Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Farben, Formen, Düfte – hier zeigen sich Seifen von ihrer schönsten Seite. Es darf mit allen Sinnen genossen und nachgesiedet werden.

Moderator: Birgit Rita

Antworten
Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 520
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Odorante »

Liebe Seifensiderinnen und -sieder,

heute stelle ich Euch meinen ersten Seifenversuch vor. Nachdem ich letzten Sommer bei meiner Schwiegermutter unter erfahrener Aufsicht eine Seife herstellte, wagte ich nun mein erstes Seifenexperiment allein in meiner Küche. Vorher las ich zwei Seifenbücher und viele viele Informationen im Netz.
Es gibt noch einiges zu verbessern (zum Beispiel war der Seifenleim nicht ganz homogen und schon ziemlich fest beim Einfüllen), aber ich bin für den ersten Versuch zufrieden. Die Seifenstücke sind fest geworden und duften angenehm. Ein erster Schaumtest brachte ebenfalls befriedigende Ergebnisse.
Verseift wurde Olivenöl, Kokosöl, Rizinusöl, Kakaobutter und Mangobutter im CP-Verfahren mit NaOH, 33% Wasser und einer UL von 7%. Beduftet ist die Seife mit Lavandin, Teebaum und Citronella. Ich plane, die Seifen so lange wie möglich liegen zu lassen. Bitte gebt Bescheid, wenn Ihr das vollständige Rezept wünscht. :hallo:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1105
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Hallo liebe Almut,

hat es dich jetzt auch erwischt? :-) Ich habe gestern die Ausrüstung und Zutaten für meine erste Seife bestellt und die liebe Adorabelle hat mich schon mit vielen guten Tipps versorgt - ich hoffe, morgen alles zu bekommen und dann loslegen zu können.

Deine Seife ist wunderschön geworden und ich würde mich über dein Rezept sehr freuen :blumenfuerdich: - ich finde so schlichte, helle Seifen ganz toll und du hast sie sehr stimmungsvoll in Szene gesetzt. Verrätst du mir bitte auch, woher du die hübsche Form hast?

Wenn mein erster Versuch einigermaßen schöne Teile hervorbringt, werde ich auch ein Foto einstellen - ich bin schon ganz :mixine: .

Liebe Grüße und frohes Weitersieden für dich :knuddel:
Sylvia
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

flidibus
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 2551
Registriert: 18. März 2016, 19:39
Wohnort: München

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von flidibus »

Sehr hübsch und gelungen! Den Duft stell ich mir toll vor.
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar

Manjusha
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4081
Registriert: 6. März 2015, 05:26

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Manjusha »

Total schön, liebe Odorante! :love:
Ihr machts mich echt fertig, was Ihr für schöne Erstlingswerke fabriziert, :ohnmacht: (ich gehe mich mal schämen :argstverlegen: )!
Liebe Grüße
Manjusha

Benutzeravatar

Positiv
Moderator
Moderator
Beiträge: 7980
Registriert: 2. September 2013, 11:08
Wohnort: Münster

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Positiv »

Schön,Deine erste Seife :blumenfuerdich:
Liebe Grüße Karin

Was immer du zu tun oder zu träumen vermagst, wag dich nur frisch daran - Kühnheit trägt Genie, Kraft und Magie in sich (Goethe)

Benutzeravatar

Leela
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1315
Registriert: 20. August 2017, 17:58
Wohnort: Niederösterreich

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Leela »

Sehr schön, liebe Almut! :love:

Wie hast du denn das Muster gemacht? :gruebel:
Liebe Grüße, Alexandra

1N73Ll1G3NC3 15 7H3 4B1L17Y 70 4DEP7 70 CH4NG3

573PH3N H4WK1NG


varney
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 290
Registriert: 2. März 2019, 09:56
Wohnort: Pfalz

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von varney »

Hallo liebe Almut,

da ist dir wirklich eine tolle erste Seife gelungen! Herzlichen Glückwunsch, darauf kannst du wirklich stolz sein!

Liebe Grüße
varney

Benutzeravatar

lavendelhexe
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 4183
Registriert: 18. Juli 2007, 19:26
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von lavendelhexe »

So wunderschöne Erstlinge! :love: Die nächste ist sicher schon in Planung? :happy:
Liebe Grüßlis,
Lavendelhexe

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 520
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Odorante »

Vielen lieben Dank Euch allen für die positive Rückmeldung. Das freut und bestärkt mich sehr. :knuddler:
Lilli hat geschrieben:
31. Januar 2020, 17:08
hat es dich jetzt auch erwischt? :-)
lavendelhexe hat geschrieben:
31. Januar 2020, 21:18
Die nächste ist sicher schon in Planung?
Oh ja, liebe Sylvia und liebe Lavendelhexe. In meinem Kopf habe ich lauter neue Ideen und große Lust, alle auszuprobieren. Aber wohin mit all den Seiflein? Immer wenn ich erzähle, dass ich Seife gemacht habe, kommt entweder die Frage "Warum machst du das?" oder der Hinweis "Mir brauchst du aber keine zu schenken." Nur mein liebes Schwiegermütterlein (ja das gibt es wirklich!) steht mir zur Seite, sie wohnt nur ganz weit weg. Ich werde jedenfalls nie wieder mehr als 300g GFM verseifen, das schränkt schon mal die Ausbeute ein.

Ich wünsche Dir, liebe Sylvia, jedenfalls gutes Gelingen und lass Dich von der Aufregung nicht nervös machen...Du wirst eine tolle Seife kreieren, da bin ich mir sicher. :knuddel:

Hier das Rezept, ich habe Kathrins Seifenrechner benutzt.
Hoffentlich ist es einigermaßen lesbar, sonst meldet Euch bitte wieder.
Zitrusseife Rezept.jpg
Lilli hat geschrieben:
31. Januar 2020, 17:08
Verrätst du mir bitte auch, woher du die hübsche Form hast?
Die habe ich meiner Tochter gemopst (mit ihrer Erlaubnis naürlich). Sie hat vier davon geschenkt bekommen für ihre Pâtisserie-Kreationen. Die Form ist eher weich bis schlabberig, was das Ausformen erleichtert, aber die "Gipfel" der Halbkugeln durch die Schwere des Seifenleims etwas abflacht.
Seifenform Silikon.jpg
Leela hat geschrieben:
31. Januar 2020, 18:46
Wie hast du denn das Muster gemacht?
Da die Seifen lange relativ weich blieben, habe ich mit einer Art Schlüssel und einem Teil aus dem Nagelnecessaire die Muster problemlos hineingedrücken können.
Geräte zum Seifeverziehren.jpg
Nun wünsche ich allen ein herrliches Wochenende. :sunny:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise

Benutzeravatar

Bellis
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 6340
Registriert: 17. August 2015, 17:40
Wohnort: in Thüringen

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Bellis »

Was für ein tolles Erstlingswerk, liebe Odorante. :love:
Und so wunderbar und kreativ gestempelt! Da bin ich gespannt, was wir noch zu sehen bekommen von dir.
"Wer auf einen Baum klettern will, fängt unten an, nicht oben." (afrikanisches Sprichwort)

Benutzeravatar

Kunstblume
Master of Emulsifying
Master of Emulsifying
Beiträge: 10159
Registriert: 10. März 2013, 19:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Kunstblume »

Herzlichen Glückwunsch zur ersten Solo-Seife, die ist dir ganz wunderbar gelungen.
Und sehr kreativ mit selbst geprägten Stempeln, klasse Idee! :yeah:
Liebe Grüße, Nina

Benutzeravatar

Rautgundis
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1866
Registriert: 8. Januar 2017, 12:42
Wohnort: BW

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Rautgundis »

:rosefuerdich: Sehr schön ist deine erste Seife geworden, liebe Odorante!
Und die Idee, das Muster einzudrücken, hat ein hübsche Aussehen hervorgebracht! Toll! Bin gespannt auf deine nächste Kreation...
Es grüßt herzlichst Heike

Benutzeravatar

Elijah
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 347
Registriert: 7. April 2019, 15:59

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Elijah »

Liebe Almut,

wie genial und kreativ deine Idee mit dem Stempeln.
Meine erst Seife war lange nicht so schön. Die habe ich irgendwie schnell in Formen gespachtelt. Aber sie hatte zum Glück „innere Werte“ 😉

Liebe Grüße
Simone
„Learn from yesterday, live for today, hope for tomorrow. The important thing is not to stop questioning.“ (Albert Einstein)


Korsin
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1136
Registriert: 24. August 2018, 00:56
Wohnort: Berlin

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Korsin »

:hanf: super Klasse geworden. Ich siede selber erst seit kurzem, aber auf die Idee, mit solchem Wertzeug zu stempeln bin ich auch noch nicht gekommen. Soooo hübsch!
Liebe Grüße
Korsische Prinzessin

Benutzeravatar

Christine
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 240
Registriert: 24. August 2018, 18:05
Wohnort: Eifel

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Christine »

Liebe Odorante,

Deine erste Seife ist Dir sehr gelungen :blumenfuerdich: , sie sieht wirklich wunderschön aus! Hast Du das Rezept selbst kreiert?

Liebe Grüße
Christine
Liebe Grüße
Christine

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 520
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Odorante »

Vielen Dank für die lieben Worte Euch allen. Ja, das Rezept habe ich mir selbst zusammengestellt, weil ich Fette verwenden wollte, die ich zu Hause hatte. Dabei hat mir der Seifenrechner von Kathrin (Link siehe oben) mit seinen Orientierungszahlen sehr geholfen.
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise

Benutzeravatar

Lilli
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1105
Registriert: 8. März 2019, 14:01

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Lilli »

Odorante hat geschrieben:
1. Februar 2020, 07:41
Ich wünsche Dir, liebe Sylvia, jedenfalls gutes Gelingen und lass Dich von der Aufregung nicht nervös machen...Du wirst eine tolle Seife kreieren, da bin ich mir sicher. :knuddel:
Danke für die guten Wünsche, liebe Almut :knuddel: - es ist vollbracht, die Erstlinge sind fertig, dank der tollen Tipps von meiner lieben Adorabelle :bussi:. Ich habe mich an ein Anfängerrezept von Moja gehalten, Cosy, und bin schon gespannt aufs Ausformen morgen oder übermorgen.

Dein Rezept klingt sehr schön, ich mag alle die von dir verwendeten Zutaten sehr :). Und wirklich eine tolle Idee, mit einfachen "Werkzeugen" das schöne Muster zu prägen.

Liebe Grüße
Sylvia
Start each day with a grateful heart

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 520
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Odorante »

Oh, da bin ich ja gespannt, wie sie geworden ist, liebe Sylvia. Sind es auch Einzelformen oder ein Block? Womit hast Du sie beduftet? Ich freue mich schon auf ein Foto und weitere Berichte. :hallihallo:
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise

Benutzeravatar

Leela
Bachelor of Creams
Bachelor of Creams
Beiträge: 1315
Registriert: 20. August 2017, 17:58
Wohnort: Niederösterreich

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Leela »

Odorante hat geschrieben:
1. Februar 2020, 07:41
Da die Seifen lange relativ weich blieben, habe ich mit einer Art Schlüssel und einem Teil aus dem Nagelnecessaire die Muster problemlos hineingedrücken können.
Vielen Dank, liebe Almut! Du bist ja sehr kreativ! :)
Liebe Grüße, Alexandra

1N73Ll1G3NC3 15 7H3 4B1L17Y 70 4DEP7 70 CH4NG3

573PH3N H4WK1NG

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 520
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Odorante »

Leela hat geschrieben:
1. Februar 2020, 22:24
Du bist ja sehr kreativ!
Dankesehr, liebe Leela. :knicks: Ich versuche nur, so wenig wie möglich neue Dinge anzuschaffen (z.B. Seifenstempel) und mit vorhandenen klazukommen. Oft bleibt es aber beim Versuch und ich gebe der Versuchung nach. :happy:
Das nächste "Schwachwerden" zeichnet sich schon ab...ich liebäugele mit den kastenförmigen Silikonformen, die in einer Holzkiste stehen. Mal schauen. :gruebel:
Ich wünsche Euch allen einen herrlichen Sonntag. :blume:
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise

Benutzeravatar

EmilieduC
Rührküken
Rührküken
Beiträge: 82
Registriert: 24. Januar 2020, 10:55
Wohnort: Turicum

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von EmilieduC »

Seeeehr schön :-)

Mir sind die schlichten Formen am liebsten. Kein Schnickschnack, dafür ein natürlicher Duft.

Benutzeravatar

ardsmuir
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 786
Registriert: 10. August 2014, 09:21
Wohnort: Rhein-Main

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von ardsmuir »

Ui. Hübsch
Liebe Grüße, Ardsmuir

Humor ist das Must-have unter den Lebensaccessoires (Quelle:flamingowurst)

Benutzeravatar

Lotte
Rührgeselle
Rührgeselle
Beiträge: 128
Registriert: 25. Januar 2020, 10:09
Wohnort: 8192 Zweidlen, Schweiz

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Lotte »

Schön geworden :-) - gratuliere dir zu deinem gelungenen Erstling.
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Lotte

Benutzeravatar

(Hat den Thread eröffnet)
Odorante
Rohstoffqueen
Rohstoffqueen
Beiträge: 520
Registriert: 5. März 2019, 12:03

Re: Zitrusseife als erstes Seifenabenteuer

Ungelesener Beitrag von Odorante »

Vielen Dank für die lieben Worte. :knuddler:
Herzliche Grüße von Almut.


"Kein Sternenziel ist dir gegeben, der Weg ist Ziel, der Weg heißt Leben."
H. Meise

Antworten