trotz Kastaniensud und - mus. Verwendest Du die Kastanien mit oder ohne die braune Schale. Ich habe für meinen Sud die Kastanien mit Schale geviertelt und dann gekocht.
Ich hab es wie du gemacht - aus geviertelten Kastanien mit Schale den Sud gekocht, danach das Weiche z. T. rausgepult und püriert in die Fette gegeben. Den Sud als LF verwendet.
Oh, übersehen, tut mir leid, :argstverlegen:
ist die Menge an Wasser und Kastanien egal oder doch nicht, und was ist bitte LF, muss noch viel lernen. :argverlegen: :knutsch:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2526
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Lila Blume hat geschrieben:
15. Oktober 2019, 22:13
Oh, übersehen, tut mir leid, :argstverlegen:
ist die Menge an Wasser und Kastanien egal oder doch nicht, und was ist bitte LF, muss noch viel lernen. :argverlegen: :knutsch:
Kein Grund zur Verlegenheit!
Ich hab soviel destilliertes Wasser genommen, dass die geviertelten Kastanien gerade mit Wasser bedeckt waren. Kastanien nach Gefühl, etwa 2 - 3 Handvoll. Für einige Minuten aufgekocht und dann noch 10 min. ziehen lassen. Den Sud abgegossen, abkühlen lassen und als LF = Laugenflüssigkeit verwendet.
Den Rest hab ich für spätere Kastanienseifen eingefroren.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

flidibus hat geschrieben:
15. Oktober 2019, 22:30
Kein Grund zur Verlegenheit!
Ich hab soviel destilliertes Wasser genommen, dass die geviertelten Kastanien gerade mit Wasser bedeckt waren. Kastanien nach Gefühl, etwa 2 - 3 Handvoll. Für einige Minuten aufgekocht und dann noch 10 min. ziehen lassen. Den Sud abgegossen, abkühlen lassen und als LF = Laugenflüssigkeit verwendet.
Den Rest hab ich für spätere Kastanienseifen eingefroren.
Lieben herzlichen Dank mein Schatz :rosefuerdich: , du hast mir sehr geholfen, mit dem einfrieren habe mir auch vorhin überlegt, werde auch so machen, danke dir. :bussi:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4164
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

Was für zauberhafte Seifen! :flower:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2526
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Danke dir, Lavendelhexlein!
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 7874
Registriert: 2. September 2013, 11:08
Wohnort: Münster

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Positiv »

Die sind ja wunderschön.
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2526
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Danke Karin!
Liebe Grüße
Flidibus


Mamsel
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 361
Registriert: 11. März 2017, 06:55

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Mamsel »

Deine Kastanienseifen sind sehr schön geworden.
Viele Grüße
Maria


Gloa
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 249
Registriert: 17. Februar 2019, 19:10

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Gloa »

Die Kastanienseife aus 2018 wäre mein Favorit, liebe Flidibus. Wunderschön !!
Danke für die Fotos.
Herzlichst Gloa

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

Gestern habe ich die Kastanien gemacht aber….
zu viel Wasser zulange gekocht und über Nacht stehen lassen, also alles richtig gemacht. :wall:

Deshalb bin heute nochmal Kastanien sammeln gegangen und die schön klein gehackt,
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
bin gespannt ob ich das richtig gemacht habe.

Wünsche Euch noch einen schönen Abend, und passt bitte beim Schneiden von Kastanien auf. :knuddler:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4012
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Manjusha »

Mensch Schnuggel, :knuddel: was machst du denn, das hört sich ja eher nach einer blutrünstigen Halloween - Seife an :lachundweg: , als eine Kastanienseife.
Gute Besserung! :blumenfuerdich:
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2526
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Oh Evablümchen, das ist keine Seife wert, dass du dir in den Finger schneidest! Gute Besserung!
Danke euch allen fürs schauen und Kommentieren!
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4012
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Manjusha »

Ich habe meine Maroni auf einem leicht feuchten Schwammtuch liegend eingeschnitten, dann rutschen sie nicht so leicht weg, ich bin ja leider auch so ein Kandidat, der sich gerne selbst verstümmelt. :veilchen:
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

Manjusha hat geschrieben:
17. Oktober 2019, 20:57
Mensch Schnuggel, :knuddel: was machst du denn, das hört sich ja eher nach einer blutrünstigen Halloween - Seife an :lachundweg: , als eine Kastanienseife.
Gute Besserung! :blumenfuerdich:
:huhu: Halloween Seife,
ja so schnell geht es aus eine Kastanien Seife blutrünstige Halloween Seife zu machen. :pfeifen:

Herzlichen Dank für die Wünsche :bussi: und den Tipp mit dem feuchten Schwammtuch und es tut mir sehr leid dass Du dich auch selbst verstümmelst, mein GG meint mich kann man nicht alleine lassen. :kichern:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

flidibus hat geschrieben:
17. Oktober 2019, 21:03
Oh Evablümchen, das ist keine Seife wert, dass du dir in den Finger schneidest! Gute Besserung!
Danke euch allen fürs schauen und Kommentieren!
Herzlichen Dank für die Wünsche liebe Flidibus, :bussi:
du hast Recht aber da bin ich mir selbst schuld :pfeifen: , beim Backen muss schon sehr aufpassen denn selten endet es ohne dass ich mich nicht verbrenne. :kichern:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

Hallo Ihr lieben, heute habe ich meine Kastanienseife gemacht und da ich wegen falsch gekochten Sud leiden musste :klimper: dachte mir, wer weiß vielleicht war’s mindestens nicht um sonst deshalb habe die Seife mit dem zu lange gekochtem gemacht, Fette- Olivenöl, Babassuöl, Distel HO, Sheabutter, Rizinus, Kakaobutter.

LF- ist dunkel Orange geworden so wie ein Multivitaminsaft, ein kleines Teil habe ich mit Grüne Erde gemischt und zurück in den Becher mit dem Seifenleim, nur kurz gemischt und dann erst in die Form, ob da überhaupt ein Farbunterschied zu sehen wird, bin sehr gespannt. :pfeifen:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2526
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Lila Blume hat geschrieben:
18. Oktober 2019, 21:16
... bin sehr gespannt. :pfeifen:
Ich bin auch gespannt und freu mich auf deine Bilder!
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

flidibus hat geschrieben:
18. Oktober 2019, 21:29
Ich bin auch gespannt und freu mich auf deine Bilder!
So schön helle fast weiß wie deine werden die bestimmt nicht liebe Flidibus, aber ich hoffe das zumindest der farbunterschied zusehen wird.
Ich hoffe am Sonntag kann ich die ausformen und Foto einstellen :knutsch:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

Wollte die seife heute ausformen geht aber nicht, in Einzelformen könnte bestimmt schon raus nehmen, unten ist sie noch weich und bei dem versuch sie raus zu holen hat sie sich bisschen verformt. :seufz:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2526
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Lila Blume hat geschrieben:
20. Oktober 2019, 21:45
Wollte die seife heute ausformen geht aber nicht, in Einzelformen könnte bestimmt schon raus nehmen, unten ist sie noch weich und bei dem versuch sie raus zu holen hat sie sich bisschen verformt. :seufz:
Schade! Falls du Platz im Gefrierschrank hast, kannst du die Seifen vor dem Ausformen einfrieren - kleine Förmchen ca. 2 Stunden, Blockformen 6 Stunden. Dann kann man sie meist problemlos ausformen.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

flidibus hat geschrieben:
20. Oktober 2019, 22:20
Schade! Falls du Platz im Gefrierschrank hast, kannst du die Seifen vor dem Ausformen einfrieren - kleine Förmchen ca. 2 Stunden, Blockformen 6 Stunden. Dann kann man sie meist problemlos ausformen.
Danke für den Tipp liebe Flidibus :knutscher: das mache ich gleich morgen früh und Abend oder erst Dienstag versuche auszuformen. :mixine:
Der Duft ist aber jetzt schon sehr schön angenehm leicht, habe 0,66% Hafer-Milch-Honig drin. :hase:

Nachtrag: Jetzt aber husch husch ins Bettchen damit du bald wieder fit bist mein Schatz :knuddel:
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2526
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Lila Blume hat geschrieben:
20. Oktober 2019, 22:47
Nachtrag: Jetzt aber husch husch ins Bettchen damit du bald wieder fit bist mein Schatz :knuddel:
Du bist ja süß... :daisy:
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Lila Blume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4127
Registriert: 18. Januar 2014, 18:41

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von Lila Blume »

flidibus hat geschrieben:
21. Oktober 2019, 11:21
Du bist ja süß... :daisy:
:knutscher:

Es ist komisch aber lachen kann ich nicht, mein Beitrag ist weg. :gruebel:

Also es hat doch geklappt, :mixine:
nur die Farben sind irgendwie na ja, vielleicht in ein paar Tagen ändern sie sich mal gucken.
Kastanien-Seife.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Eva

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4164
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Kastanienseife 2019 und 2018

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

Das sind so tolle Seifen, Eva, die haben doch einen eigenen Thread verdient! :flower:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Antworten